Theia

Namensbild von Theia auf vorname.com © iStock, monkeybusinessimages

Wortzusammensetzung

  • griech.: theios = göttlich

Bedeutung / Übersetzung

  • die Göttliche
  • Göttin

Weiterlesen

Mehr zur Namensbedeutung

Name einer griech. Göttin (Tochter von Gaia und Uranus)

  • Theia ist eine Variante von Thea
  • Theia war die Tochter von Gaia (der großen Erdenmutter) und Uranos, somit gehörte sie zu den 12 Titaninnen. Sie soll wunderbares schpnes Licht ausgestrahlt haben. Theia hat drei lichtvolle Kinder geboren, den Sonnengott Helios, die Mondgöttin Selene und Eos, die Göttin der Morgenröte.

Namenstage

Der Namenstag für Theia ist am 25. Juli.

Herkunft

Griechisch

Sprachen

Griechisch

Themengebiete

Noch keine Informationen hinterlegt

Spitznamen & Kosenamen

Theia im Liedtitel oder Songtext

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Theia! Heißt Du selber Theia oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Theia ist außerdem der Name eines hypothetischen Protoplaneten, der im Entstehungsprozess der Erde mit der Erde kollidiert haben soll. Damit hat er mutmaßlich zu dessen Entstehung beigetragen.
Temmy | am 01.04.2019 um 20:10 Uhr
Beitrag melden
# 15146