Jimmy Kimmel zum dritten Mal Vater

Der 46-jährige US- Moderator und Komiker Jimmy Kimmel ist zum 3. Mal stolzer Vater geworden. Am 10.07.2014 brachte seine Frau Molly McNearney das Baby – ein kleines Mädchen – zur Welt. Für das Ehepaar ist ihr Töchterchen das erste gemeinsame Kind. Der Name des Mädchens ist noch nicht bekannt.

Per Twitter verkündete der frischgebackene Papa die Geburt seiner kleinen Tochter noch am selben Tag, er schrieb: „Glückwunsch an meine wunderschöne und sehr starke Frau Molly McNearney, die heute Morgen unser kleines Mädchen zur Welt gebrachte hat“. Gleichzeitig bedankte er sich für all die netten Glückwünsche zur Geburt des Babys.

Jimmy Kimmel zum dritten Mal Vater

Babys lieben Teddybären

Die glückliche Mama scheint inzwischen wohlauf zu sein, doch allem Anschein nach hat die Geburt ihre Spuren hinterlassen, denn Molly teilte ebenfalls via Twitter mit: „Kids, nehmt keine Drogen, zumindest bis ihr ein Baby bekommt …und dann nehmt alles auf einmal“.

Für Molly ist ihr Töchterchen das erste Kind. Jimmy hingegen ist nun 3-facher Vater, denn zusammen mit seiner Ex-Frau Gina Maddy hat er bereits 2 erwachsene Kinder, nämlich Sohn Kevin und Tochter Katherine. Im Januar 2013 erhielt der erfolgreiche Comedian und Late-Night Entertainer Jimmy Kimmel einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame, genau vor dem El Capitan Theatre.

Das Paar ist seit etwa fünf Jahren liiert und im Juli 2013 haben die beiden geheiratet.

Nachtrag: Mehrere Tage nach der Geburt verriet US-Moderator und Komiker Jimmy Kimmel in seiner Talkshow „Jimmy Kimmel Live“ auch den Vornamen des Babys. Sein Töchterchen heißt „Jane“.

Ähnliche Beiträge

Kommentar schreiben

Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

:( Schade! - Bisher noch kein Kommentar
Bisher hat noch niemand ein Kommentar zum Beitrag "Jimmy Kimmel zum dritten Mal Vater" geschrieben. Aber sei Du doch der Erste. Nutze einfach das Formular etwas weiter oben.