Julia · Thomas · Laura ·  Jonas · Lena · Lukas ·  Emma · Daniel · Sarah ·  Alexander · Anna · Markus ·  Linus · Lina · Elias

Matthias

Aufrufe Stimmen Kommentare
9.678 265 63
Platz
52
Wortzusammensetzung + Bedeutung / Übersetzung +
» mattath = das Geschenk, die Gabe (Hebräisch) jahwe = (Name Gottes) (Hebräisch)
» Gabe Gottes
» Geschenk Gottes
weitere Informationen zum Jungennamen Matthias +

im Neuen Testament ist Matthäus einer der 12 Apostel Jesu und zugleich einer der 4 Evangelisten; im Neuen Testament ist Matthias der Name des Apostels, der durch das Los dazu bestimmt wurde, Judas Ischariot zu ersetzen

Namenstage + Herkunft + Sprachen + Themengebiet
27. Mai
23. August
21. September
24. Februar
Hebräisch Deutsch, Englisch Neues Testament
Bekannte Persönlichkeiten + Spitznamen & Kosenamen +
» Johann Matthias Firmenich-Richartz (Dichter)
» Josef Matthias Hauer (österr. Komponist)
» Matthias "Dr. Motte" Roeingh (Techno-DJ und Gründer der Loveparade)
» Matthias „Matze“ Ambré (Produzent, Gitarrist)
» Matthias Abele von und zu Lilienberg (österr. Schriftsteller)
» Matthias Anklam (Fußball-Schiedsrichter)
» Matthias Bamert (Schweizer Komponist, Dirigent)
» Matthias Beltz (Kabarettist)
» Matthias Brandt (Schauspieler)
» Matthias Claudius (Dichter)
» Matthias Corvinus (König von Ungarn)
» Matthias Flohr (Handballprofi)
» Matthias Friedrich Chemnitz (Autor)
» Matthias Graf (Musicaldarsteller)
» Matthias Greve (Internetunternehmer)
» Matthias Grünewald (Maler und Grafiker)
» Matthias Habich (Schauspieler)
» Matthias Hargin (schwed. Skirennläufer, Skifahrer)
» Matthias Hoë von Hoënegg (Theologe)
» Matthias Klimsa (Schauspieler)
» Matthias Knop (Comedian)
» Matthias Koeberlin (Schauspieler)
» Matthias Kostya (Schauspieler, Musicalsänger)
» Matthias Opdenhövel (Fernsehmoderator)

Hias (Bayern), Manfred, Matzebrei, Mati, Matzili, Marie, Atze, Wälder, Matti, Mattis, Matthi, Matzi, Mätthu, Tisi, Stolle, Matscha, Hain, Matjes, Matthe, Hirsel (Bayern), Thias, Matte, Nasi, Maddo, Matt, Meitze, Ties, Mätti, Matcek, Mew, Matzedonius, Matthes, Mathe, Ritzi, Matthoschka, Mätze, Mädde, Mätte, Mähätzn, Tita, Matitte, Mathematthias, Maze, Matze, Maettes, Mattheus, Thilo, Metty, Matz, Mäde, Mäth, Mattheisen, Mathi, Maddes, Mavi, Thias, Mätthi, Morars, Motte, Mothe, Thasi, Matzy, Muffin, Matzel, Matze, Mäx, Mattis, Mäd,

Formen und Varianten ähnlich klingende Vornamen
Weibliche Form:
Mattea
weitere Varianten:

Matthias  Mattias  Matias  Mathis  Mattitjahu  Matthaios  Matthaeus  Matthäus  Mattäus  Matthew  Matt  Mathieu  Matteo  Mattia  Mateo  Mathias  Matej  Mathäus  Matija  Matti  Thies  Thiess  Mathew  Matthieu  Mathéo  Mattéo  Matéo  Matthijs  Mathijs  Thijs  Tijs  Mattheus  Mads  Mats  Mattes  Mati  Maciek  Mateusz  Maciej  Máté  Mátyás  Mathys  Matheo  Matthis  Matis  Matisse  Mattis  Matys  Mattheo 

Maddox, Madoc, Mads, Matej, Mateusz, Mathias, Mathijs, Mathis, Mathys, Mathäus, Matias, Matija, Matis, Matisse, Mats, Mattes, Matthaeus, Matthaios, Mattheus, Matthias,

Doppelnamen Kombinationen Emotionen und Eindrücke

Matthias Albert, Matthias Alexander, Matthias Alfons, Matthias Arnfried, Matthias Benjamin, Matthias Bernd, Matthias Boris, Matthias Carsten, Matthias Charly, Matthias Christian, Matthias Claudius, Matthias Eduard, Matthias Erhard, Matthias Ernst, Matthias Ewald, Matthias Florian, Matthias Georg, Matthias Gerald, Matthias Gerhard, Matthias Harald,

Die Bewertung des Vornamens "Matthias" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher welche Emotionen und Eindrücke Sie persönlich mit dem Vornamen "Matthias" verbinden.

