Amalia

Namensbild von Amalia auf vorname.com © iStock, ozgurcankaya

Was bedeutet der Name Amalia?

Der weibliche Vorname Amalia bedeutet übersetzt „die Tapfere“, „die Tüchtige“ und „die Fruchtbare“. Amalia gilt als Kurzform der althochdeutschen Namen Amalfriede, Amalgard, Amalhilde und Amalinde, welche eine altnordische Herkunft haben. Die Namen gehen auf das gotische Herrschergeschlecht der „Amaler“ zurück. Besonders bekannt wurde der Name Amalia im 18. Jahrhundert durch Schillers Drama „die Räuber“.

Woher kommt der Name Amalia?

Der Name Amalia kommt aus dem Althochdeutschen, hat aber einen altnordischen Ursprung. Amalia geht auf das altnordische Wort „aml“ zurück, welches übersetzt „mühevolle Arbeit“, „Vorantreiben“ und „Vorandrängen“ bedeutet. Die beliebtesten Interpretationen von Amalia sind daher „die Tapfere“ und „die Tüchtige“. Im Lateinischen existiert zudem die Bedeutung „die Fruchtbare“. Der Name geht auf das gotische Herrschergeschlecht der „Amaler“ zurück.

Wann hat Amalia Namenstag?

Der Namenstag für Amalia ist am 8. Juli und am 10. Juli.

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Amalia verbunden?

Spitznamen & Kosenamen

Wortzusammensetzung

  • amals = tüchtig, tapfer (Gotisch)

Sprachen

Deutsch, Skandinavisch, Nordisch

Themengebiete

Verselbständigte Kurzform

Ähnliche Vornamen

Varianten: Amalija  Amaliana 

Amalia im Liedtitel oder Songtext

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Amália Rodrigues Lágrima
    (brasilian. Sängerin)
  • Amalia Hennings
    (Figur aus der Serie "Hotel 13")
  • Amalia Millepied
    (Tochter von Natalie Portman)
  • Amália Rodrigues
    (portugies. Sängerin)
  • Amalia von Edelreich
    (Figur aus dem Schiller-Drama "Die Räuber")
  • Amalia von Luxemburg
    (Luxemburgische Prinzessin )
  • Anna Amalia
    (Herzogin von Weimar)
  • Catharina-Amalia Beatrix Carmen Victoria
    (niederländ. Kronzprinzessin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Amalia! Heißt Du selber Amalia oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Wir haben eine Amalia. Unser erstes Kind. tüchtig und tapfer!
Der Kerl | am 03.08.2019 um 17:32 Uhr
Beitrag melden
Ich bin schwanger mit einem Mädchen und wir wollen unsere Tochter gerne Amalia nennen, wir finden den Namen wunderschön :)
Nicole | am 12.07.2019 um 11:16 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße selber Amalia :)
Amalia | am 06.07.2019 um 23:22 Uhr
Beitrag melden
Mir gefällt Amalia auch sehr gut. Allerdings hört sich für mich Amaja noch "runder" an. Klingt ähnlich, geht mir aber leichter über die Lippen. Mal sehen ob ich eine Amaja bekomme ;)
mädchenmama | am 19.06.2019 um 16:30 Uhr
Beitrag melden
Bin im Moment gerade mit einem Mädchen schwanger. Und sie wird den wunderschönen Namen AMALIA bekommen. Mein Mann, unsere Tochter und ich freuen uns schon sehr auf unsere kleine Amalia.
Claudia | am 08.06.2019 um 22:39 Uhr
Beitrag melden
#541