Zum Hauptinhalt springen

Dora

Namensbild von Dora auf vorname.com
© iStock, ajkkafe

Wortzusammensetzung

  • theos = Gott; doron = das Geschenk, die Gabe (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Geschenk Gottes
  • Geschenk

Mehr zur Namensbedeutung

Kurzform von Dorothea; weibliche Form des lateinischen Namens Dorotheus, von griechisch Dorotheos; Name verbreitet durch die hl. Dorothea (3./4. Jahrhundert);

auch in der ungarischen Schreibweise Dóra möglich

Info zur männlichen Form Theodor: im Mittelalter Name vieler Heiliger, Theologen und Herrscher

  • Kann auch eine Kurzform von Namen Theodora und Dhurata sein.

Namenstage

Der Namenstag für Dora ist am 6. Februar.

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Deutsch, Ungarisch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Dori / Dodo / Dorchen / Dorli / Doro / Dorle / Dodi / Dorka

Dora im Liedtitel oder Songtext

  • Dora the Explorer (Nick Animation)

Formen und Varianten

Dóra /

Männliche Form

Dorotheus

Ähnliche Vornamen

Bekannte Persönlichkeiten
  • Dora
    (Figur aus der Kinderserie "Dora the Explorer")
  • Dora Bakogianni
    (griechische Politikerin)
  • Dora Boothby
    (britische Tennisspielerin)
  • Dora Diamant
    (Aktivistin, Schauspielerin, Lebensgefährtin Franz Kafkas)
  • Dora Doll
    (franz. Schriftstellerin)
  • Dora d’Istria
    (rumänisch-albanische Schriftstellerin)
  • Dora Gerson
    (Schauspielerin, Sängerin)
  • Dora Gudmundsdottir
    (Figur aus der Romanreihe von Yrsa Sigurdardottir)
  • Dora Heldt
    (Schriftstellerin, Autorin)
  • Dora Maar
    (Künstlerin)
  • Dora Maria Reis Dias de Jesus)
    (portugies. Sängerin)
  • Dora Pejacevic
    ( kroatische Komponistin)
  • Dora Rappard
    (Schweizer Missionarin)
  • Dora Siliya
    (sambische Politikerin)
  • Dora Stock
    (Malerin)
  • Dóra Szinetár
    (ungar. Musicaldarstellerin)
  • Dóra Zeller
    (ungarische Fußballspielerin)
  • Dora, später Heinrich Ratjen
    (Leichtathlet)
  • Dorothea "Dora" Komar
    (österr. Schauspielerin, Sängerin)
  • Dorothea "Dora" Köring
    (Tennisspielerin)
Dora ist super! Der Name ist kurz, klar zu schreiben, geht in allen Sprachen! Und setzt sich deutlich vom aktuellen Namenseinheitsbrei ab.

Dora | am 01.06.2023 um 09:59 Uhr

Beitrag melden

Dora ist mein Rufname und es hat eine Weile gedauert bis ich mich an ihn gewöhnt habe. Inzwischen finde ich, dass er einen sehr schönen Klang hat. Und er regt auch zu schönen Abkürzungen, wie Dorchen, Dorle oder Dori an. Es ist kein Allerweltsname und er ist etwas besonderes - ein Geschenk!

Dora Henrike | am 31.12.2022 um 07:56 Uhr

Beitrag melden

Ich bin Vater von zwei Kindern und stand zweimal vor der Frage bezüglich der Namensgebung der Kinder. Modeerscheinungen bzw. Namen die aktuell Inn sind habe ich versucht zu meiden, denn nicht selten hat man in einer Klasse mehrere mit gleichen Namen und dies wollte ich vermeiden. Darüberhinaus ist Mode vergänglich, das dollte man seinem Kind nicht antun. Zum Namen Dora kann ich sagen das es akustisch gut auszuprdchen ist und leicht zu schreiben ist es auch, daher zwei stolperfallen die man vermeiden kann. Wenn das auch noch allgemeines gefallen findet, sollte man damit doch als neuer Weltenbewohner gut durch das Leben gehen können.

Ali | am 27.12.2022 um 06:10 Uhr

Beitrag melden

# 2908

Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2024

1
Lina
2
Emilia
3
Emma
4
Ella
5
Ida
6
Lia
7
Lea
8
Amalia
9
Leonie
10
Laura

Top Jungennamen 2024

1
Levi
2
Emil
3
Liam
4
Anton
5
Theo
6
Paul
7
Leano
8
Elias
9
Jakob
10
Samuel