Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Günther

Namensbild von Günther auf vorname.com
© iStock, tatyana_tomsickova

Wortzusammensetzung

  • gund = der Kampf (Althochdeutsch);
    heri = das Heer, der Krieger (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der im Heer kämpfende
  • der Kämpfer

Mehr zur Namensbedeutung

alter deutscher zweigliedriger Name; im Nibelungenlied war 'Gunther' der Burgunderkönig

  • Gundaharius (lateinisch)

Namenstage

Der Namenstag für Günther ist am 9. Oktober.

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Günni / Günthi / Günne / Günner / Günsch / Günse

Günther im Liedtitel oder Songtext

  • Günther gestehe (Vicky Leandros)

Ähnliche Vornamen

Bekannte Persönlichkeiten
  • Günther "Günni" Schwagalla
    (Figur aus der TV-Personality-Show "OLM!")
  • Günther Anders
    (ehem. österr. Philosoph, Dichter, Schriftsteller)
  • Günther Beckstein
    (Politiker)
  • Günther Jauch
    (TV-Moderator)
  • Günther Kaufmann
    (Schauspieler)
  • Günther Maria Halmer
    (Schauspieler)
  • Günther Oettinger
    (Politiker)
  • Günther Sawatzki
    (Figur aus der TV-Serie "Wolffs Revier")
  • Günther von Lojewski
    (Journalist)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Günther! Heißt Du selber Günther oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Sicherheitscode:
Code5
Kann nur beipflichten, dass Günther ein Name mit Tradition ist. Trage diesen Namen nun 39 Jahre und mittler Weile mit Stolz. Zugegeben, er klingt wenig modern ... ein deutlicher Nachteil gegenüber Kevin. Nehme ich in Kauf. ;-) Als Kind war ich zwiegespalten. Einerseits hätte ich mir einen cooleren Namen gewünscht, auf der anderen Seite war er einzigartig.Ich wurde sicherlich zu einer Zeit geboren, als die Popularität des Namens (zumindest in Österreich) wieder abnahm. Das war 10 bis 20 Jahre davor noch anderes, als Günther im Gegensatz zu Johann und Joseph richtig hipp war. Alles in allem könnte die Welt jetzt wieder ein paar neue Günther vertragen! :-D
Günther | am 24.03.2020 um 18:18 Uhr
Beitrag melden
Günther ist ein traditionsreicher Germanischer (12.Jahrhundert) Vorname u oft auch Nachname u bedeutet "Kämpfer". Er ist seriös erfolgreich u schlau...also genau das Gegenteil von Modenamen wie z.B. Kevin/Mike/Ben...bekanntester Günther ist das superschlaue Multitalent Günther Jauch. In der Jugend wird Günther Günni genannt u später entwickelt er sich oft zum Akademiker (Prof.Dr.
.... :-)
Günther | am 30.12.2018 um 14:35 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße seit 68 Jahren Günther und finde den Namen immer noch schrecklich.
Günther | am 09.10.2017 um 23:28 Uhr
Beitrag melden
Um meinen Mitmenschen die Erinnerung an meinen Vornamen zu erleichtern,betone ich immer,
Günter ohne H.Und es gibt bedeutend bessere Beispiele, als Dieter Günter Bohlen.In der Deutschen Geschichte hat es schon Könige mit dem Namen gegeben. Und Orte tragen bis heute diesen wunderbaren Namen, zB
Güntersleben,oder Güntersberge.
Ich bin stolz darauf einen nicht so abgegriffenen Vornamen zu tragen!
Günter ohne H!
Günter | am 09.08.2017 um 10:36 Uhr
Beitrag melden
ICH HABE MEINEN NAMEN NUN 49 JAHRE UND LEBE MIT IHM, MAN KANN'S JA NICHT ÄNDERN. NUR DEN SPITZNAMEN GÜNNI FIND ICH NICHT SO PRIMA.
GÜNTHER | am 26.10.2014 um 20:47 Uhr
Beitrag melden
# 4468