Mareen

1812 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • marinus = am Meer gelegen, am Meer lebend (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • vom Meer, am Meer lebend

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form Marin: geht zurück auf einen römischen Beinamen 'Marinus', der entweder vom Vornamen 'Marius' oder vom Wort 'marinus' (vom Meer, am Meer lebend) abgeleitet ist; Name mehrerer Heiliger, von denen einer der Republik 'San Marino' den Namen gegeben hat

Mareen ist eine Nebenform der weiblichen Vornamen Maria und Maren bzw. Marina

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Mareen" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Mareen" verbinden.

Traditionell
33%
Modern
Alt
26%
Jung
Unintelligent
20%
Intelligent
Unattraktiv
23%
Attraktiv
Unsportlich
47%
Sportlich
Introvertiert
44%
Extrovertiert
Unsympathisch
18%
Sympathisch
Unbekannt
58%
Bekannt
Ernst
31%
Lustig
Unfreundlich
13%
Freundlich
Unwohlklingend
21%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

18. Juni, 17. Juli, 12. September

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Skandinavisch

Themengebiete

Römischer Beiname

Spitznamen & Kosenamen

Mareenkäfer Meeni Reenchen Meny Reeny Marre Eenie Meena Reeni Reene Reh Rainy Reni Mareeni Mimi Marie Matze, Renchen Mara Marehenchen Meen Masi Marmar Mimlie Ren, Marenschen Masi

Mareen im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Mareen hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Männliche Form: Marin
Ähnliche Vornamen
Mareen Maren Marene Mariam Mariana Marianna Marianne Marina Marine Marion Mariona Marna Marnie Maryam Maurane Maureen Maurine Meriem Meryem Miriam
Bekannte Persönlichkeiten
  • Mareen Apitz
    (Volleyballspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt deinen Kommentar zum Vornamen Mareen! Heißt du selber Mareen oder kennst du jemanden, der diesen Namen trägt und möchtest deine persönliche Meinung anderen mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder Namenskombinationen zu kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Kommentare zum Vornamen Mareen
Ich liebe meinen Namen!
Das war vor 37 Jahren auch gar nicht so leicht den in der DDR durchzuboxen! ;-)

LG an alle
von Mareen
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen, weil es Marén einfach nicht so oft gibt !!! Probleme sind natürlich immer da, aber nach 37 Jahren hat man sich daran gewöhnt. ;)
von Marén
Beitrag melden
Du weißt nicht mal, dass das nicht apostroph heißt? ?? Das ist ein akzent. (accent aigu) das ist ein apostroph '
von @marén
Beitrag melden
ich liebe meinen Namen :-) Mareen
von Mareen
Beitrag melden
Also ich heiße Marén und hatte mit meinem Namen schon immer Probleme. Wegen dem Apostroph waren immer alle verwirrt ob ich nun Maren oder Mareen ausgesprochen werde.. Dabei ist das ja wohl eigentlich logisch, denn bei anderen Namen wie René weiß mans ja auch. Nunja ich bin trotzdem ganz zufrieden mit meinem Namen :-)
von Marén
Beitrag melden
Ich bin von meinem Namen etwas angenervt, weil Fremde mich oft spontan mit Mar'len (hähh??) oder Ma'r'n anreden.
Dazu kommt, dass mich die Kinder in der Schule früher mit "Gääähn Mareen" oder "Mareen hat Schnapsideen" geärgert haben.
Ok, ich meine, wenn Namen ungewöhnlich sind, steht man natürlich per sé in der Schußlinie. Deshalb nehme ich den Kinderkram nicht übel.
Grundsätzlich kapier ich aber nicht, weshalb Eltern es nötig haben, den Nachwuchs (oder vielleicht auch sich) mit so etwas 'hervorzutun'? Dann kann man sein Kind auch z.B. "Chantalle" nennen, wobei ich den Namen an sich hübsch finde (sorry, falls eine Chantalle dies liest, ist nur meine persönliche Meinung.)

Zumindest verbessere ich die "MarLens" oder "MArens" heute nicht selten schon gar nicht mehr.
Aber wenn eine Person einem was bedeutet, will man natürlich seinen richtigen Namen gemerkt haben. Also muss ich es verbessern und anschließend erfahrungsgemäß höchstwahrscheinlich wieder irgendeine Namensdiskussion führen.
von Mareen N.
Beitrag melden
Oh man, dass so viele Mareen heißen hätte ich echt nicht gedacht! Also ich habe zwar einen Doppelnamen, werde aber nur Mareen gerufen :) Ich finde den Namen auch total schön und ja die Verwechslung mit "Maren" ist echt nervig. Oder auch "Marren"! Ich meine? "Marren"? wirklich? :D Naja, ich bin sehr zufrieden mit meinen Namen und mag auch meinen Doppelnamen sehr gern :) Mein Vater ist Perser und es ist schön das ein berühmter persischer Name, so gut mit "Mareen" zusammenpasst! :)

