Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Namentrends: Das sind die Vornamen-Flops 2019

Was heute angesagt ist, kann im nächsten Augenblick schon wieder vollkommen aus der Mode sein. Das gilt natürlich auch für Vornamen. Wir haben untersucht, welche Namen in den letzten Monaten deutlich an Beliebtheit verloren haben. Das sind unsere Vornamen-Flops des Jahres.

Das neue Jahr 2020 ist bereits einige Wochen alt. Allerhöchste Zeit für uns, ein Fazit aus dem abgelaufenen 2019 zu ziehen. Welche Vornamen haben in diesem Zeitraum einen deutlichen Sprung in der Beliebtheitsskala gemacht? Welche haben stark an Popularität verloren?

Vornamen-Tops: Das sind die 10 Aufsteiger 2019

Bereits jetzt gibt es die ersten Trends. Wir haben das Suchverhalten unserer User untersucht und auf diese Weise eine Liste mit Namen ermittelt, die im Vergleich zu den Durchschnittswerten des letzten Jahres stark an Popularität eingebüßt haben.

Top 30: Das sind die Absteigernamen des Jahres

Warum genau diese Namen die Gunst unserer User verloren haben, können wir leider nicht beantworten. Das von euch zu erfahren, ist ganz bestimmt sehr interessant. Denn beim Blick auf die Auswahl fällt auf, dass es unter den genannten Vornamen eigentlich keine schlimmen Ausreißer gibt. Und wer weiß, vielleicht lässt sich ja sogar der ein oder andere bei der Namenssuche inspirieren.

Bitte beachten: Das ist keine offizielle Statistik, sondern lediglich eine Analyse des Nutzungsverhaltens unserer User. Sie steht nicht in Verbindung zur offiziellen Hitliste der beliebtesten Vornamen, die die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) einmal im Jahr veröffentlicht.

Außerdem interessant: Welche Namen haben in den letzten Monaten deutlich an Beliebtheit gewonnen? Hier findet ihr unsere Vornamen-Aufsteiger des Jahres!