Rosalinde

933 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • hruod = der Ruhm (Althochdeutsch) linta = die Linde, der Lindenholzschild (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • reine Linde

Mehr zur Namensbedeutung

alter deutscher zweigliedriger Name in Italien verstanden als 'rosa linde' 'reine Rose'

auch in der Variante Roselinde möglich

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Rosalinde" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Rosalinde" verbinden.

Traditionell
61%
Modern
Alt
51%
Jung
Unintelligent
27%
Intelligent
Unattraktiv
39%
Attraktiv
Unsportlich
41%
Sportlich
Introvertiert
42%
Extrovertiert
Unsympathisch
17%
Sympathisch
Unbekannt
52%
Bekannt
Ernst
37%
Lustig
Unfreundlich
20%
Freundlich
Unwohlklingend
36%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

3. Oktober

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Linde Rosi linda Rosa Lini

Rosalinde im Liedtitel oder Songtext

  • An Rosalinde (Johannes Strate)
Formen und Varianten
Verschiedene Formen:
Roselinde  Rosalynd  Rosalind 
Noch keine Informationen hinterlegt
Ähnliche Vornamen
Rosalind Rosalinda Reglint
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Rosalinde
    (Figur aus dem Theaterstück "Wie es euch gefällt")
  • Rosalinde von Eisenstein
    (Figur aus der Operette "Fledermaus")
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Rosalinde! Heißt Du selber Rosalinde oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5

Kommentare zum Vornamen Rosalinde

Ich schreibe ein Buch, indem gibt es ein Mädchen namens Rosalind Beddingfield. Sie wird als hübsch und geheimnisvoll beschrieben und ihr Leben ist eigentlich der reinste Schrott, bis...
von Autorin
Beitrag melden
Ein Name der wunderschön klingt
von Roselinde
Beitrag melden
Ich verdanke meinen Namen meiner Taufpatin Herlinde. Als Kind war ich nicht glücklich damit, weil zu lange. In meiner Jugend wurde ich zur Rosi, was mir nie wirklich gefiel. Mitte Dreißig legte ich die Abkürzung ab - seitdem bin ich Rosalinde und liebe meinen Namen. Ich liebe Rosen und die Linde; beide sind eng mit meiner Kindheit verbunden. Die soeben entdeckten weiteren Bedeutungen gebe ich gerne weiter, ohne Gewähr auf Richtigkeit:
Chinesisch: Liebe
Hindi: Reine Seele
Japanisch: Schönheit
Arabisch: Segen
Hawaiisch: Kämpfer
Hebräisch: Tapferkeit
von Rosaline Brandner-Buck
Beitrag melden
Rosalinde ...Ehrlich gesagt, nervt es mich ein bisschen so einen Namen zu haben.
Weil viele meinen Namen verschandeln oder mit irgend einen Blöden Lied in Verbindung bringen.
von Rosalinde Lipfert
Beitrag melden
Als Kind habe ich mich damit unwohl gefühlt, weil er den Kindern und Erwachsenen zu lang erschien und abgekürzt wurde in Ros, Rose, Rosie. Die Tanten sagten Röschen. Mit Ende 30 habe ich Frieden mit meinem Namen geschlossen und fand ihn nun schön, viele andere Menschen auch. Ich bestehe darauf, dass ich Rosalinde genannt werde und akzeptiere keine Abkürzung. Mir geht es gut damit
von Rosalinde
Beitrag melden
Ich wurde mit vielen Abkürzungen konfrontiert. Am besten gefällt mir Linde so wurde ich schon als kleines Kind von Freunden und meiner Oma genannt. Meine Eltern und meine Geschwister nennen mich Rosa was ich eigentlich nicht so gern mag- es hat sich halt so ergeben. ich finde Rosalinde sehr schön habe aber eine Zeit gebraucht bis ich mich damit indentifizieren konnte.!
von Rosalinde
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen Rosalinde und auch die Spitznamen die man mir gegeben hat: Rosa, Rosi... Meine Schwester nennt mich immer Lilli, wogegen ich mich lange gewehrt hab, aber inzwischen gefällt mir sogar der Name.
Als kleines Kind mochte ich meinen Namen überhaupt nicht: Er kam mir immer so vor, wie der Name einer Prinzessin, aber ich hab mich nie gefühlt wie eine. Ich weiß es ist merkwürdig, aber ich wollte immer lieber Ritter sein.
Aber jetzt weiß ich, dass man selbst einem Namen seine Bedeutung geben kann. Und jetzt mag ich ihn auch richtig gerne!
von Rosalinde
Beitrag melden
Rosalinde, es ist wunderschön so zu heissen
von ROSALINDE
Beitrag melden
ich bin mit meinem Namen zufrieden. Meine Eltern fanden die Kombination aus Vor- und Nachnamen einfach witzig und ungewöhlich. Rosa steht dabei für die Blume und Linde entweder für den Baum oder für "lind" wie "Heilen". Ich finde die Bedeutung einer "heilenden Rose" für mich gut.
von Rosa Linde
Beitrag melden
Ich trage den Namen Rosalinde leider nicht aber ich finde ihn einfach wunderschön. Wenn ich groß bin würde meiner Tochter gerne diesen Namen oder Zweitnamen geben. Er klingt wohlwollend, weich und herzlich deshalb finde ich ihn unglaublich schön *o*
von Joulinne
Beitrag melden
#9145