Grüße an alle Mareens da draußen! :D
von Mareen-Soraya
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen und habe in 40 Jahren noch keine persönlich getroffen, die Mareen heißt, so wie ich:-). Seinem eigenen Kind einen Namen geben ist schon schwer, aber meine zwei sind total zufrieden und das ist doch das wichtigste.
von Mareen
Beitrag melden
Hallo, ja hier ist noch eine Mareen ;-) Also ich fand und finde meinen/unseren Namen wunderschön!!! Ich bin 32 und ich höre den Namen immer noch sehr selten, wenn ich mal in einer Babygalerie den Namen lese muss ich immer schmunzeln und freue mich das es immer noch Eltern gibt die diesen Namen für ihre Tochter aussuchen. Naja mit den üblichen Aussprachproblemen hab ich mich natürlich auch immer rum geschlagen, aber als die Schulzeit los ging hab ich immer gleich gesagt ich heiße Mareen mit 2e. Hat mich eigentlich nie gestört, fand es immer toll einen anderen Namen zu haben als die ganzen Sabrinas, Katjas oder Claudias. Das sind ja keine schlechten Namen aber unseren hört man eben nicht oft. Selbst als ich in Amerika gelebt hab wurde ich auf meinen Namen ständig angesprochen, da fragte man mich immer ob ich aus Irland komme, denn für Ami´s kommt der Name aus Irland und da gibt es auch den Namen Maureen, der ja ähnlich klingt wenn man Mareen auf englisch ausspricht. Spitznamen hatte ich nur als Kind und der Einzige der mich heute noch mit meinem Spitznamen Reeni anspricht ist mein Bruder. Also an Alle Mareens, seid stolz auf diesen tollen Namen!!! Grüße eine Mareen aus Sachsen-Anhalt
von Mareen
Beitrag melden
Lieber immer wieder den eigenen namen erklären oder diktieren als ständig wegen verwechslungsgefahr sich falsch angesprochen fühlen... wie auch immer... ich finds toll, dass nicht jedes zweite madel mareen heisst =) zum Thema die meisten kommen aus nrw: ich auch =) liebe grüße mareen.... eure mareen
von Mareen
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen^^ Er ist sooo wundervoll,
ich bin immer die einzigste in der Schule, die so heißt und ich bin stolz drauf :) Meine Spitznamen sind z. B.: Reeni, Reene, Reenchen, Reenekin, Mareene, Mareenchen. Ich liebe all meine Spitznamen, sie sind soo super. Danke an die, die sie mir gaben xD
von Mareen
Beitrag melden
Natürlich meinte ich das ich froh bin nicht!!!! so zu heissen wie jede Zweite, doofer schreibfehler hatte ich erst gar nicht gemerkt. Wollte heute einfach mal gucken ob nach meinem Eintrag sich noch mehr Mareens gemeldet haben WAHNSINN wie viele es doch mit diesem Namen gibt hätte ich nicht gedacht liebe grüsse nochmal an euch!
von mareen m
Beitrag melden
Wie krass ist das denn! So viele Mareens, das hätte ich garnicht erwartet und alle haben das gleiche Problem, die Aussprache. Wenn man tausendmal erklären muss, dass man mit 2 'e' geschrieben und auch gesprochen wird, das ist dann doch recht nervig. Früher mochte ich meinen Namen garnicht, ich hatte nie einen richtigen Kosenamen und die anderen Kinder taten (Kinder tun sich immer noch!) schwer damit den Namen richtig auszusprechen. Mittlerweile gefällt mir der Name sogar sehr gut. Meine Freunde und mein Partner haben Mittel und Wege gefunden mich verschieden anzusprechen. "Reen"; "Reni" und sogar "Marine" auf englisch, da das die selbe Aussprache im englischen ist.
Liebe Grüße an alle Mareens; ich wünsche euch einen schönen Tag!
von Mareen
Beitrag melden
Ich bin der Vater einer jetzt 35 jährigen Mareen. Meine Frau und ich hatten beim Standesamt in Braunschweig auch arge Schwierigkeiten unsere Tochter Mareen zu nennen. Nachdem ich einfach behauptete, dies sei ein französischer Name wurde es akzeptiert. Viele liebe Grüße an alle Mareen.
von Bernhard
Beitrag melden
Da haben wir ja wiklich alle die gleichen Probleme mit unserem Namen. Wie Ihr fand auch ich es sehr problematisch dauernd mit falschem Namen angesprochen zu werden oder immer zu sagen "ich heisse Mareen wie Maren nur mit 2 E" dann fragen die meisten trotzdem noch "Wie Marie?" Echt nervend vor allem damals als Kind. Mittlerweile bin ich 29 und finde es genau wie ihr super so zu heissen wie jede Zweite. Liebe Grüsse an euch Alle
von mareen m
Beitrag melden
Hi Leute, ich bin auch eine Mareen, wie ihr alle! Ich liebe meinen Namen, weil er soo außergewöhnlich ist! Tja, leider sprechen ihn viele falsch aus! Dann sagt der Lehrer z.B: "Okay, Maren schreibe ich mir auf" Und dann protestiert man: "Nein, nicht Maren sondern MAREEN!" Das ist immer so, aber daran kann man nichts ändern! Ich bin stolz auf meinen Namen, und das ist alles was zählt!
von Mareen :D
Beitrag melden
Ich bin auch eine Mareen und natürlich geht's mir wie allen anderen auch... schon komisch, dass das zweite E so schwer ist für viele. Doreen wird ja auch nicht falsch ausgesprochen. Da sagt auch kein Mensch Doren. Ist doch im Prinzip das selbe. Wenn mich als Kind jemand gefragt hat, hab ich immer geantwortet "Mareen - mit 2 E"

