Cölestine

11 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • coelestis = himmlisch (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Himmlische

Mehr zur Namensbedeutung

Info zur männlichen Form Cölestin: vom lateinischen Namen 'Coelestinus' bzw. 'Caelestinus', einer Erweiterung von 'Coelestis'/'Caelestis'; bekannt durch den hl. Papst Cölestin I. (432); bisher trugen 5 Päpste den Namen Cölestin bzw. Coelestinus

    Namenstage

    6. April, 19. Mai

    Herkunft

    Lateinisch

    Sprachen

    Deutsch

    Themengebiete

    Päpste

    Spitznamen & Kosenamen

    Cölestine im Liedtitel oder Songtext

    Bislang wurde noch kein Songtext für Cölestine hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?

    Formen und Varianten

    Männliche Form: Cölestinus

    Ähnliche Vornamen

    Eltern Abo Banner
    Bekannte Persönlichkeiten

    Bislang wurde noch keine bekannte Persönlichkeit für den Vornamen Cölestine hinterlegt.
    Kennst du einen prominenten Namensträger?

    Kommentar schreiben
    Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Cölestine! Heißt Du selber Cölestine oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
    Sicherheitscode:
    Code3
    Mein Großmutter hieß Célestine. Ich nenne mich manchmal einfach so, weil mir der Name so gut gefällt.
    C. | am 29.05.2015 um 08:48 Uhr
    Beitrag melden
    ich bin stolz den namen cölestine tragen zu dürfen, der name hat alte tradition in unserer familie
    cölestine | am 13.06.2012 um 12:57 Uhr
    Beitrag melden
    Meine Tochter heißt Ina Coelestine.
    Soweit ich weiß, ist sie bei uns
    die einzige. Leider erfreut sie sich nicht an ihrem Namen. Meistens kürzt sie ihn ab: Ina C. Durch Zufall haben wir erfahren, wo die Gebeine des heilligen Zölestin sich befinden. Sie liegen, ohne es vorher gewußt zu haben, in der
    Kirche ihres Geburtsortes. Zufälle gibt es!?
    Elli | am 23.02.2012 um 17:15 Uhr
    Beitrag melden
    Ich heisse in der Tat Cölestine. Das "C" allerdings ausgesprochen wie "Sch" und ich habe noch niemanden mit ebenfalls diesem Namen kennengelernt und als Kind mochte ich meinen Namen auch nicht wirklich. Mittlerweile geht es und es kann auch Vorteile haben, die Einzige im Umfeld mit diesem Vornamen zu sein.
    Cölestine | am 15.02.2010 um 15:47 Uhr
    Beitrag melden
    #2418