Maggy

534 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • margarites = die Perle (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Perle

Mehr zur Namensbedeutung

als Name aus dem Lateinischen ins Deutsche übernommen im Mittelalter verbreitet durch den Namen der hl. Margarete von Antiochia (3./4. Jh.) das griechische Wort 'margarites' stammt vielleicht ursprünglich aus dem Persischen mit der Bedeutung 'Kind des Lichts' (gemäss der Vorstellung der Perle als Tautropfe, der durch Mondlicht verändert wurde)

Maggy ist eine englische Koseform des weiblichen Vornamen Margarete

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Maggy" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Maggy" verbinden.

Traditionell
34%
Modern
Alt
20%
Jung
Unintelligent
31%
Intelligent
Unattraktiv
15%
Attraktiv
Unsportlich
29%
Sportlich
Introvertiert
36%
Extrovertiert
Unsympathisch
13%
Sympathisch
Unbekannt
38%
Bekannt
Ernst
26%
Lustig
Unfreundlich
10%
Freundlich
Unwohlklingend
23%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

29. Oktober

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Englisch

Themengebiete

14 Nothelfer

Spitznamen & Kosenamen

Mag Mags Mackey Kackey Schmackey

Maggy im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Maggy hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Meisje Macey Macie Macy Maggie Maika Maike Maisie Maja Manja Mascha Masha Meg Meggy Megi Meike Meja Mieke Mimoza Minka
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten

  • ()
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Maggy! Heißt Du selber Maggy oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3

Kommentare zum Vornamen Maggy

Ich heiße Maggy:) alle fragen immer ob es nur ein Spitznamen sei. :D Aber nein ist es bei mir nicht. Dann bekomm ich immer mal ein Kompliment weil viele den Namen 'Süß' finden. Hihi
von Maggy *-*
Beitrag melden
Genialster Spitzname der Welt! Schon seit ich im Kindergarten war:)
Und mal ehrlich klingt doch 1000x besser als Anna Magdalena, nicht wahr?;)
von Maggy
Beitrag melden
Also ich finde die Schreibweise mit y schöner.
Viele meiner Freunde finden den Namen Maggy sehr schön und sehen das genauso.
von Maggy
Beitrag melden
Ich heiße Maggy !:) Und ich finde wenn man Maggie heißt, ist das schon ne Bestrafung weil dann is man ja wie ein Gewürz, haha ;) Maggy ist ein schöner Name und ich bekomme immer Komplimente z. B. Ein schöner und seltener Name :)
von Maggy
Beitrag melden
Also die Schreibweise mit 'y' find ich mega hässlich... Ich heiße Maggie und werde immer fuchsteufels wild, wenn mich jemand mit bloßem 'i' oder gar 'y' schreibt, das ist für mich fast wie eine Beleidigung. :D Aber an und für sich liebe ich den Namen und heiße gerne so :) PS: 'Maggy Simpson' , Die schreibt man auch mit IE ^^
von MaggIE
Beitrag melden
Maggy, so hieß ein Mädchen, mit dem Ich zur Schule ging. Sehr nett, hübsch und symphatisch.
Jahre später waren wir kurz ein Paar. Heute ist sie meine liebste Freundin und trägt ihren Namen (= die Perle) zu Recht.
von Benno
Beitrag melden
Maggy, ein toller Name! Mein Schatz hat bereits vor ca. 23 Jahren damit begonnen mir diesen Kosenamen zu geben (Taufname "Margarete") Maggy klingt viel flotter, jünger und cooler ;-)) Ich bin sehr stolz drauf!
von Maggy
Beitrag melden
Maggy Simpson, ist die einzige Person die mir zu Maggy einfällt.
von Jana
Beitrag melden
Unsere Tochter wurde 2010 geboren und wir haben den Namen ausgewählt, weil er kurz und wunderschön klingt. Es haben uns schon viele Menschen ein Kompliment in Bezug des Namens gemacht. Wir können es nur weiterempfehlen!
von Manuela
Beitrag melden
Nya..Also ich find meinen Namen toll..Immerhin is ja nich nach jedem ne Pizza, en Cocktail und ne Insel benannt..
von Maggy
Beitrag melden
#6985