Facebook Pixel

Afrikanische Vornamen mit "T"

Name Bedeutung
Name kommt aus der Shona-Sprache (Simbabwe), Aussprache: Tad-ißa
Geburtsname des äthiopischen Königs Hailie Selassie, nach dem auch die Rastafari-Bewegung benannt wurde
Geboren zum Glücklichsein
Name, der bei den Massai in Kenia und Tansania vorkommt; Bedeutung unbekannt
Westafrikansicher männlicher Vorname, verbreitet zum Beispiel in Gambia, Guinea oder Sierra Leone
Afrikanischer Mädchenname; in der Schreibweise Tanika ein indischer Name mit der Bedeutung "Seil, Strick"
Im afrikanischen ein Name, der an einen Fluss in Ghana angelehnt ist;
im italienischen eine Kurzform von Namen, die mit "-tano" enden
Tansila ist der Name einer Gemeinde in Burkina Faso
Geschenk
Der Name Tatenda kommt aus der Sprache Shona, die in Simbabwe und Mosambik gesprochen wird.
Löwe
Er wollte kommen, der Gekommene
Der Glückliche
Afrikanischer Mädchenname, Bedeutung unbekannt
Aus Simbabwe
Im Ostfriesischen auch eine Variante von Tabbo/Tabo, was wiederum eine Kurzform von Namen wie Tabbäus/Tabbert ist (friesische Formen von Namen, die mit "Diet-" gebildet werden)
Ursprünglich ein männlicher Name aus dem Stamm der Zulu; wegen der "-i"-Endung auch als Mädchenname in Gebrauch
Beliebter unisex Vorname im Süden Afrikas; Variante von Thandi
Afrikanischer unisex-Vorname
Die Geduldige
Erinnerung, sie vergisst nie
Name kommt aus dem Kongo
Rose
Sonne
Mein Gebet
Unisex Vorname aus Botswana; Bedeutung unbekannt
Auch in der Schreibweise Thulani gebräuchlich
Fröhliches Leben
Tulu ist ein Vorname bei den Oromo in Äthiopien
Gängiger Vorname in Tansania
Unisex Vorname aus Botswana