Facebook Pixel

Jungennamen mit "Ah"

Name Bedeutung
Ahab In der Bibel ist Ahab ein König Israels bekannt durch den Held des Romans 'Moby Dick' von Herman Melville
Aharon hebräischer männlicher Vorname, Variante des biblischen Namens Aaron
Ahas 'Achaz' ist die Kurzform von 'Joahas' im Alten Testament ist Joahas der Sohn des Königs Josias bekannt durch den hl. Achatius, Märtyrer und Nothelfer (2. Jh.)
Ahasver Biblisch-hebräischer männlicher Vorname, in der Bibel, im Buch Esther, ist Ahasveros ein persischer König
Ahasveros In der Bibel, im Buch Esther, ist Ahasveros ein persischer König
Ahasverosh In der Bibel, im Buch Esther, ist Ahasveros ein persischer König
Ahasverus In der Bibel, im Buch Esther, ist Ahasveros ein persischer König
Ahmad In der islamischen Welt einer der häufigsten Vornamen
Ahmadi Der Preiswürdige, der Empfehlenswertere
Ahmadzai Sohn von Ahmand
Ahmed In der islamischen Welt einer der häufigsten Vornamen.
Ahmedin Der Hochgelobte, der Lobenswerte
Ahmet In der islamischen Welt einer der häufigsten Vornamen
Ahrend Niederdeutsche Kurzform von Arnold; auch in der Schreibweise Arend, Arendt üblich