Ekaterina

2863 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • katharos = rein (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Reine (?)

Mehr zur Namensbedeutung

russische Form von Katherina

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Ekaterina" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Ekaterina" verbinden.

Traditionell
39%
Modern
Alt
28%
Jung
Unintelligent
24%
Intelligent
Unattraktiv
19%
Attraktiv
Unsportlich
35%
Sportlich
Introvertiert
41%
Extrovertiert
Unsympathisch
20%
Sympathisch
Unbekannt
37%
Bekannt
Ernst
37%
Lustig
Unfreundlich
28%
Freundlich
Unwohlklingend
24%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

24. März, 29. April, 15. September, 25. November

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Russisch

Themengebiete

Noch keine Informationen hinterlegt

Spitznamen & Kosenamen

Katja Katerina Katjucha Kati Katuscha Katha Kate Kata Rina Ekat Katy Katinka Ina Kat Kadda Kaddi Katjuschkin Kationok Eka Katjuny Katok

Ekaterina im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Ekaterina hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Ekatarina Ekaterini Ecaterina
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Ekaterina Dafowska
    (bulgar. Biathletin)
  • Ekaterina Kurae
    (Figur aus dem Anime "Seikon no Quaser")
  • Ekaterina Leonova
    (russ. Tänzerin)
  • Ekaterina Rubleva
    (ukrain. Eistänzerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Ekaterina! Heißt Du selber Ekaterina oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code1

Kommentare zum Vornamen Ekaterina

Ich kenn jemand in Russland die so heisst und sie ist die schönste. Frau der welt keine kommt ihrer Schönheit gleich. Keine
von andreas Berger
Beitrag melden
:3 ich heiße ebenfalls Ekaterina und bin stolz auf meinen Namen.
Die meisten Leute aus der Schule nennen mich Eka.
Der Name ist in Deutschland noch eher unbekannt deswegen fragen mich alle wieso das E vor katerina kommt
von Katja
Beitrag melden
Ich bin meiner Mutter so dankbar dass sie mir diesen wunderschönen besonderen Namen gegeben hat und ich wünschte mir noch nie einen anderen. Was mich stört ist dass viele statt Je, den Namen mit E aussprechen, dann schlag ich lieber vor mich Katja zu nennen. Soweit ich weiß kommt der Name Ekaterina von der Stadt Jekaterinburg.
von Ekaterina
Beitrag melden
Hallo! Ich heiße Ekaterina und finde meinen Vornamen wunderschön! Ich bin Bulgarin, wohne aber schon seit über 7 Jahren in Deutschland und ja... ich muss meinen Namen zwar fast immer buchstabieren, aber das nervt mich eigentlich nicht so sehr. Mein Freund und seine Familie sind Deutsche und sie finden den Namen schön, ich musste ihnen nur einmal erklären wie er geschrieben und ausgesprochen wird, und das war's, jetzt sagen sie alle Ekaterina oder Kate (wie es in Bulgarien üblich ist) und haben gar keine Probleme damit.
von Ekaterina
Beitrag melden
Wir haben unsere Tochter geb. Juli 2014 Ekaterina genannt. Mein Mann und ich wollten einen besonderen Namen der nicht jeder hat und finden Ihn wunderbar. Wir sind deutsche und einige verstehen nicht warum wir das E vor Katharina gesetzt haben.. aber so ist das nun mal wenn man seinem Kind keinen gewöhnlichen Namen gibt. Wir sind stolz das unsere Tochter so heißt und der Name passt zu ihr.
Die Schreibweise ist so schön.
von Stefanie
Beitrag melden
Ich bin überhaupt nicht stolz auf meinen Namen. Finde er klingt schrecklich und ist völlig überbewertet. Ich bin in der Schweiz aufgewachsen und war natürlich auch die einzige mit diesem Namen. Die Leute müssen IMMER NOCH nachfragen, oder schreiben einfach "Katarina" auf... Naja. Ekaterina klingt auch einfach nur doof.
von Ekaterina
Beitrag melden
Ich heiße auch Ekaterina. Ich mag den Namen eigentlich sehr, da ich in einer Art Gesamtschule bin (Nur die Gebäude sind getrennt, daher nennen wir das eher Campus) und wahrscheinlich die einzige bin, die so heißt. Und ich finde, er klingt auch wirklich schön. :D
von Ekaterina
Beitrag melden
Hallo:-) Also ich finde den namen echt schön und ich heisse selber Ekatarina....aber viele nennen mich Kati/Katy. Mich nervt es immer wen mich jemand falsch schreibt oder Katarina versteht.....aber ich bin die einzige die Ekatarina heisst in der gesammten Schule. Bin aber so richtig stolz auf meinen Namen:-)
von Ekatarina
Beitrag melden
Meine russische Adoptivtochter ist sehr stolz auf ihren wunderschönen Vornamen Ekaterina. Leider hat sie hier in Deutschland die gleichen Probleme wie andere ihres Namens, weil dieser - in ihrer großen Heimat sehr verbreitete Name - in Deutschland weitestgehend unbekannt ist. Sie muss ständig ihren Namen buchstabieren. Ich nenne sie KATI bzw. Katja. Leider habe ich mir auch angewohnt, das E vorne deutsch auszusprechen und nicht wie im Russischen mit "J" davor. Ich bin sehr froh, dass Katjas Mama in St. Petersburg sie so genannt hat - wie ihre Oma/Babuschka.
von Till Heidenheim
Beitrag melden
Ich heisse ekaterina bin aber deutsche. Meine freunde nennen mich immer ekat. das nervt und ich finde den namen auch ganz schrecklich weil auch voll viele ekaterina anstatt [Jekaterina] sagen.
von Ekaterina
Beitrag melden
#11383