Lettische Vornamen mit "G"

Name Bedeutung
Lettischer männlicher Vorname, Herkunft und Bedeutung sind nicht vollständig geklärt, so ist eine Abstammung von lettisch "gatavs" (= bereit, reif) ebenso denkbar wie eine Ableitung von "g?tis" (= Tore, Flussquelle)
Baltischer bzw. polnischer weiblicher Vorname; erfunden vom bekannten polnischen Dichter Adam Mickiewicz für sein Werk "Grazyna" (18. Jh.); der Name basiert auf dem littauischen Wort für "schön"
Lettischer Mädchenname, der möglicherweise auf den altdeutschen Wortbestandteil "gund" wie bei Gunter, Gunthild, Gunda zurückgeht