Lina

10320 Aufrufe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

  • hebr.: Wohnstätte
  • afrikan., arab.: die Sanfte oder Palme
  • schwed.: die Flachshaarige/Blonde oder die Starke
  • niederl.: die Reine
  • chin.: die Wunderschöne
  • lat., griech., span.: l: Licht, Engel
  • Wildpferd, der Mustang (Indianisch)
  • schwedisch: Leine, Schnur
  • Leine, Schnur (polnisch )

Mehr zur Namensbedeutung

Verselbständigte Kurzform von Namen mit Endung "-lina", besonders von Karolina bzw. Carolina

  • Möglich ist auch weibliche Form des lat. Namens Linus (ailinon = jammern, klagen).
  • Lina ist auch eine Kurzform der weiblichen Vornamen Magdalena und Paulina.
  • Lina ist ein arabischer Name und bedeutet "kleiner Dattelbaum", "Knospe einer Dattelpflanze", "Palme".

Namenstage

28. Januar, 9. Mai, 9. Juli, 22. Juli, 23. September, 4. November, 17. November

Herkunft

Deutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Verselbständigte Kurzform

Spitznamen & Kosenamen

Lina im Liedtitel oder Songtext

Formen und Varianten

Männliche Form: Linus

Ähnliche Vornamen

Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Lina! Heißt Du selber Lina oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Leider ist der Name Lina in vielen Foren sehr negativ behaftet. Das schreckt ab.
| am 21.02.2018 um 01:21 Uhr
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen sehr und bin froh, dass meine Eltern ihn mir gegeben haben.
Lina | am 18.02.2018 um 07:12 Uhr
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen sehr, da er nicht so typisch für einen Mädchen Namen (wie z.B Lena oder Lisa) ist. Ausserdem klingt er sehr schön.
Ich habe bei vielen hier schon gelesen das es sie stört das man immer als Lena oder Lisa verstanden wird, das nervt mich auch aber ich will ehrlich gesagt keinen anderen Namen. :D
Lina | am 23.01.2018 um 18:42 Uhr
Beitrag melden
Sehr schöner Name, klassisch und zeitlos.
TZ | am 15.01.2018 um 12:37 Uhr
Beitrag melden
Wir haben eine Lina (mich), Jacqueline, Alina, Elina, Line und Melina in der Klasse. Von den Lehrern werde ich voll oft mit Line verwechselt, obwohl sie mir gar nicht sooo ähnlich sieht. Wenn ich meinen Namen sagen muss, z. B. bei Starbucks, verstehen die meistens Nina oder so. Allerdings haben wir auch Hanna und Hannah in der Klasse, und auch Sara und Sarah :-))
Lina Sophie | am 05.01.2018 um 17:37 Uhr
Beitrag melden
#6633