Ich habe als ich anfang 20 war das erste mal eine andere Mareen getroffen und sie war 3 und ein Dänin.
von Mareen
Beitrag melden
Yeah so viele Mareens!!
richtig cool ich kenn nur eine andere mareen und hier gibt es so viele! :D
von Mareen ;))
Beitrag melden
Wow, so viele mit diesem Namen, das ist echt eine Überraschung und hätte ich wirklich nicht gedacht! :-) Ich kenne eine andere Mareen, eine "nachgemachte" sozusagen aus der Verwandtschaft Dritten Grades, weil die Eltern den Namen so schön und außergewöhnlich fanden. Als Kind fande ich ihn auch furchtbar (u.a. wg. der vielfach erwähnten falschen Aussprache), aber jetzt hab ich mich dran gewöhnt und er gefällt mir inzwischen auch sehr gut, eben weil "kaum" jemand so heißt. Meine Mutter fand Maren langweilig, sie wollte etwas besonderes aus dem Namen machen, zuerst dachte sie an Marén, aber dann gefiel ihr beim Schreiben das 2. e im Namen doch um einiges besser. :-) Übrigens meinten viele Leute, die man gerade neu kennen gelernt hat (ganz besonders die Männer), dass der Name echt total schön und ungewöhnlich ist. "Den Namen hab ich aber noch nie gehört, klingt aber echt schön" hieß es häufig. ;-) Und die Bedeutung "Stern des Meeres" finde ich sowieso toll! Auf Maren reagiere ich mittlerweile auch schon, denn ich habe es zum Teil aufgegeben, meinen Namen jedem 3/4 mal zu erklären. :-)
VLG an alle Mareens da draußen!!!
von Mareen
Beitrag melden
Mareen, als kind eine qual... da heißt man mal maren oder marlen oder madleine oder Doreen oder maria... als erwachsene ist man dann aber doch froh keinen allerweltsnamen zu haben... und er klingt auch noch so schön :)
von na wie wohl :D
Beitrag melden
ich finde den namen schön aber jeder nennt mich maren das nervt
von mareen
Beitrag melden
also ich heiße lisa mareen, so dass mareen nur mein zweitname ist! ich bin froh lisa mareen zu heißen und nicht nur lisa weil es lisa viel zu oft gibt und mareen nicht so. auserdem ist mareen ausergewöhnlich! und besser als lisa marie zb.
allerdings wird mareen oft falsch geschrieben mit einem e oder als marie oder so
von Lisa Mareen
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen auch wenn ihn manche Leute falsch aussprechen... Mein Partner nennt mich Reeni. Auch das mag ich sehr gerne... Bin froh einen Namen zu haben, den nicht jeder hat. Wir Mareens sind einzigartig ;-)
Suche einen genauso schönen und ausgefallenen Namen für mein Kind...
von Mareen
Beitrag melden
Ich dachte auch immer meinen Namen gibts voll selten aber anscheinend ist es doch nicht so...
Einerseits mag ich den Namen andererseits auch nicht weil der ziemlich oft falsch geschrieben wird und wenn lehrer oder die mitschüler undeutlich reden versteht man z.b. Marie anstatt mareen oder anders rum und fühlt sich gar nicht angesprochen oder es labern beide gleichzeitig los...
von Mareen
Beitrag melden
Ich liebe diesen Namen *__* (ach ja und der Name den ich angegeben habe ist nur ein Pseudonym, eine Zusammensetzung aus zwei Namen die ich liebe) Ich mag die Version "Mareena" mehr, aber da es die offiziell nicht gibt bräuchte man dafür glaube ich einen eindeutigen Bindenamen.
von Aubrey-Mareena
Beitrag melden
Hey an alle Mareen's hätte echt nicht gedacht dass es doch sooooo viele gibt die so heißen, find den Namen aber echt cool und bin auch froh das in meinem Umfeld keiner so heißt das Problem mit der Aussprache stört mich nicht mehr großartig hat man sich ja irgendwann dran gewöhnt einen außergewöhnlichen Namen zu haben ;) lg an alle Mareen
von Mareen
Beitrag melden
@Ira Mareen: Musste lachen als ich deinen Namen gelesen habe. Meine Ma heißt Ira und ich Mareen...;))).
@ alle Mareens: komisch, ich konnte meinen Namen nie leiden. Mittlerweile finde ich ihn schön. Vor allem, weil nicht jede zweite so heißt. Haben unsere Mamas gut gemacht...:).

