Ursina

Namensbild von Ursina auf vorname.com © iStock, FamVeld

Wortzusammensetzung

  • ursus = der Bär (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die kleine Bärin

Mehr zur Namensbedeutung

Kose- bzw. Verkleinerungsformvon Ursa, der weiblichen Variante von Urs; der Name stammt aus dem Rätoromanischen und bedeutet genau genommen "kleine Bärin"

Namenstage

Der Namenstag für Ursina ist am 21. Oktober.

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Romanisch, Rätoromanisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Ursina im Liedtitel oder Songtext

Männliche Form: Ursin

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Ursina Haller
    (Schweizer Snowboarderin)
  • Ursina Lardi
    (Schweizer Schauspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Ursina! Heißt Du selber Ursina oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Ein unbekannter Name in Deutschland
Ursina | am 02.03.2017 um 20:40 Uhr
Beitrag melden
Es gibt eine CD von Roland Frischknecht mit dem Titel: URSINA. Untertitel: Eine musikalische Reise in die Welt der Klänge.
Ursina | am 19.09.2015 um 14:02 Uhr
Beitrag melden
Ich unterstütze die beiden Kommentare, allerdings ist die Lateinische Wurzel nicht völlig falsch, da rätoromanisch zu den lateinischen Sprachen gezählt wird. Ursina
Ursina | am 22.04.2015 um 21:50 Uhr
Beitrag melden
Ursina, diesen namen kennt man ausschliesslich in der Schweiz denn der ist ein räteomanischer (schweizer) Name und nicht italienisch oder lateinisch!
Ursina | am 27.10.2012 um 21:12 Uhr
Beitrag melden
Ursina ist NICHT italienisch sonder die romanische Verkleinerungsform von Ursa (= Die Bärin) und heisst also "Die kleine Bärin". Romanisch ist die vierte Schweizer Landessprache und wird ausschliesslich im Kanton Graubünden gesprochen.
Ursina | am 08.01.2011 um 18:34 Uhr
Beitrag melden
# 10524