Modern
Vorname Modern und Traditionell
Traditionell
Jung
Vorname Jung und Alt
Alt
Intelligent
Vorname Intelligent und Unintelligent
Unintelligent
Attraktiv
Vorname Attraktiv und Unattraktiv
Unattraktiv
Sportlich
Vorname Sportlich und Unsportlich
Unsportlich
Extrovertiert
Vorname Extrovertiert und Introvertiert
Introvertiert
Sympathisch
Vorname Sympathisch und Unsympathisch
Unsympathisch
Bekannt
Vorname Bekannt und Unbekannt
Unbekannt
Lustig
Vorname Lustig und Ernst
Ernst
Freundlich
Vorname Freundlich und Unfreundlich
Unfreundlich
Wohlklingend
Vorname Wohlklingend und Unwohlklingend
Unwohlklingend

Welche Emotionen und Eindrücke verbinden Sie persönlich mit dem Vornamen Matthias?

Feedback zum Namen

Feedback zum Name?

Verbesserungsvorschläge, Kritik oder Wünsche zum Vornamen "Matthias"? Teile uns bitte mit wie wir unsere Webseite verbessern können.

   Feeback Formular   

Kommentar schreiben

Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Matthias! Heißt du selber Matthias oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier hast du die Möglichkeit den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!

