Moa

944 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • mor = Mutter (Schwedisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Mutter

Mehr zur Namensbedeutung

bekannt als Spitzname einer berühmten schwedischen Schriftstellerin

Moa leitet sich von schwedisch mor ab, was "Mutter" bedeutet und wird Mua gesprochen.

Moa = flugunfähiger, heute ausgestorbener Laufvogel auf Neuseeland.

Auf Samoa bedeutet Moa "Heiliges Huhn" oder "Erdkern".

Moa ist auch ein männlicher Vorname

Der Moa ist eine ausgestorbene Straußenart.

Die richtige Aussprache ist "Mua".

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Moa" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Moa" verbinden.

Traditionell
36%
Modern
Alt
22%
Jung
Unintelligent
12%
Intelligent
Unattraktiv
22%
Attraktiv
Unsportlich
29%
Sportlich
Introvertiert
43%
Extrovertiert
Unsympathisch
8%
Sympathisch
Unbekannt
83%
Bekannt
Ernst
23%
Lustig
Unfreundlich
9%
Freundlich
Unwohlklingend
23%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Moa eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Skandinavisch

Sprachen

Skandinavisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Mi Momo

Moa im Liedtitel oder Songtext

  • Oah (Alexander Rybak )
Formen und Varianten
Männliche Form: Moa
Ähnliche Vornamen
Moina Mae Mai Maia Maymouna Mami Mamie Manon May Maya Mayumi Mia Mie Mimi Mimma Mimmi Mina Mine Minea Minna
Bekannte Persönlichkeiten
  • Moa Kikuchi
    (japanische Sängerin/Tänzerin)
  • Moa Madicken Oberg
    (schwed. Model)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Moa! Heißt du selber Moa oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Kommentare zum Vornamen Moa
ich finde den Namen wirklich schön. @Finja: Wenn du es schwedisch ausprichst: Mua. Wenn du es dänisch/norwegisch aussprichst (mor heißt auch auf dänisch und norwegisch Mutter): Moa
von Lea
Beitrag melden
ich heiße moa ich würde lieber klara heißen aber ich bin schon getauft leider
von moa ( 9 JAHRE )
Beitrag melden
Meine Tochter heisst Moa Lou und wir lieben diesen Namen!! Zum Nachnamen passt er auch :-) wäre aber auch egal gewesen
von fabienne
Beitrag melden
Ich find meinen Namen total cool :-D Ich bin übrigens ein Junge
von Moa
Beitrag melden
Finde den namen echt schön...aber wie wird er denn nun richtig ausgesprochen?
von Finja
Beitrag melden
Schön für ein schwedisches Kind, aber zu deutschen Nachnamen hört er sich lächerlich an, genau wie Chantalle Schmidt oder Jason Maier. Noch dazu können nur die wenigsten Deutschen den Namen richtig aussprechen und das obwohl es ein typischer Modename ist.
von Emma
Beitrag melden
Meine kleine Tochter heisst Moa! Ich habe mich von Anfang an in diesen Namen verliebt! Ich finde ihn wunderschön! Mal schauen wie lange es geht, bis der Name weiter verbreitet wird! :-)
von Michelle
Beitrag melden
Wollte nur kurz allen kundtun, dass Moa nciht unbedingt ein Mädchenname sein muss...
...mein Mann heißt nämlich auch so :O)
von Marie
Beitrag melden
#7750