Schwanhilde

Namensbild von Schwanhilde auf vorname.com © iStock, MmeEmil

Wortzusammensetzung

  • swan = der Schwan (Althochdeutsch) hiltja = der Kampf (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • liebliche Kämpferin

Mehr zur Namensbedeutung

alter deutscher zweigliedriger Name; in nordischen Sagen ist Svanhildr die Tochter von Sigurd und Gudrun

Namenstage

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Deutsch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Schwanhilde im Liedtitel oder Songtext

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Schwanhilde! Heißt Du selber Schwanhilde oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Der Name geht GAR NICHT!!!:::
Ein Besucher | am 01.02.2015 um 18:59 Uhr
Beitrag melden
Schwanhilde ..Das ist der absolut schlimmste Name den ich je gehört habe!!!! Ich bekam einen totalen Lachanfall als ich ihn las. Für jedes Kind eine Zumutung!! Bitte nennen sie ihr Kind nicht so, wenn sie vermeiden wollen, dass es das totale Mobbing-Opfer wird!!!
Nathalie-Kerstin | am 26.07.2014 um 16:22 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße Schwanhilde und ich liebe diesen Namen.
Er ist modern und sehr verführerisch.
Schwanhilde | am 21.09.2013 um 20:20 Uhr
Beitrag melden
Also nee, Schwanhilde? Hätte ich vor 200 Jahren gelebt, wär das vielleicht noch was, aber heute auf keinen Fall!!!
Klara | am 26.02.2012 um 16:08 Uhr
Beitrag melden
Scheußlich!!! :-! schwanhilde, das geht GAR NICHT !!!
joelle-charice | am 19.06.2011 um 12:46 Uhr
Beitrag melden
# 9420