Kommentar Sicherheitscode

Kommentare zum Vornamen Matthias

Hello ich bin 29 und habe mein erstes Baby mit 17 bekommen allerdings geplant! ich wollte immer früh Kinder mittlerweile habe ich 7 Stück und mein jüngster heisst Matthias!:) Meine Kinder heissen: Naomie(12), Marie(10), Louis(8), Alice(6), Lucas(5), Valerie(3), Matthias(1)!! Ich habe mit 22 geheiratet und bin immer noch glücklich mit dem Vater meiner sieben Kinder verheiratet!! Als Naomie 2 Jahre war sind wir nach New York gezogen aber ich komme aus Österreich!!
Mag ich! Mag ich nicht!
Julia
am 22.05.2014 um 19:36 [melden]
Also ich denk an das Röllchen ^-^ (der Blondie von Y-Titty, also Matthias Roll auch als 'Tc' bekannt xD)
Mag ich! Mag ich nicht!
Marie
am 27.01.2014 um 13:20 [melden]
Sehr interessant, hier zu stöbern. Mir gefällt mein Name Matthias ebenfalls sehr gut. Ich werde Mäti oder Mättä genannt, was mich bis heute nicht stört!
Mag ich! Mag ich nicht!
Matthias
am 12.03.2013 um 22:23 [melden]
ich finde es besser matze genannt zu werden als matthias
Mag ich! Mag ich nicht!
matthias
am 06.06.2012 um 14:36 [melden]
Mein Mann heißt Matthias und für mich allemal ein "Geschenk Gottes" Von mir und im Freundeskreis wird er eigentlich nur Matten, Matti oder Matthis genannt. Selten mal Matze oder Motte. Matthias heißt er eigentlich nur dann, wenn er nicht zuhört oder man sauer auf ihn ist. ;-)
Mag ich! Mag ich nicht!
Vanessa
am 10.02.2011 um 14:32 [melden]
Hallo mein Baby heißt auch Matthias??
Mag ich! Mag ich nicht!
Yvonne
am 10.07.2014 um 21:18 [melden]
Mein Vater heißt auch Matthias und er wird von vielen Matze genannt
Mag ich! Mag ich nicht!
Lotta
am 06.06.2014 um 20:51 [melden]
Meine bessere Hälfte heißt Matthias, wobei ich den Namen an sich nicht besonders außergewöhnlich finde. Seine Bedeutung hingegen finde ich sehr toll.
Mag ich! Mag ich nicht!
Sarah
am 20.04.2014 um 23:08 [melden]
Also ich find den Namen Matthias total toll
Mag ich! Mag ich nicht!
Anita
am 16.02.2014 um 23:35 [melden]
Ich finde den Namen Matthias total schön, und finde es total dumm, wenn man den Namen durch Kürzel wie Matti oder Matt verschandelt...
Mag ich! Mag ich nicht!
Anonym
am 18.11.2013 um 20:21 [melden]
Matthias ist ein traumhafter Name - ich liiiebe ihn
Mag ich! Mag ich nicht!
Vera
am 12.09.2013 um 19:20 [melden]
Wunderschöner Name, ich hätte als Junge auch Matthias gehießen
Mag ich! Mag ich nicht!
Maie
am 02.09.2013 um 13:39 [melden]
Der name Matthias ist mir nicht ganz geheuer, denn ich kenne einen Jungen, den ich nicht wirklich mag... aber was solls.... ;)
Mag ich! Mag ich nicht!
Jonas
am 11.08.2013 um 16:52 [melden]
Der Name Matthias ist doch voll hipp!
Mag ich! Mag ich nicht!
Thomas
am 27.03.2013 um 20:16 [melden]
ALSO MATTHIAS WAR JA WOHL IN DEN '60 EIN MODENAME IN DEUTSCHLAND, MEINE MUTTER MIT 85 NENNT MICH HEUTE NUR MATTES ODER MAENNLE
Mag ich! Mag ich nicht!
MATTHIAS
am 05.12.2012 um 22:10 [melden]
Finde die nordischen Kürzel Matze oder Matthes OK, Fürchterlich wäre tiasili oder andere Verniedlichungsformen - was für süddeutsche Weicheier. Matthias ist eigentlich schön und braucht keine Verniedlichungsformen :-)
Mag ich! Mag ich nicht!
Matthias
am 24.11.2012 um 00:58 [melden]
Mein Sohn heißt Matthias Simon, Matthias nach dem Großvater meines Mannes und Simon nach dem heiligen Simon. Die Bedeutung trifft vollkommen zu, er ist ein Geschenk Gottes :-) Er trägt den Namen jetzt seit 4 Jahren und ich habe die Auswahl nicht bereut ;-) Seine Schwester ist 6 Tage alt und heißt Linda Magdalena, auch ein toller Name :-) Liebe Grüße, Franziska aus Wien
Mag ich! Mag ich nicht!
Franziska
am 29.09.2012 um 11:24 [melden]
Ich kenne jemanden der Matthias heißt, der Name passt echt super zu ihm! Vielleicht werde ich eines meiner zukünftigen Kinder auch mit diesem wunderbarem Namen beschenken :) !