LG von einer weiteren Mareen
von Mareen (was auch sonst...:)
Beitrag melden
mein zweiter name ist mareen und er gefällt mir sehr gut.:) aber die meisten kennen nur maren und maren gefällt mir garnicht..:))
von Ira Mareen
Beitrag melden
Also ich heiße ja eigentlich Marena aber das gibts (wie immer) ja nicht zu Suchen .. Aber Mareen is ja fast wie Marena & Bei Marina hab ich auch schon geschaut.
von Marena
Beitrag melden
Hallo Mareen's,
da jetzt schon öfter erwähnt worden ist, dass es bei jedem von uns Auspracheprobleme gibt, wollte ich fragen, ob ihr Spitznamen habt. Das würde die ganze Sache nämlich wesentlich einfacher machen. Wäre schön, wenn ihr ein paar Spitznamen schreiben würdet ;)
LG Mareen
von Mareen
Beitrag melden
Ich finds auch toll Mareen zu heißen. Mein Name ist so selten . Das ist viel besser das alle so heißen wie man selbst. Ich kenne nur eine Person persönlich die mareen heißt
LG mAREEn
von mAREEn
Beitrag melden
Noch eine Mareen!!!
Wahnsinn, wie viele es doch gibt! Wünsche mir schon manchmal, dass jemand in meinem Umfeld sein Kind so nennt. Leider kenne ich keine Mareen, aber alle "Probleme", die bereits genannt wurden. Ich hätte auch gerne einen Schlüsselanhänger, etc. mit meinem Namen. Zum Glück haben mir meine Eltern ein eigenes Sparschwein mit "Mareen" anfertigen lassen und ansonsten gibt es ja noch das Sternzeichen :)
Bei Leuten, die meinen Namen, nach mehrfacher Erklärung, nicht richtig aussprechen, verschlucke ich auch, rein zufällig, ein paar Buchstaben. Das hilft!!! Jeder hat es verdient, bei seinem richtigen Namen genannt zu werden, sonst müssten sich die lieben Eltern nicht so viele Gedanken machen.
Liebe Grüße an alle Mareens!!!
von Mareen
Beitrag melden
Haaaallooooo!!!!!! Bei mir ist es genauso wie bei euch auch, entweder es wird sogar noch ein l in meinen namen eingebaut oder ein e fehlt... trotzdem mag ich meinen namen und meine frendinnen auch, die haben nämlich alle namen die jede dritte hat...
LG:D mareen
von Mareen:D
Beitrag melden
Hey ich bin auch 'ne Mareen (: wusste gar nich dass es so viele davon gibt... Auf jeden Falll find ich den Namen gut, auch wenn ich das Problem habe, Marlen, Maren oder sonst falsch genannt zu werden. Der Name ist anders und die Bedeutung ist sehr schön. Gruß an alle Mareen's dieser Welt. Seid stolz auf euren seltenen Namen!
von Mareen
Beitrag melden
Hi ich heiße auch mareen und liebe meinen namen weil nicht jeder dritte so heißt lg an alle mareens aus ganz deutschland!!!!
von Mareen
Beitrag melden
ich würde gern mal wissen wo der name genau herkommmt und ob er was bedeutet.
von mareen
Beitrag melden
.. hei ich heiße auch mareen. Ich mag den Namen und finde es cool, dass nicht jede dritte so heißt.
Allerliebste Grüße
von Mareen
Beitrag melden
Ich habe dasselbe problem wie ihr^^ beim arzt fühle ich mich immer noch nicht angesprochen, wenn jemand Maren oder Marie oder Marlen sagt.. Es gab vor kurzem einen Zeitungsartikel über mich.. oben stand mareen unten marlen.. ich hasse das xD gaaanz liebe grüße an die ganzen mareeens hier =)
von Mareen (im internet Maxii)
Beitrag melden
Hallo an alle Mareen´s da draußen!

