Mädchennamen mit "Ci"

Name Bedeutung
Cia Kurzform von Lucia
Cianna Weibliche Form von Cian
Ciara Erst in neuerer Zeit geschaffener Name, als weibliche Form von Ciarán;

Info zur männlichen Form Kieran: 'Kieran' ist die anglizierte Form von 'Ciaran'; bekannt durch zwei irische Heilige
Ciarabelle Ciar = schwarz, dunkel (Altirisch)
Ciarraí Vom Namen 'Kerry' bzw. 'Ciarraí' einer irischen Gegend der Name der Gegend geht auf 'ciar' (schwarz) zurück in Irland selbst nicht als Name in Gebrauch
Cicek Türkischer weiblicher Vorname

Aussprache: Tschitschäk
Cicely Engl. Variante von Cäcilie
Cidalia Portugiesischer Mädchenname; Bedeutung unbekannt; Original-Schreibweise: Cidália
Ciela Spanischer weiblicher Vorname, weibliche Form von Cielo
Cieli Himmel
Cielo Spanischer unisex-Vorname
Ciera Gebrauch des spanischen Wortes 'sierra' als englischer Vorname, erst seit etwa 1970
Cierra Gebrauch des spanischen Wortes 'sierra' als englischer Vorname, erst seit etwa 1970
Cigdem Türkischer weiblicher Vorname
Cihan Türkischer unisex-Vorname mit persischer Herkunft
Cile Leid, Trauer
Cilgia Rätoromanische Form von Cäcilie
Cilia Kurzform von Cäcilia
Ciliana Variante von Cilia (Cäcilie)
Ciljeta Das eröffnete/offenbarte Leben
Cilla Von einem römischen Beinamen 'Priscus' bekannt durch die hl. Prisca, einer frühchristlichen Märtyrerin
Cilli Kurz-/Koseform von Cäcilie
Cim Englische Variante von Kim, einer Kurzform von Kimberly; nach der Stadt Kimberley in Südafrika, benannt nach einem Lord Kimberley; Lord Kimberleys Name wiederum stammt von einem Ort namens Kimberley in England; der Ortsname "Kimberley" bedeutet "Land von Cyneburga"
Cinderella Englische Form des französischen Namens 'Cendrillon', Name der Märchenfigur, die im Deutschen als Aschenputtel bekannt ist
Cindy Kurzform von Cynthia, einem Beinamen der Artemis, der griechischen Göttin des Mondes und der Jagd.
Cinja Vielleicht eine Neubildung angelehnt an Zinnie, dem Namen einer Gartenpflanze / Blume
Cinnia Ungarische Form von Cinja, abgeleitet vom Namen der Blume Zinnie
Cinta Kann gesehen werden als eine Variante von 'Cynthia' bedeutet zugleich 'Liebe' auf Indonesisch/Malayisch; scheint aber in dieser Bedeutung in Indonesien selbst nicht als Vorname in Gebrauch zu sein
Cinthia Ursprünglich ein Beiname der Artemis, der griechischen Göttin des Mondes und der Jagd
Cintia Ursprünglich ein Beiname der Artemis, der griechischen Göttin des Mondes und der Jagd
Cinzia Ursprünglich ein Beiname der Artemis, der griechischen Göttin des Mondes und der Jagd
Cipriana Info zur männlichen Form Cyprian: von einem römischen Beinamen 'Cyprianus' mit der Bedeutung 'von Zypern', 'von Zypern stammend' bekannt durch den hl. Cyprianus von Antiochien (3./4. Jh.) der Name der Insel stammt vielleicht vom griechischen Wort für Kupfer
Cira Cira ist eine Variante von Kira. Der Vorname Kira ist eine Ableitung des griechischen Namens Kyra bzw. Kyros, der mit "Macht, Herrschaft, Herrscher" übersetzt wird.
Cirah Afrikanische Variante von Kira
Ciranoush Baskischer weiblicher Vorname
Circe Lat. Form des griech. Namens Kirke; Kirke ist der Name der Zauberin, die in der griech. Mythologie über die Insel Aia herrscht; sie ist eine Tochter des Helios; von ihrem Namen wurde der Begriff "bezirzen" (=jemanden bezaubern, umgarnen) abgeleitet
Cirilla Wahrscheinlich die erfundene weibliche Form von Namen wie Cyril
Ciske Niederländische Kurzform von Franziska
Ciskiana Möglicherweise eine erfundene Weiterbildung von Ciska, der niederländischen Kurz-/Koseform von Franziska
Citlali Stern
Ciwana Junges Mädchen, die Hübsche