Mag ich! Mag ich nicht!
Michelle
am 26.07.2012 um 15:18 [melden]
Matthias, in englisch Matthew, in hebräisch Matityahu, in Quenya (Elbensprache von Tolkien) Eruantien, bedeutet Geschenk Gottes. Aber wie lautet er im Keltischen? Was ist sein keltisches Gegenüber, frage ich mich beständig ... :( ... und finde nicht die Antwort. Schade.
Mag ich! Mag ich nicht!
Matthias Brosius
am 02.07.2012 um 10:32 [melden]
Matthias ist ein außergewöhnlich schöner Name, wenn man die dazu gehörende Bedeutung kennt. Verniedlichungen eines Namens gefallen mir überhaupt nicht, das gilt allgemein. Egal ob Baby, Kind oder Mann, dieser Name ist unsterblich.
Mag ich! Mag ich nicht!
Elfie
am 28.06.2012 um 11:53 [melden]
Hallo an alle Namensgeber! Ich (26 J) bin stolzer Träger des Namens Matthias und musste sehr schmunzeln als ich eines Tages die Bedeutung und die Herkunft des Namens erfahren habe. Ein großer Nachteil ist, dass man oft den Spitznamen "Matze" bekommt. Dieser wird so oft mit Matthias in Verbindung gebracht, was mich irgendwie stört. Lieber ist mir persönlich der Spitzname "Tias" oder "Tiasli" den meine Frau gerne benutzt, wenn Sie mich ärgern will ;-)
Mag ich! Mag ich nicht!
Matthas T.
am 20.06.2012 um 19:45 [melden]
Matthias - Voll schön der name!1!!1111
Mag ich! Mag ich nicht!
Julia
am 12.06.2012 um 20:11 [melden]
Mein kleiner Sohn heißt Matthias. Der Name hat in der väterlichen Linie auch eine gewisse Tradition, was wir aber erst wissen, seit wir den Stammbaum gebastelt haben. Der Kleine nennt sich selber "Thias", was ich schön finde. Gewählt haben wir den Namen wegen der Bedeutung "Gottesgeschenk". Wir freuen uns einfach total über unseren Sohn!
Mag ich! Mag ich nicht!
BB
am 14.05.2012 um 13:23 [melden]
Also ich werde von fast allen Matze genannt. Finde ich gut. Meine Ex nannte mich ab und zu Matti... das mochte ich weniger. Und dann gibt es welche, die finden "Matze" schrecklich (nicht nur die Abkürzung) und wundern sich, dass ich mich nicht ärgere so genannt zu werden. Wenn ich die Abkürzungen hier so lese... da habe ich ja richtig Glück, so nicht genannt zu werden. ;-) the real Matze
Mag ich! Mag ich nicht!
Matthias
am 18.04.2012 um 23:15 [melden]
Hallo, ich bin Lehrer und selbst meine Schüler nennen mich Hias (also Herr Hias). Die Schulleitung hat da auch nix dagegen. Irgendwie schon witzig, bei uns am Gymnasium werden fast alle Lehrer mit Herr/Frau Spitzname angeredet. Es gibt z.B. auch Frau Babsi und Herrn Alex
Mag ich! Mag ich nicht!
Hias
am 01.04.2012 um 12:19 [melden]
Ein wunderschöner Name. Mein Sohn heißt so. Alle nennen ihn Matthias. Später hoff ich, daß ihn seine Freunde "Hias" rufen. Wir leben halt in Bayern." Matze" finde ich nämlich schrecklich.
Mag ich! Mag ich nicht!
Barbara
am 28.03.2012 um 12:23 [melden]
Matthias. Ich finde den Namen weder wohlklingend noch harmonisch. Er ist rabiat und wirkt korrupt. Außerdem ist die Vorsilbe "Matt" eher mit der "Matheit" zu verbinden, die wohl eher nicht die Lebensfreude ausdrücken kann. "Hias" reißt es letztendlich heraus, da der Vokal i einen hellen Klang bewirkt.
Mag ich! Mag ich nicht!
Matthias B.
am 24.01.2012 um 08:57 [melden]
Matthias ist ein toller Name Zeitlos, in der Aussprache harmonisch und einfach rund.
Mag ich! Mag ich nicht!
Marleeni
am 08.01.2012 um 17:18 [melden]
Matthias ist ein wunderschöner Name, ich finde es toll wir kommen beide im neuen Testament vor ich die wiedergeborene und er als Geschenk Gottes so fühle ich mich auch im Moment. Der Name hat was nicht war !!!!
Mag ich! Mag ich nicht!
Reni
am 07.01.2012 um 20:39 [melden]
Meine Vorfahren väterlicherseits hiessen oft Mathias mit einem oder zwei t. Das geht bis 1630 zurück. Mein Opa und mein Vater nannten mich Hias, weil wir Urbayern sind. Die meisten Verwandten und Freunde sprechen mich mit dem vollen unverfälschten Namen an. Das finde ich gut, denn er gefällt mir sehr gut. Meine Frau ist seit über 60 Jahren von mir begeistert und spricht den Namen voll aus.