Ich find es auch immer nervig, dass jeder den namen falsch ausspricht, obwohl man eigentlich nur richtig lesen muss. Finde Mareen ist der beste name der welt und ich würde mein kind nie maren nennen, da ich den namen hasse. wenn man ständig selber so genannt wird ist er nervig, ausserdem finde ich, gibt es mehr mareen´s als maren´s, daher versteh ich das nicht.
Lg Mareen
von Mareen
Beitrag melden
Ich bin durch Zufall auf diese Seite gekommen und bin überrascht, wieviel Mareens es gibt. Ich heiße seit 52 jahren so und habe ganz selten gehört, dass jemand den gleichen Namen hat. Die hier oft geschilderten Schwierigkeiten bei der Aussprache oder beim Schreiben kenne ich auch. Eigentlich ist es ja zum Schmunzeln, dass man seinen Namen immer erklären muss, aber es kann auch nerven. Es gibt Leute, die kennen mich 30 Jahre und nennen mich konsequent immer noch Maren. Irgendwann gibt man es dann auf. Die erste Schwierigkeit mit Mareen gab es bei mir gleich nach der Geburt. Da ich in einem katholischen Krankenhaus geboren wurde, wollten die Nonnen mich nicht taufen, da sie den Namen nicht kannten und für heidnisch hielten. Mein Vater behauptete einfach, es sei eine Abwandlung von Maria. Da waren die Nonnnen glücklich und ich konnte getauft werden. Ein Name, mit dem man viel erleben kann. Liebe Grüße an alle Mareens dieser Welt.
von mareen
Beitrag melden
Meine Tochter heisst seit fast 28 Jahren MAREEN. Aus meiner Kenntnis ist es es eine Zusammensetzung aus der Vorsilbe - mar- und der irisch/engl. endung -een. So beschrieb zumindest das Namenbuch der DDR damals diesen Namen. Da wir einen häufigen Nachnahmen haben, habe ich bewusst keinen Modenamen gewählt. Meine Tochter hat sich nie beklagt und für mich ist sie einfach nur MEENE.. und ich bin heute noch froh über meine Wahl!!!!!!!!
von katje
Beitrag melden
Hey an alle, ich heiße auch Mareen, aber das Problem bei mir ist, ich werde nicht so ausgeschprochen, wie ich geschrieben werde! Ausgeschprochen klingt meine Name so: "Merin", ja und das ist ganz schön anstrengend den Leuten das immer zu erklären! aber eig. mag ich meinen Namen ganz gern=)
von Mareen
Beitrag melden
Meine beste Freundin heisst Mareen und sie hat immer das Problem, dass sie alle Marlen nennen. Das ist so ein Mist sagt sie immer, aber ich denke das legt sich wieder.
von Jenny
Beitrag melden
Ich kenne das Problem mit diesem Namen. Ich bin jetzt 18 Jahre alt und hatte auch in der Schule immer das Problem Maren genannt zu werden. Vor 3 Jahren haben meine Eltern dann noch ein zweites "e" gekauft, damit der Ausweis im Namen richtig erscheint.
Ich persönlich kenne keine andere Mareen. Aber ich bin wirklich froh diesen Namen zu tragen^^
von Mareen
Beitrag melden
das is echt der hammer da schaut man einmal nach seinem namen und dann gibt es so viele mareens! ich frag mich oft ob die leute nich lesen können aba naja! meine eltern haben mich immer mareenchen genannt! mittlerweile find ich den namen echt spitze viele liebe grüsse an alle mareens
von mareen
Beitrag melden
Hi an alle Mareens!!! Ich bin 12... Also ich habe mir fast jedes Kommentar durchgelesen und ehrlichgesagt ist es total verrückt, weil alle das gleiche Problem mit der Aussprache haben. Ich kenne persönlich keine andere mareen. Ich bin aber auch froh darüber weil dann hab ich das gefühl einzigartig zu sein... Als ich klein war fand ich den Namen iwi nich schön... Damals hätte ich lieber Sophie oda Marina oda Marie gehießen... Doch jetzt bin ich so froh darüber. Der Name ist so selten... naja jedoch wenn ich sehe wie viele als Mareens ihre Kommentare geschrieben haben kommt er mir nicht mehr sooo selten vor... ;D
Ich finde er ist sehr besonders und allein schon die Bedeutung finde ich klasse!!! "Zum Meer gehörig... Das Meer" wer will nicht irgendwas mit Wasser und so haben. Das is voll LOL!!!
Ich würde gerne einmal eine Mareen treffen... ich kann mir iwi gar nich vorstellen wie eine andere Mareen aussieht hehe :)))))))
Ich würde mich auf Antworten freuen!!! Hab euch alle ganz doll lieb wir haben nämlich alle was gemeinsam: Das Problem mit der Aussprache, den Namen so wie so und das wir ihn früher nicht wollten und jetzt soooo froh sind ihn zu tragen!!!
von mareen ;D
Beitrag melden
Hallo an alle Mareen ´s die das gleiche problem haben wie ich die aussprache unseres namens,
ich finde ihn sehr sehr schön weil er ja doch nicht al zu offt vorkommt ich kenne unr noche eine weitere mareen persönlich.
von mareen
Beitrag melden
Ich finde den Namen auch sehr schön! Leider habt Ihr Recht. Er wird immer wieder falsch ausgesprochen und geschrieben. Man muss ihn immer dreimal sagen und auch buchstabieren. Leider hab ich auch noch einen Nachnamen, den ich ebenfalls buchstabieren muss :-(
Aber wer will es denn einfach haben, wenn es auch schwer geht :-)
von Mareen
Beitrag melden
ich mag meinen namen eigentlich ganz gerne mittlerweile..früher habe ich ihn gehasset, weil ihn niemand richtig vorlesen konnte..dazu dann noch mein nachname mit umlaut, den keiner schreiben konnte..unpassender ging es echt nicht..heute nervt es mich jedoch immer noch wenn mich jemand mit "maren" anspricht. es heisst doch auch nicht "doren" oder?! bei doreen funktioniert die aussprache doch auch sofort..also wo ist das problem bei mareen?!
ganz schlimm sind die leute, die dann beim verbessern nichtmal zuhören und es immer wieder falsch machen..es grüßt eine mareen =)
von Mareen =)
Beitrag melden
ich finde denn namen auch total schön allerdings finde ich denn Namen 'Mareena' noch schöner. Es ist einfach nur eine sooo wudnerschööne aussprache. Mareena. Baer ich finde auch Maren ist ein wudnerschööner name. Da muss ich immer an eine Freundinn aus dem sommeruralaub 2009 denken.Die wurde allerdings 'Maren' geschrieben ;) naja liebe grüße an alle Mareen's und Mareena's :P
von Frauke
Beitrag melden
Hallo,

