Mädchennamen mit "Ay"

Name Bedeutung
Aya Vielleicht von arabisch 'ayah' (Vers, insbesondere Vers im Koran)
Ayaat Als Ayat/Ayaat/Aaya bezeichnet man im Koran die Verse in den jeweiligen Suren/Kapiteln; Grundbedeutung: Zeichen, Wunder, Beweis
Ayah Ist auch die Bezeichnung für einen Vers einer Sure im Koran
Ayaka Von 'Ayaka' sind 20 verschiedene Kanji-Schreibvarianten in Gebrauch
Ayako Unterschiedliche Bedeutungen möglich je nach Kanji-Zeichen
Ayame Japanischer weiblicher Vorname
Ayana Schöne Blume
Ayane Japanischer weiblicher Vorname
Ayanna
Ayano
Ayanta Indischer weiblicher Vorname; Name der indischen Stadt Ajanta mit der in Deutschland beliebten Y-Abwandlung als Vorname; Ajanta und die dazugehörige Höhlentempelanlage stehen für die Toleranz der Religionen
Ayase Japanischer Mädchenname
Ayasha Weiblicher arabischer Vorname
Ayat Arabischer weiblicher Vorname

Ayat nennt man im Koran einen Vers in einer Sure. Die eigentliche Bedeutung des Wortes ist "Zeichen", "Wunder" oder "Beweis".
Ayatay So schön wie der Mond
Aybike Unberührte Frau so schön wie der Mond
Aybüke Türkischer weiblicher Vorname
Aycan Unisex Vorname
Aycin Zweiter Wortbestandteil unbekannt
Ayça Türkischer unisex Vorname
Ayda Englische Form von Aida; bekannt durch Verdis Oper 'Aida' (1871) als Name der äthiopischen Sklavin; erfunden durch den Autor der Vorlage der Oper, Auguste Mariette;
im Türkischen aus als eigenständiger Name gebräuchlich mit der Bedeutung "ay = Mond" und "da = vom, im, aus"
Aydan Wie der Mond
Aydin Türkischer unisex-Vorname; Ayd?n ist eine türkische Stadt und die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz an der Ägäis-Küste
Ayelet Gazelle, Hirschkuh, auch Morgenstern
Ayere Nigerianischer weiblicher Vorname
Ayfer Türk.: ay = Mond
Aygül Mondrose
Ayhan Türkischer unisex-Name

der Name bezieht sich auf die Stammeskonföderation der Oghusen
Ayisha Einer der häufigsten traditionellen arabischen weiblichen Vornamen bekannt durch Mohammeds dritte Frau, seiner Lieblingsfrau
Ayla Hebräischer und türkischer weiblicher Vorname; als hebräischer Name ist Alya eine Ableitung von Elah (=Eiche)
Ayleen Anglizierte Form eines gälischen/altirischen Namens, der wie 'Eveline' auf den alten französischen Namen 'Aveline' zurückgeht; ebenfalls möglich ist ein gemeinsamer Ursprung mit 'Helene'
Aylia Erfundene deutsche Variante von Aliyah, Aliyaa; mit dem hebräischen Wort 'aliyah' wird die Rückkehr der Juden nach Israel bezeichnet
Aylin Aylin kann auch als eine andere Schreibweise für Eileen gedeutet werden und stammt somit wahrscheinlich vom Namen Helena (die Strahlende) ab
Ayliz Mond + ?
Aymara Namensbildung mit der beliebten türkischen Vorsilbe "Ay-" für Mond
Ayn Finnischer weiblicher Vorname, finnische Variante von Ann

nach der russisch-amerikanischen Philosophin und Schriftstellerin Ayn Rand
Ayna Spiegel, die Unschuldige, die schöne Blume
Aynur Türkischer weiblicher Vorname
Ayo Nigerianischer unisex-Vorname
Ayoka Afrikanischer Name, besonders in Nigeria verbreitet
Ayoko Unterschiedliche Bedeutungen möglich je nach Kanji-Zeichen
Aysan Schön wie der Mond
Ayse Türkische Form des arabischen Namens Aischa/Aicha
Aysegül Die lebendige Rose
Aysel Dem Mond gleichend
Aysenur
Aysin (schön) wie der Mond
Aysu Türkischer weiblicher Vorname
Aysuda Mond, der sich im Wasser spiegelt
Aysun Türkischer unisex-Name