Mag ich! Mag ich nicht!
Mathias
am 27.12.2011 um 10:08 [melden]
Matthias ist ein toller Name mein Uropa heißt so und gibt selbst mit 90 Jahren die Lebensfreude nicht auf . :D
Mag ich! Mag ich nicht!
Ronja :D
am 24.12.2011 um 18:43 [melden]
Ich finde den Namen sehr schön und bin auch zufrieden damit. Besonders, da es nicht irgendein Modename ist. Es ist ein Name, der zu jedem Alter passt. Matthias, der kleine Junge, Matthias, der erwachsene Mann, Matthias, der Senior. Meine Freunde nennen mich Matze. Da ich französiche Vorfahren habe werde ich oft auch Mathieu genannt. Bei mir an der Arbeit bin ich der einzige Matthias - neben 7 Claudias, einigen Andreas unzähligen Michaels und einer Hand voll Petras. Gruß Matthias
Mag ich! Mag ich nicht!
Matthias
am 02.10.2011 um 00:50 [melden]
Hallo ihr, ich bin auch absolut glücklich mi meinem Namen. Danke Mama! Am schönsten empfand ich es als Kind in einem Buch von Erich Kästner zu lesen, dass eine Figur von ihm Matthias - Spitzname Matz - genannt worden ist. Herrlicher Charakter. Kann ich allen Matthiase hier nur empfehlen es mal zu lesen. Ob jung oder alt. Viel Spaß!
Mag ich! Mag ich nicht!
Matthias
am 22.09.2011 um 21:18 [melden]
mein vater heißt so, aber ich finde den namen für kinder schrecklich
Mag ich! Mag ich nicht!
Sarah
am 13.08.2011 um 19:24 [melden]
Wie nennen eure Freunde euch? Ich werde immer Hias genannt :- ) Und bin echt froh diesen Namen zu haben, Danke Mama!
Mag ich! Mag ich nicht!
Matthias
am 02.07.2011 um 18:39 [melden]
Mein Dad heißt so. Er hat fast immer recht ist sau nett hilfsbereit und ein guter vater
Mag ich! Mag ich nicht!
Emily12
am 20.06.2011 um 13:34 [melden]
...nun hab ich seit 48Jahren diesen wohlklingenden Namen und bin meinen Eltern sehr dankbar dafür. Witzigerweise habe ich auch zwei Freunde, die den gleichen Namen haben. Gruß, Matthias
Mag ich! Mag ich nicht!
Matthias
am 24.05.2011 um 22:58 [melden]
Mein Bruder heisst Matthias. Im Kindergarten wurde er immer Hias gerufen, wenn die anderen böse auf ihn waren, bis es eies Tages in einer Rauferei ausartete. Seither sagen alle Matthias. Ich finde es auch doof einen Namen überhaupt zu verunstalten. Das einzige was mir für Matthias gut gefällt ist Metti.
Mag ich! Mag ich nicht!
verena
am 23.03.2011 um 18:24 [melden]
Mein Sohn heißt Raphael Matthias. Raphael gefällt mir um einiges besser als Matthias, aber das ist natürlich Geschmacksache.
Mag ich! Mag ich nicht!
Mariella
am 03.12.2010 um 09:51 [melden]
Ich bin mit einem Matthias verheiratet, und er ist das Beste, was mir passieren konnte. Also im wahrsten Sinne des Wortes: "ein Geschenk Gottes".
Mag ich! Mag ich nicht!
Peggy
am 13.10.2010 um 08:59 [melden]
Matthias ist eine Kurzform des biblischen Namens (griechisch) Mattathias, der wiederum vom hebräischen Namen Mattitjah(u) abgeleitet ist. Mattitjah(u) bedeutet „von JHWH gegeben“, was modern häufig in „Geschenk Gottes“ abgewandelt wird. Die Namensform Matthäus leitet sich von demselben hebräischen Namen ab. Die Unterscheidung zwischen Matthias und Matthäus gibt es jedoch nicht in jeder Sprache. So werden zum Beispiel Matthias und Matthäus im Englischen häufig einheitlich mit Matthew übersetzt
Mag ich! Mag ich nicht!
Matthias
am 21.09.2010 um 13:50 [melden]
Matthias ist der Beste ♥ i love you
Mag ich! Mag ich nicht!
Nina
am 23.08.2010 um 21:17 [melden]
Mein kleiner Bruder heißt auch Matthias und mir gefällt der Name echt gut. Auch die Bedeutung finde ich schön.
Mag ich! Mag ich nicht!
Rosi
am 05.06.2010 um 22:44 [melden]
