Zarife

Namensbild von Zarife auf vorname.com © iStock, morrowlight

Wortzusammensetzung

  • zarif = fein, elegant (Arabisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Elegante, Feine, Graziöse, Zierliche
  • die Geistreiche, die Vornehme
  • die Schöne, die Hübsche

Mehr zur Namensbedeutung

  • Zarife ist ein arabischer weiblicher Vorname

Namenstage

Herkunft

Arabisch

Sprachen

Türkisch, Kurdisch, Arabisch

Themengebiete

Noch keine Informationen hinterlegt

Spitznamen & Kosenamen

Zarife im Liedtitel oder Songtext

Männliche Form: Zarif

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Zarife Hanim
    (Ehefrau von Aliser (Alischer) von Dersim)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Zarife! Heißt Du selber Zarife oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Ich heiße selber Zarife und bin türkin. Unsere Familie stammt aus Thessaloniki und hat nach dem ersten Weltkrieg die Heimat verlassen müssen. Zarife ist unter den Balkan-Türken ein häufig vorkommender Name.
Zarife | am 18.11.2014 um 14:54 Uhr
Beitrag melden
Meine Schwester heißt Zarife. Wir sind türkisch-kurdischer Abstammung. Jedenfalls passt der Name absolut zu meiner Schwester. Sie ist eine elegante, graziöse, zierliche Person - eine Zarife Hanim eben.
Ich liebe Dich Ablam.
xyz | am 22.01.2010 um 01:55 Uhr
Beitrag melden
# 11694