ich werde nicht mit einem doppel "E" geschrieben, weil das Standesamt der Meinung war, dass es so einen Namen nicht gibt. Ich durfte und darf immer noch die Aussprache meines Vornamens erklären. Trotzdem erfüllt mich der Name mit Stolz, obwohl ich als Kind lieber einen häufigeren Vornamen wollte. Ich finde, dieser Name ist etwas ganz besonderes. LG an alle Maren´s, Mareen´s und Marén´s :-)
von Marén
Beitrag melden
Also Leute wenn ich das hier lese gibts ja doch ganz schön viele von uns..Wahnsinn ich hab meinen Namen noch nie so oft gelesen.. Aber irgendwie schön obwohl ich ihn lange zeit nicht mochte,jetzt würde ich meine Tochter auch so nennen aber wäre bisschen albern *lach* also auf uns..=) lg Mareen
von Mareen =)
Beitrag melden
Ich mag es auch nicht wenn man mich Maren nennt, aber bei einer süßen 4-jährigen die mich einfach nur "Reen" nennt mache ich mal eine Ausnahme
von Mareen x)
Beitrag melden
hey ihr lieben:)hier ist noch eine Mareen und ich muss sagen früher fand ich meinen Namen richtig schrecklich!weil er IMMER falsch ausgesprochen wurd...heute bin ich echt stolz darauf dass ich nicht so einen Allerwelts-namen wie anna,steffi oder jessica trage:)
von Mareen
Beitrag melden
hmm ich heise nicht Mareen sondern Mikel
von Mikel x)
Beitrag melden
also ich finde es auch ganz gut nicht zu heißen wie jeder, aber irgendwie gefällt mir mein name nicht so wirklich :( ich finde er wirkt nicht so weiblich wie zb. Lisa oder Larissa (der name meiner schwester) manchmal nervt es mich auch wenn ich die leute 5 mal verbessern muss und sie können mareen immer noch nicht aussprechen(kann ja nicht so schwer sein)... naja also kurzgesagt bin ich mit meinem name nicht ganz zufrieden^^
von Mareen
Beitrag melden
Ich liebe meinen Namen, auch wenn ich dauernd "Maren" genannt werde, mein name falsch geschrieben wird und niemand so recht verstehen will, dass das 2. "e" beim Sprechen doch was ausmacht. -.- Früher konnte man mich damit richtig zur Verzweiflung treiben, denn beim Amt haben sie anstelle von "Mareen" damals erst "Maren" aufgeschrieben und dann mussten meine Eltern noch ein zweites "e" kaufen, weil sie das zu spät bemerkt haben. Habe aber auch schon in der Schule beim Verlesen der Namenslinste alle anderen Namen wie "Marie" Marleen" oder "Maria" durch. Maren kann ich ja noch halbwegs verstehen, aber die restlichen Namen? Wer lesen kann, ist doch klar im Vorteil. xD
Aber irgendwie bin ich wirklich sehr stolz auf meinen Namen. Den hört man wirklich nicht oft und das gibt einem doch irgendwie das Gefühl, etwas Besonderes zu sein. Ich finde, der Name "Mareen" hat was, wie eine schön klingende Melodie. ^^ Sollte ich mal eien Tochter haben, kriegt sie als Zweitnamen meienn Vornamen, weil er so schön ist so selten vokommt.
von Mareen und stolz drauf. ;-)
Beitrag melden
Hallo,hier ist noch eine Mareen.Ich bin jetzt 47 Jahre und bin immer noch stolz auf meinen Vornamen,weil er bis jetzt immer noch recht selten ist.
Meine kleine Nichte heisst übrigens Liza Mareen.
Grüße hiermit alle Mareen`s
18.7.2010
von Mareen
Beitrag melden
Noch eine Mareen hier!

Mensch, mich nervte das immer in der Schule "Maren", "Madlen", "Marlen"... nie kapierte irgendwer, wie ich heiße..
Ich mochte meinen Namen früher daher nie. Jetzt ist er ok. Klingt etwas hart finde ich, aber ich bin froh nicht Stephanie oder Jessica oder jennifer zu heißen.
von Mareen
Beitrag melden
Ich finde Mareen total schön ! Schon seit einiger Zeit spukt mir der Name im Kopf herum, und inzwischen ist er zu einem meiner Lieblingsnamen geworden! Er ist unkompliziert zu schreiben und zu sprechen und vor allem ist er nicht so wahnsinnig ausgelutscht und öde wie Sophie, Hannah oder Emily ! Schön finde ich auch Marit oder Marike, das sind schöne Alternativen zu Marie, der ja auch soooo häufig ist !
von NAD
Beitrag melden
Ich mag den Namen "Mareen" auch sehr gern, weil er eben individuell und selten ist. Meine Eltern haben den in einem kleinen Liederbuch gefunden und fanden ihn eben schön. Allerdings habe ich glaube ich echt alle Sachen schon erlebt, die man mit diesem Namen anstellen kann. Ich war schon "Maren", "Marren", "Maureen", "Marien",...
Also irgendwie sind die Leute kreativer sich neue Namen auszudenken, als sich ein einfaches doppeltes E zu merken^^.
Liebe Grüße
von Noch eine Mareen ;-)
Beitrag melden
ich bekomme immer zu hören, was ich doch für einen schönen Namen habe ;-)
Und der Meinung bin ich auch!
Und auch meine nLehrer waren alle in der Lage meinen Namen auszusprechen - mit Ausnaheme die in Amerika :-D
Lieben Gruß an alle Mareen's
von Antje-Mareen
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen auch super. Es ist wirklich manchmal anstrengend seinen Namen nochmal zu sprechen und beim schreiben das "doppel e" betonen muss. Meine Mutti wollte mich eigentlich in der DDR Zeit Marén schreiben, aber das durfte nicht sein, also mit doppel e. Ich bin auch sehr stolz auf den Namen!!! Liebe Grüße an alle Mareens!!!:)
von Mareen
Beitrag melden
Mareen, klar ich finde es einfach gut nicht wie jede zu heißen.
Allerdings finde ich das klingt nicht sehr feminin...
Außerdem wurde ich zusätzlich noch mit dem zweitnamen Athene bestraft...
Da muss man manchmal schon dumme Sprüche wegstecken....
Meine Eltern hassen, es wenn ich sie darauf anspreche, wie sie mich genannt haben...
Aber sie lieben seltene Namen..
Meine Schwester heißt Ariane
von Mareen
Beitrag melden
heey alle zusammen..
mich nervt es auch total in der schule (bin 14 jahre alt) fragen mich die lehrer immer ob das nicht doch ein druckfehler ist!!
Viele kommen dann auf die idee mich mit meinem zweitnamen zu rufen.. meine freunde wissen das dieder noch schlimmer ist : Monika..
(nach meiner verstorbenen oma)
von
Beitrag melden
es ist immer wieder interessant - die diskussion über -mareen- wie ich schon einmal schrieb , meine tochter ist auch eine -mareen- hatte eine nachbarin ,die benannte ihre tochter nach dem titel von ,sandra, loreen ,.mareen ,hörte ich ,und fand im namensbuch (übrigens ddr zeit -!" ) und ich fand ihn als mutter einzigartig und schön ! gut, meine tochter mußte sich mit all diesen problemen der mareens ' rumschlagen ,aber ihr seid doch 'was besonderes ! denkt an all die namen ,wie mädchen tausendfach heißen , ihr seid nur wenige ! liebe grüße an alle mareen's ,eine mareen -mama
+
von manuela
Beitrag melden
Ich heiße auch Mareen,...wiel meine Eltern damals den Namen Mareen gehört haben und sofort gedacht haben das ist er !