Matthias bedeutet: Das Geschenk Gottes/Gottes Geschenk... er ist an die Stelle des Judas Iskariot getreten, durch Ziehung eines Loses. Der heilige Apostel Matthias ist nicht zu verwechseln mit dem hl. Apostel Matthäus, dessen Fest die Kirche am 21. September begeht! Matthäus ist der der Evangelist!!! Der hl. Apostel Matthias ist der einzige, dessen Reliquien nördlich der Alpen sind (Trier).
Mag ich! Mag ich nicht!
Matthias
am 13.04.2010 um 23:38 [melden]
Hab n guten freund der Matthias heißt und seine freunde nennen ihn imma uwe kein mensch weiß wieso xD
Mag ich! Mag ich nicht!
Jule M. =D
am 13.04.2010 um 16:29 [melden]
Werde von vielen Mattes genannt
Mag ich! Mag ich nicht!
Matthias
am 24.03.2010 um 10:40 [melden]
Ich bin ganz zu frieden mit meinem Namen :D:D lg Matze
Mag ich! Mag ich nicht!
Matze
am 03.02.2010 um 20:50 [melden]
hallo Matthiase^^ Bin auch extrem zufrieden mit dem Namen so wie der Bedeutung. Matze fände ich super! bin aber leider schweizer und hier nennt man mich: Mätthu, Mäti, thiis, mätte :D cu
Mag ich! Mag ich nicht!
Matthias
am 24.07.2009 um 10:52 [melden]
Hallo an alle Matthiasse! Ihr seid die besten Gaben unseren Herrrgotts. Seid stolz auf eure Eltern und deren Geschmack einen schönen Namen gewählt zu haben. Prost auf unseren Namenstag ; )
Mag ich! Mag ich nicht!
Matthias L.
am 25.02.2009 um 00:08 [melden]
Ich schließ mich der Meinung an ich bin absolut zufireiden mit meinem Namen! Und freue mich über die bedeutung meines Namens! Gelobt sei Jesus denn sonst wäre der Name nicht so bekannt!
Mag ich! Mag ich nicht!
Matthias
am 19.02.2009 um 16:08 [melden]
i.wie lustig dass so viele matthias ' se anwesend sind xD ich werd aus irgendeinem grund Tisi genannt und hab heute ers gelesen dass das ein spitzname davon ist :D
Mag ich! Mag ich nicht!
Matthias
am 26.01.2009 um 14:59 [melden]
warum haben wir denn so viele namenstage? hat man nicht normal nur einen??? gruß an alle matthias´s
Mag ich! Mag ich nicht!
matthias
am 19.01.2009 um 00:32 [melden]
joah...der name is der geilste von allen , ich heiße ja uch matthias und der richtige name wird auch mit tt und h geschrieben ...xd
Mag ich! Mag ich nicht!
m@tze
am 06.01.2009 um 13:05 [melden]
ICh finde den Namen auch wunderschön, denn mein alles geliebter mann heißt auch Matthias und er hat einen super tollen charakter und ist so charmant und liebevoll. Gruß an alle die so heißen. Mahlzeit
Mag ich! Mag ich nicht!
Ebru
am 08.12.2008 um 04:12 [melden]
Jo ich werde auch fast nur Matze genannt -.- naja kann man wohl nichts machen Aber ich findes geil das der name ne recht coole bedeutung hat xDD
Mag ich! Mag ich nicht!
Matthias
am 01.12.2008 um 18:30 [melden]
Matthias ist ein schöner name... Küsse alle die so heißen.....
Mag ich! Mag ich nicht!
Sandy
am 07.10.2008 um 12:52 [melden]
Ich denke nicht XD.....der Gruss kam an und werde ihn gleich weiterschicken an alle anderen Matthias ^^..... ...auch wenn man mich mal gefragt hat ob ich mit meinen Namen glücklich sei den man mir gegeben hat....ja bin ich :)
Mag ich! Mag ich nicht!
Matthias
am 13.09.2008 um 15:39 [melden]
Es gibt nur einen richtigen MATTHIAS!! Der mit doppel t und h geschrieben wird!! Der Rest ist alles nur billiges Anhängsel... ;-) Gruß an alle MATTHIAS und MATTHIAS-FANS Euer Matthias :-)
Mag ich! Mag ich nicht!
Matthias
am 26.07.2008 um 12:49 [melden]
Gibt es einen SCHÖNEREN Vornamen??? ;O)
Mag ich! Mag ich nicht!
Matthias
am 20.07.2008 um 18:36 [melden]
schöner name
Mag ich! Mag ich nicht!
Birgit
am 17.07.2008 um 13:02 [melden]
Ich find den namen auch schön,aber auch die weibliche form klingt schön.
Mag ich! Mag ich nicht!
Sanny
am 02.04.2008 um 21:43 [melden]
Am Anfang haben wir den Namen Matthias nicht so toll gefunden, jetzt schon ...xD
Mag ich! Mag ich nicht!
Christine und Lea :D
am 24.02.2012 um 15:00 [melden]
Copyright © 2003-2014 by Vorname.com - Alle Rechte vorbehalten
Seite: "Matthias Vorname Namensbedeutung und Herkunft des Jungennamen" Cache erstellt am 22.07.2014 - 11:05:09