Dalma

Namensbild von Dalma auf vorname.com © iStock, ajkkafe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

Mehr zur Namensbedeutung

  • Wurde von Dichter Mihály Vörösmarty gekreiert, hat erst im Jahre 1825 escheint in einem seinen Epen als Männername. Der Dichter Péter Vajda hat es erst als Frauenname benutzt. Vielleicht wurde es aus dem Wort "dal" (Lied) gekreiert, vielleicht ist seine Ursprung das sondersprachige Wort "dalma," was bedeutet körperlich.

Namenstage

Der Namenstag für Dalma ist am 12. Juli.

Herkunft

Unbekannt

Sprachen

Ungarisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Dalma im Liedtitel oder Songtext

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Dalma Nerea Maradona
    (Schauspielerin, Tochter von Diego Maradona)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Dalma! Heißt Du selber Dalma oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
meine Tochter - Dalma
dalma | am 09.02.2016 um 18:12 Uhr
Beitrag melden
Ich bin eine Dalma aus Ungarn :-)
Von meinem Kindheit an konnte ich mit meiner Name nicht so gut auskommen. Es war sehr selten und die Kinder haben mir Dalmata (als in Disney' s Dalmatians) genannt. als ich jetzt 25 Jahre alt bin gefällt mir es ganz gut. Danke Mutti :-)
Dalma Nagy-Radli | am 27.08.2015 um 22:30 Uhr
Beitrag melden
Eine seltene Name, es ist doch meine Name. Schön dass ich erfahren konnte, die Herkunft meines Namens. jetzt weis ich auch mein Namenstag. Gut. Ich komme aus Hermannstadt, Rumänien, bin 48- er Jahrgang.
Danke
Dalma Bölin-Jakob | am 17.01.2011 um 21:37 Uhr
Beitrag melden
# 2458