Und ich mag ihn auch weil so nicht viele heißen ;)
von Mareen
Beitrag melden
nein natürlich heiß ich auch mareen ;)
find den namen ganz ok..is zwar bissn doof neuen leuten dauernd mitzuteilen wie man wirklich heißt und vor allem wenn noch der nachname dazukommt ;D freunde nennen mich ab und zu spaßenshalber marren oder maaren^^ is zwar lustig bin aber dann doch froh mareen zu heißen und nich maren..oder was? =)
von Liselotte
Beitrag melden
Als mein Mann und ich vor 25 Jahren nach einem Namen suchten blätterten wir im
Vornamenbuch.Dort entdeckten wir den Namen Maren. Dieser gefiel uns aber wir hatten unsere Bedenken das er richtig ausgesprochen wird. Aus diesem Grunde nannten wir unsere Tochter Mareen.Schreibweise mit zwei " e." Die Leute sagten am Anfang immer nur Maren und wir mußten korrigieren "Mareen" mit zwei" e" .Auch in der Schule hatte sie Probleme ein Lehrer sagte mal zu ihr das es diesen Namen gar nicht gäbe er stände in keinem Buch. Daraufhin sind wir durch alle Buchhandlungen und haben die Vornamen Bücher durchgeblättert bis wir eines gefunden haben wo der Name Mareen darin stand. Dieses kauften wir und die Tochter zeigte es dem Lehrer.Trotz alledem hatte er die Aussprache nicht kapiert und nannte sie weiterhin Maren. Aber uns gefällt der Name bis heute weil er nicht alltäglich ist.Mittlerweile hört man ihn öfters als vor 25 Jahren .Damals war es was besonderes Mareen zu heissen.
von Ich bin Mama einer Mareen
Beitrag melden
Bei mir ist das ganze noch etwas verwirrender. ich werde Maren geschrieben, aber es wird Mareen ausgesprochen. Das muss man erstmal jemandem erklären...
von Maren
Beitrag melden
Tja meine süße Tochter hat den Namen erhalten, da ich eigentlich davon ausgieng, dass er aus dem altfriesischen stammt und übersetzt Maria heisst. Klar dass es immer mal Aussprachefehler gibt aber ich und auch Mareen finden, dass dieser Name etwas ganz besonderes ist - so wie meine liebe Tochter. Ich grüße alle Mareens.
von Mareen
Beitrag melden
also ich finde wir haben einen hammer namen:) den hat einfach nicht jeder und ich habe lieber einen ausgefallenen namen, den kein mensch aussprechen kann, als das ich irgendeinen namen habe, den jeder 2te hat! also ich bin sehr stolz auf meinen namen und bin jetz auch sehr positiv überrascht, dass es hier so viele mareen´s gibt:)
von mareen
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen, da er wirklich zu mir passt.
Ich liebe das Meer schon seit dem ich klein war.Für mich war schwimmen schon immer eines der schönsten Freiheitsgefühle.
In letzter Zeit erlebe ich es sogar immer öfter das Leute meinen Namen schreiben und aussprechen können. :-)
Liebe Grüße an alle anderen Mareens.
von Mareen
Beitrag melden
Ich finde den Namen sehr schön und er ist bisher auch noch nicht so häufig! Aber wie schon gesagt wird er sehr oft falsch ausgesprochen...besonders von Lehrern :-) Eine sehr schöne Alternative zur häufigen Maren oder Marie.
von schwester einer Mareen
Beitrag melden
Meine Name passt perfekt zu mir , ich wohne auf einer Insel :) Es ist nur schade (wie es so einigen auch geht) das viele Menschen den Namen immer nicht richtig verstehen und dann Maren oder Mari sagen!! Auf Post steht ganz selten mal der richtige Vorname !! Na ja müssen wir wohl mit leben wobei der Name doch sehr schön ist!!
Liebe Grüße an alle Mareen`s von Mareen
von Mareen
Beitrag melden
Hi ich heisse auch Mareen und mir gefällt der Name sehr gut denn ich weis welchen namen ich eigentlich bekommen sollte .. *gg*

Manche sagen aber immer noch Maren wie Lehrer frührer gerne gesagt haben.

