Adalgisa

Namensbild von Adalgisa auf vorname.com © iStock, ozgurcankaya

Wortzusammensetzung

  • adal = edel, vornehm, der Adel, aus vornehmem Geschlecht (Althochdeutsch) gisal = die Geisel, der Bürge, der Unterpfand (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Bürge
  • die Vornehme
  • die aus vornehmem Hause
  • die Edle

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form Adelgis: alter deutscher zweigliedriger Name bekannt durch den hl. Adalgis von Novara, einem irischen Mönch, der in Frankreich missionierte (7. Jh.)

Namenstage

Der Namenstag für Adalgisa ist am 2. Juni.

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Italienisch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Adalgisa im Liedtitel oder Songtext

Männliche Form: Adelgis

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Adalgisa! Heißt Du selber Adalgisa oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Die berühmte Sängerin mit gleichem Vornamen ist fiktiv. Sie ist die Hauptfigur des bedeutenden italienischen Romans "L´Adalgisa" von Antonio Gadda. Darin wird die Mailänder High Society der 30er Jahre aus der Sicht der Operndiva geschildert.
hoko53 | am 02.03.2015 um 19:34 Uhr
Beitrag melden
Ich bin also eine wandelnde Variante von Adalgisa.
Adelgisa | am 05.02.2013 um 15:28 Uhr
Beitrag melden
Ich weiß von einer Sängerin namens Adalgisa Pantaleón aus der Dominikanischen Republik. Sie singt unter Anderem zusammen mit Juan Luis Guerra "como abeja al panal" . Es muss nochmal eine berühmte Sängerin mit gleichem Vornamen geben. Jedenfalls hat Adalgisa Pantaleón eine sehr kräftige sinnliche Stimme und auch ihre grünen Augen sind zum Verlieben
Klaus | am 23.05.2011 um 20:32 Uhr
Beitrag melden
# 70