Beverly

911 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • beofor = der Biber (Altenglisch) leah = der Wald, die Wiese, die Lichtung (Altenglisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Bieber-Wiese

Mehr zur Namensbedeutung

von einem Familiennamen, der wiederum auf eine Ortsbezeichnung (wahrscheinlich Beverly in Yorkshire, England) zurückgeht; gelegentlich auch als männlicher Vorname in Gebrauch

Der Vorname Beverly wurde in den 70ern aus dem Englischen ins Deutsche übernommen.

Der Name Beverly kann für Jungen, sowie für Mädchen verwendet werden. Er bedeutet "Biber-Stream" (Bieber-wiese) und wurde auch als Nachname verwendet. Nach der Volkszählung der Vereinigten Staaten von Amerika im Jahr 1990 wurde der Name Beverly bekannt, um im Volksmund als Familienname verwendet zu werden. Er wird selten als männlicher Vorname verwendet. Dieser Familienname ist in Yorkshire entstanden. Die Familien mit dem Namen "Beverly" hatten ihren Stammsitz vor der normannischen Eroberung in Yorkshire. John und William Beverly sind einige der ältesten Siedler in dieser Familie.

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Beverly" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Beverly" verbinden.

Traditionell
47%
Modern
Alt
41%
Jung
Unintelligent
34%
Intelligent
Unattraktiv
29%
Attraktiv
Unsportlich
40%
Sportlich
Introvertiert
43%
Extrovertiert
Unsympathisch
22%
Sympathisch
Unbekannt
42%
Bekannt
Ernst
25%
Lustig
Unfreundlich
17%
Freundlich
Unwohlklingend
25%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

Bislang wurde noch kein Namenstag für Beverly eingetragen. Kennst du den Namenstag?

Herkunft

Altenglisch

Sprachen

Deutsch, Englisch

Themengebiete

Geografischer Name als Vorname

Spitznamen & Kosenamen

Bevi Bev Bevy Bella Beva Bifi Bavy Lili Veri Barbie

Beverly im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Beverly hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Beryl Beryll Beverley Brielle Briley Braylee
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Beverly Crusher
    (Figur aus der Serie "Star Trek: The Next Generation")
  • Beverly D'Angelo
    (US-Schauspielerin)
  • Beverly Goldberg
    (Figur aus der Serie "Die Goldbergs")
  • Beverly Goodman
    (US-Archäologin)
  • Beverly Johnson
    (afrikanisch-amerikanisches Model)
  • Beverly Marsh
    (Figur aus dem Roman "Es")
  • Beverly Mitchell
    (Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Beverly! Heißt Du selber Beverly oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3

Kommentare zum Vornamen Beverly

Meine sitznachbarin heißt so,also dachte ich, ich Google mal ihren Namen.Lol das der Name Bieber-Wiese bedeutet.
von Livia 15
Beitrag melden
Omg, wenn ich das hier Lese bekomme ich sogar mehr Selbstbewusstsein. Ich hab echt gedacht das hier in Deutschland es vielleicht nur eine Beverly gibt. Es macht mich echt glücklich zu hören das es mehr gibt. Ich wurde früher auch Heftig gemobbt aufgrund meines Namens. Aber ich bin stolz drauf da der Name einzigartig ist.
von Beverly Trisha
Beitrag melden
Wir haben neulich eine Dame ihren kleinen weißen Hund Beverly rufen hören
von peter mit ehefrau
Beitrag melden
ich heiße Beverly & wenn er auch komisch klingt bin ich stolz auf ihn da diesen Namen sehr wenige haben & für mich bedeutet so etwas das man einfach Einzigartig ist:)
von Beverly
Beitrag melden
Hallöchen. :)
Ich selber heiße Beverly, bin 20 Jahre jung und mittlerweile ganz zufrieden mit meinem Namen. Ich habe noch einen zweiten Namen, der mir persönlich etwas besser gefällt als mein erster. Der da wäre Joyce. :)
von Beverly
Beitrag melden
Ganz schlimm.
Tut Euren Kindern doch sowas nicht an. Wenn ich dann noch lese, dass Beverly sogar ein Jungen-Namen ist! Unglaublich!
von Tobias
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Beverly Linda und ist mit ihren 17 Jahren die einzige mit diesem Namen weit und breit. Sie war als Kleinkind eine ganz wilde, da haben wir sie gerne Pfefferli genannt. Ein blonder Engel der über eine Wiese neben einem Hund her rennt. Freiheitsliebend und sinnlich, das verbinde ich mit dem wundervollen Namen -Beverly-
Grüße Dagmar
von Müller Dagmar
Beitrag melden
Als ich jünger war, im Grundschulalter und 5./6. Klasse konnte ich meinen Namen aufgrund der Seltenheit nicht besonders leiden,weil mal ehrlich,wer wollte damals nicht einen Diddl Sticker mit dem Namen drauf oder einen Schlüsselanhänger? Jetzt bin ich sehr zufrieden damit.was daran liegen kann ,dass mir deutsche namen auch nicht so zu sagen.
Allerdings muss ich sagen,dass es im Kindesalter für viele andere Kinder schwer war sich meinen namen korrekt zu merken oder ihn zu schreiben.
Und ob ich es nun bin oder nicht, es wird automatisch angenommen,dass ich Amerikanerin bin. Ich denke damit bin ich nicht allein :)
von Beverly
Beitrag melden
also meine sister heisste beverly aber sie findets toll und ich auch
aber die bedeuteung, also wirklich etwas besseres haben sie ja nicht gefunden
von Amelia
Beitrag melden
Ich finde meinen Namen wundervoll und ich freue mich auch darüber, dass jeder aus unserer Stadt sofort weiss, dass es hier nur eine Beverly gibt.
Er hat einfach Stil und Klasse, desweiteren wirkt er auch nicht kitschig, sondern in der heutigen Zeit sehr attraktiv.
Wer Extravaganz mag, sollte sein kleines Mädchen Beverly nennen, sie wird es sicher nicht bereuen :-)
von Beverly
Beitrag melden
#1506