Naja ich bin frohb das ich diesen Namen habe denn ich darf immer wieder hören wie schön der Name ist....!

Liebe Grüße
von Mareen
Beitrag melden
Hi komme ursprünglich aus Anklam und in meiner neuen Heimat kennt den Namen fast keiner. Ich werde immer verweckselt mit Maren oder Marie das nervt. Aber ich finde den Namen super schön und ganz besonders, schade nur das nichts mit dem Namen gibt.
LG Mareen
von Mareen aus Bad Oldesloe
Beitrag melden
hatte ja schon einmal geschrieben ,das auch meine tochter mareen so ihre probleme mit dem namen hat . aber übrigens können liebe muttis auch tassen e.t.c. mit diesem namen bestellen .habe ich als wiedergutmachung ,für den von mir gewählten namen auch gemacht . alles gute für alle mareens ,viele grüße aus berlin !
von mutti einer mareen
Beitrag melden
Hallöchen zusammen... mich nervt es total, dass mich alle Maren nennen.Ich bekommen immer zu hören "Maren" wäre das selbe wie "Mareen". Hallo gehts noch bestimmt nicht!! Wir können auf den Namen Mareen super Stolz sein.... nicht jeder heißt so :-)
Lieben Gruß Mareen auch Mary genannt
von Mareen
Beitrag melden
ja meine tochter hat auch so manches problem mit ihrem namen .aber vor 23 jahren fand ich ihn toll .habe den namen mal auf der straße gehört und im vornamenbuch gelesen
von ich bin mama einer mareen
Beitrag melden
Hallo Mareens. Ihr habt recht, die Schreibweise stimmt selten und auch die Aussprache muß ständig verbessert werden. Ich weiß gar nicht, wie häufig ich schon " ein E kaufen " mußte. Aber wie eigentlich alle hier, finde auch ich meinem Namen schön und nehme es daher gerne in Kauf. Aber schön, mal etwas von anderen Mareens zu hören, ich kenne nämlich keine weitere.
von Mareen
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen richtig toll. Allerdings ist es nervig, wenn man jedesmal sagen muss: "Mit Doppel E bitte." In Bayern wird auch sehr gern das A schön lang gezogen.
Ich grüße alle Mareens - wir sind die Besten!
von Mareen
Beitrag melden
Wir Mareen`s sind die BESTEN :-)))))) !!!!
von Mareen
Beitrag melden
Oh mein Gott...jetzt fühl ich mich garnicht mehr so einsam mit meinem Namen :)
von Mareen
Beitrag melden
Hey wie cool ist das denn??? So viele Mareens!!!! Kenne sonst nur eine andere die so heißt echt geil!!!!
Meine Ma hat den Namen in Frankreich aufgescnappt, kp ob er daher kommt...Weiß das eine von euch???

lg Mareen
von Mareen
Beitrag melden
Hallo Mitleidensgenossinnen!
Ich finde es manchmal traurig, dass es keine Tassen oder Schlüsselanhänger mit unserem Namen gibt. Aber ansonsten finde ich es toll, dass ich einen außergewöhnlichen Namen habe. Wenn mich jemand anders nennt, dann reagier ich manchmal schon gar nicht... ;o) Sagt mal, haben einige von euch auch an Feiertagen Geburtstag ? Würd mich interessieren.
LG von Mareen
von Mareen
Beitrag melden
Heeey mareenies!!Wie cool find ich denn den chatroom...hätt nicht gedacht dass es so vielen genauso geht wie mir..muss allen immer tausendmal sagen dass ich net matleen,marleen oder maren heiß!Grüße an euch alle..ich bin stolz auf unseren nameen!!!
von eine Mareen von wenigen
Beitrag melden
... und wir teilen alles das selbe leid ...
... ich werde auch immer falsch ausgesprochen und kaum einer findet einen passenden spitznamen für mich :( ...
... das ist echt nicht immer schön, aber wir sind eben was ganz besonderes :) ...
... liebe grüße an alle meine namensvettern!!! ...
... eure mareen aus stralsund ...
von Mareen
Beitrag melden
Also ich habe auch die Erfahrung gemacht das mich viele Maren nennen und das ich das auch immer wieder laut und deutlich dem jenigen sagen muss der es versuch auszusprechen. Aber ich habe schon viele im Fernsehen gesehen die auch so heißen zwar keine Prominenten aber immer hin in Interviews. Also ich finde meinen Namen schön und kann mich nicht beklagen. Haltet die ohren steif wir können froh sein das nicht so viele auf der Welt unseren Namen tragen.
von Mareen
Beitrag melden
also ich find ihn klasse so heisst wenigstens nicht jede dritte!
von Mareen
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen eigentlich ich Frage mich nur wie meine Eltern auf den Namen gekommen sind :P
Mich nervt es nur das man meinen Namen immer falsch schreibt oder mich Maren nennt ... =(
aber mit viel verbesserung gehts dann doch
von Mareen
Beitrag melden
#7129