Facebook Pixel

Amos

Namensbild von Amos auf vorname.com © iStock, tatyana_tomsickova

Wortzusammensetzung

  • amas = tragen (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der (von Gott) Getragene
  • der Lastträger
  • der Beladene/Tragende

Mehr zur Namensbedeutung

hebräischer männlicher Vorname, in der Bibel ist Amos ein Viehhirte, der von Gott zum Propheten berufen wurde; der Name war im 17. Jh. unter den Puritanern in Amerika beliebt

Namenstage

Der Namenstag für Amos ist am 15. Juni.

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Englisch, Hebräisch

Themengebiete

Altes Testament

Spitznamen & Kosenamen

Amos im Liedtitel oder Songtext

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Amos
    (Figur aus dem Roman "28 Tage lang" von David Safier)
  • Amos Diggory
    (Figur aus Harry Potter)
  • Amos Kane
    (Figur aus der Romanreihe "Die Kane-Chroniken")
  • Amos Lee
    (US-Musiker)
  • Amos Oz
    (israel. Schriftsteller)
  • Johann Amos Comenius
    (tschech. Theologe, Philosoph, Pädagoge)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Amos! Heißt Du selber Amos oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Unser Sohn, geboren 2014,heißt Amos, sein Bruder, geboren 2012,noah. Wir lieben beide Namen!
Teresa | am 06.03.2018 um 22:12 Uhr
Beitrag melden
Unser Sohn, geboren im Juli 2006, heißt Amos. Uns gefällt der Name sehr gut.
Ruta | am 30.09.2014 um 20:13 Uhr
Beitrag melden
Unser Sohn, jetzt knapp 3 Wochen alt, hat auch den wunderschönen Namen Amos erhalten.
Wir sind aus Israel und dieser Name gefiel uns einfach und schien perfekt, insbesondere wegen der Bedeutung.
Der Lasttragende klingt im ersten Moment erstmal nicht so schön, symbolisiert aber die Stärke eines Menschen. Die Bedeutung, der Getragene hingegen steht dafür, dass er immer Halt finden wird.

Also ein wunderschöner, seltener Name, es gibt sicher nicht allzu viele davon hier in Deutschland.
Wir sind stolz auf unseren kleinen Amos Lubin.
Tali | am 29.05.2014 um 19:51 Uhr
Beitrag melden
Wir haben unseren Sohn im August 2009 Amos Vitalis genannt und wir finden, es gibt keinen passenderen Namen für ihn...
Carolin | am 04.11.2009 um 23:08 Uhr
Beitrag melden
# 619