Facebook Pixel

Amedeo

Namensbild von Amedeo auf vorname.com © iStock, tatyana_tomsickova

Wortzusammensetzung

  • amare = lieben (Lateinisch) deus = Gott (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der von Gott Geliebte

Mehr zur Namensbedeutung

Bildung aus dem 17./18. Jh., zusammen mit Namen wie 'Ehregott', 'Christlieb' usw.

Namenstage

Der Namenstag für Amedeo ist am 30. März und am 30. August.

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Italienisch

Themengebiete

Religion

Spitznamen & Kosenamen

Amedeo im Liedtitel oder Songtext

Weibliche Form: Amedea

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Amedeo Minghi
    (italienischer Sänger)
  • Amedeo Modigliani
    (ital. Zeichner, Maler, Bildhauer)
Eltern Fotowelt
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Amedeo! Heißt Du selber Amedeo oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Ich bin sehr stolz auf meinen Namen, die Bedeutung ist sehr schön und gibt mir ein gutes Gefühl. Von Gott geschützt zu sein, was kann schöner sein. Der Name klingt gut und kommt selten vor.
Ich habe meinen Namen von meinem Grossvater geerbt. Ich selbst bin Musiker und der Name hat eine gute Beziehung zur Musik (Wolfgang Amadeus Mozart, Amedeo Mingi)
Amedeo | am 06.04.2012 um 07:24 Uhr
Beitrag melden
#589