Facebook Pixel

Aranka

Namensbild von Aranka auf vorname.com © iStock, ozgurcankaya

Wortzusammensetzung

  • arany = das Gold (Ungarisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Goldene, die Vergoldete

Weiterlesen

Mehr zur Namensbedeutung

Namenstage

Der Namenstag für Aranka ist am 8. Februar.

Herkunft

Ungarisch

Sprachen

Ungarisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Aranka im Liedtitel oder Songtext

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Aranka Jean "Goldie" Hawn
    (US-Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Aranka! Heißt Du selber Aranka oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1
Ich mag meinen Namen sehr. Meine Familie hat mich so genannt und das ist für mich eine schöne Erinnerung. Mein Name wurde leider übersetzt, weil zur damaligen Zeit nicht erlaubt war in der Geburtsurkunde fremde Namen einzutragen. Leider klappte es mit Übersetzung nicht immer so toll, so dass ich noch 2 Alternativen zu meinem Namen besitze. Witzig
Aranka | am 13.04.2019 um 14:02 Uhr
Beitrag melden
Hey, ich kannte vor vielen Jahren ein Mädchen, das Aranka hieß und mit acht Jahren bei einem schlimmen Unfall verunglückte. Ich war selber noch sehr jung und habe mir geschworen und Aranka an ihrem Grab versprochen, dass ich für sie erlebe, was sie nicht erleben konnte.
Ich finde "aus Gold gemacht" eine wunderschöne Beschreibung für diese tiefe Verbindung zu diesem kleinen "Schatz", der in mir weiterlebt.
Sympathisantin | am 31.01.2016 um 22:50 Uhr
Beitrag melden
Mich nerven an meinem Vornamen nur solche Reaktionen wie: "Aranke - Heißt so nicht eine Puddingsorte?" (Nein. Die heißt aranca.)
Aranka | am 14.11.2014 um 16:47 Uhr
Beitrag melden
also mein Namen fand meine Mutter schön, mein Vater ist Ungar. Als Kind habe ich den Namen Aranka gehaßt, viele nannten mich Arancha und irgendwann gab ich mir selbst den namen Anke. Nun jetzt finden ihn alle in meinen Freundschaftskreisen außergewöhnlich und schön.. meine Mutter mußte viele Papiere ausfüllen das sie mich so nennen durfte... heute naja denke ich nicht so darüber nach und habe ihn akzeptiert..
Aranka | am 29.10.2014 um 21:27 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße nun schon seit 37 Jahren so und finde den Namen Aranka schön. Mein Vater hat mich nach einem Gedicht von Wolfgang Borchert, dass er sehr mag und den Titel "Aranka" trägt benannt.
Da ich in der DDr geboren bin, war es für meine Eltern nicht leicht, mir diesen Namen zu geben. Sie mussten es extra beantragen und ich war eine zeitlang namenlos. Zwar musste ich in der Kindheit meinen Namen ständig wiederholen, weil ihn keiner kannte, aber daran gewöhnt man sich. Da ich bis heute immer wieder auf den Namen angesprochen werde und zwar ausschließlich positiv und auch noch keiner weiteren Aranka persönlich begegnet bin, denke ich schon, dass der Name recht selten ist. Das und die persönliche geschichte, wie ich zu dem Namen kam, machen ihn für mich zu etwas Besonderem. Ich möchte mit niemandem tauschen.
Aranka | am 19.06.2013 um 14:54 Uhr
Beitrag melden
# 899