Augusta

Namensbild von Augusta auf vorname.com © iStock, ozgurcankaya

Wortzusammensetzung

  • augustus = heilig, erhaben, ehrwürdig (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Erhabene, die Heilige, die Ehrwürdige

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form August: ehrender Beiname des ersten römischen Kaisers Gaius Octavianus der Monat August ist nach diesem Kaiser benannt die Namensvarianten mit einem 'n' gegen den Schluss gehen auf 'Augustinus' zurück, einer Weiterentwicklung von 'Augustus'

Namenstage

Der Namenstag für Augusta ist am 27. März, 17. Oktober und am 13. November.

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Deutsch, Italienisch

Themengebiete

Römischer Beiname

Spitznamen & Kosenamen

Augusta im Liedtitel oder Songtext

Männliche Form: August

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Augusta Longbottom
    (Figur aus "Harry Potter")
  • Augusta Malfoy
    (Figur aus "Harry Potter")
  • Kaiserin Augusta
    (Deutsche Kaiserin und Königin von Preußen)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Augusta! Heißt Du selber Augusta oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Meine Enkelin heißt Augusta...ich find den Namen einmalig schön :)
Simone | am 03.05.2018 um 16:02 Uhr
Beitrag melden
Mein dritter Vorname ist Augusta, nach meiner Oma. Früher habe ich den Namen gehasst, weil ich ihn so altmodisch fand. Aber jetzt liebe ich ihn, weil er mich immer an meine Omi erinnert, und trage ihn gern, weil meine Omi eine tolle Frau war. Deshalb finde ich den Namen immer noch nicht schön, aber ich liebe den Menschen, für den er in meinem Namen steht.
A_K_A | am 29.09.2015 um 15:57 Uhr
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Augusta - Sybelle. Ich stamme aus Italien und mein Mann aus Griechenland! Meine älteste Tochter heißt Margereta - Olivia. Seltene Namen in deutschland!
Tine | am 22.05.2012 um 17:48 Uhr
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Augusta. Der Name klingt sehr schön und auf dem Spielplatz kommt nur ein einziges Kind gerannt und nicht sieben :-) . Namensgeberin war ihre Ur-Ur-Oma, die hieß Friederike Auguste. Da mir das etwas zu hart klang, wurde es Frederike Augusta und sie ist eben einmalig, unsere Süße!
Julipi | am 04.03.2012 um 15:04 Uhr
Beitrag melden
Meine Frau heißt Augusta.Sie stammt gebürtig aus Italien.
Klaus Siever | am 01.02.2009 um 12:54 Uhr
Beitrag melden
# 1137