Meryem

1334 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • mirjam = die Bitterkeit, die Verbitterung (Aramäisch); mry = der Geliebte (Ägyptisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Verbitterung (?)

Mehr zur Namensbedeutung

arabische, türkische Form von Miriam/Maria;

als Name der Mutter Jesu Symbol für reine und tiefe Liebe; Bedeutung nicht sicher geklärt; eine Möglichkeit: 'Verbitterung' eine andere Möglichkeit ist ein ägyptischer Ursprung und eine Ableitung von 'mry' (die/der Geliebte, im Sinne von: die, welche geliebt wird/der, welcher geliebt wird); 'Maria' ist die griechische/lateinische Ursprungs-Form, 'Mirjam' die ältere aramäische/hebräische

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Meryem" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Meryem" verbinden.

Traditionell
36%
Modern
Alt
35%
Jung
Unintelligent
27%
Intelligent
Unattraktiv
27%
Attraktiv
Unsportlich
38%
Sportlich
Introvertiert
42%
Extrovertiert
Unsympathisch
28%
Sympathisch
Unbekannt
30%
Bekannt
Ernst
35%
Lustig
Unfreundlich
21%
Freundlich
Unwohlklingend
31%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

30. März, 2. April, 15. August, 26. August, 12. September

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Arabisch, Türkisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Meri Merry Mery Mel Merros Mexy Mällem Mex

Meryem im Liedtitel oder Songtext

  • Meryem meryemti (Mezdeke)
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Mareen Maren Marene Mariam Mariana Marianna Marianne Marina Marine Marion Mariona Marna Marnie Maryam Maurane Maureen Maurine Meriem Miriam Mirian
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Meryem Sarah Uzerli
    (dt.-türk. Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Meryem! Heißt Du selber Meryem oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1

Kommentare zum Vornamen Meryem

Ich hab ne kleine Kusine sie heißt meyra und ich heiß Meryem wir haben fast den gleichen Unterschied !!?
von meryem ????Die coolste
Beitrag melden
Ich liebe meinen namen ♥♥
von meryem
Beitrag melden
Alsoooo ich find meinen Namen ganz in Ordnung ...manchmal sprechen es dir Lehrer falsch aus aber das ist oft funny?? meine Freunde ?? die ich seeehr gern habe ...nennen mich manchmal Maria als Spass oder auch Maron und merry??ich finde es ist was tolles wenn man immer anders genannt wird?ich bin zufrieden mit meinem namen??(eigentlich liebe ich ihn weil er so veränderbar isss)???ciaoo ich hoffe das alle alten meryems auch glücklich sind und wenn noch dann wünsch ich auch noch viel glüüück?????????
von Meryyyy???
Beitrag melden
Meine Beste Freundin heißt Meryem und sie wollte bloß wissen was ihr Name bedeutet
von Martina
Beitrag melden
Ich liebe den Namen Meryem er ist so hübsch und ich liebe sie
von LOL
Beitrag melden
Hey, ich finde den Namen Meryem S C H R E C K L I C H !!!!!!! Ich habe meinen Namen noch nie gemocht. Und vor ca. 3 Jahren habe ich entschlossen, mich nur noch Mia nennen zu lassen. Den Namen muss ich nicht ständig korregieren und buchstabieren. Mia ist kurz und knackig, und kann sich jeder gut merken. Außerdem klingt viel schöner als Meryem (Mery). Liebe Grüße, Mia aus Esslingen
von Meryem Akilli
Beitrag melden
Ich habe heute eine Meryem kennen gelernt - finde den Namen absolut schön :)
von Siren
Beitrag melden
Eine Freundin von mir heißt so, wir nennen sie immer Mery :D
von Defne ;D
Beitrag melden
Hiii... ich heiße auch Meryem und bin stolz auf meinen Namen. Meine Uroma hieß auch so und meine Eltern haben mich wegen ihr so genannt. Die dummen Jungs aus meiner Klasse (5b):-D nennen mich immer: Meliem und Merrrrryem (Das R extrem gerollt ?) Die sollen mal ein bisschen Respekt haben findet ihr nicht auch?! Ich bin egal was die sagen STOLZ auf meinen Namen!!!? Gut gemacht, Mama und Papa...?
von Meryem_2003
Beitrag melden
Also wenn ich hier lese, dass viele Leute den Namen Meryem nicht aussprechen können und daher irgendwelche Spitznamen vergeben finde ich das unverschämt... Wenn ihr den Leuten erst gar nicht die Chance für Spitznamen gibt dann werden sie euch bei eurem richtigen Namen rufen müssen. ;D Ich habe keine Probleme damit. Anfangs muss man eben ein oder zweimal vor diktieren, wie man den Namen richtig ausspricht und schon können sie ihn. ;)
LG Meryem ?
von Meryem Merve
Beitrag melden
#7579