Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Blasius

Namensbild von Blasius auf vorname.com
© iStock, Orbon Alija

Wortzusammensetzung

  • blaesus = lispelnd (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Lispelnde

Mehr zur Namensbedeutung

bekannt durch den Philosophen und Mathematiker Blaise Pascal (17. Jh.); ebenfalls bekannt durch den hl. Blasius (3. Jh.), einem der 14 Nothelfer

Namenstage

Der Namenstag für Blasius ist am 3. Februar.

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Lateinisch

Themengebiete

14 Nothelfer

Spitznamen & Kosenamen

Blasi / BJ / Bla / Blesy / Bläser

Blasius im Liedtitel oder Songtext

Noch keine Liedtitel oder Songtexte hinterlegt

Ähnliche Vornamen

Bekannte Persönlichkeiten
  • Blasius Kurz
    (Franziskaner, Bischof)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Blasius! Heißt Du selber Blasius oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Sicherheitscode:
Code2
Ich finde es ja schon nicht so toll ihn als Nachnamen zu haben, aber jemandem als Vornamen zu geben ist ja noch schlimmer
Marie | am 03.08.2019 um 11:20 Uhr
Beitrag melden
Ich glaube das Kinder mit diesem Namen heutzutage sehr stark gemobbt weil es heutzutage sehr eckelhafte bedeutung und die Gesselschaft das aufjeden Fall ausnutzten würde um Kinder zu mobben und zu ärgern
Dina | am 04.09.2016 um 15:31 Uhr
Beitrag melden
Ich finde es nicht intelligent, einem Jungen diesen Namen zu geben. Zwar geht unsere Zeit wieder in so ausgeflippte Richtungen aber ich denke, dass Herr Blasius mit Mobbing zu rechnen hat. Beispiel: Person A zu Blasius: Mir geht's so schlecht, Blasius komm mal und blas mir einen! Blasius:(
Volker Vonedelstein | am 20.08.2016 um 15:03 Uhr
Beitrag melden
Ich für meinen Teil fände, dass dieser Name Deutschland und den anderen Ländern, wo deutsch gesprochen wird, gut täte, wenn er häufiger Verwendung fände.
Prof. Dr. Patrick | am 08.01.2014 um 18:25 Uhr
Beitrag melden
In meiner Klasse hat jemand so mit zweitem Namen geheißen..
Hat die ganze Zeit damit angegeben weil Blasius der Schutzpatron unseres Ortes ist...
Er hat auch gesagt das seine Eltern ihren zweiten Sohn so nennen wollten.
Jemand | am 08.02.2013 um 16:07 Uhr
Beitrag melden
# 1559