Apollo

498 Aufrufe

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

  • Gott des Lichts, der Heilung, des Frühlings
  • Es ist möglich, dass Apollo auf griechisch der Verkünder, Zerstörer, Vernichter oder Unheilabwehrer bedeutet.

Mehr zur Namensbedeutung

lateinische Form des altgriechischen Namens Apollon; Apollo bzw. Apollon ist in der griechischen und römischen Mythologie der Gott des Lichts, der Heilung, des Frühlings, der sittlichen Reinheit und Mäßigung sowie der Weissagung und der Künste, insbesondere der Musik, der Dichtkunst und des Gesang

  • Als Phoibos Apollon (der Leuchtende) wurde er auch mit Helios, dem "Sonnengott", gleichgesetzt.
  • Apollon war einer der zwölf olympischen Götter
  • Name des griechischen Gottes Apollo: Gott der Poesie, der Kunst und des Bogenschießens. Sohn des Zeus und der Leto, Zwillingsbruder der Artemis.

Namenstage

9. Februar

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Italienisch

Themengebiete

Griechische Mythologie

Spitznamen & Kosenamen

Apollo im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Apollo hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?

Formen und Varianten

Weibliche Form: Apollonia

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Apollo! Heißt Du selber Apollo oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code2
Der Schäferhund von meiner Freundin heißt Apollo und jaaaaa, der Name passt zu ihn ^^'
Rosi | am 08.06.2017 um 01:26 Uhr
Beitrag melden
Mein Sohn heisst auch Apollon. Ein alter, seltener griechischer Name.
mama | am 30.08.2016 um 19:07 Uhr
Beitrag melden
Hallo, Ich heisse Apollo und bin sehr stolz darauf.
Apollo | am 11.08.2015 um 16:33 Uhr
Beitrag melden
Ich habe meinem Kind als zweiten Namen Apollo gegeben. Meine Tochter heißt übrigens mit ihrem zweiten Namen Kasiopeia.
Erster Name wäre schon etwas krass.
Finde es gut wenn die Kinder unter einem guten Stern stehen.
Roland | am 01.01.2015 um 21:02 Uhr
Beitrag melden
Ich bin mit einem griechischen Mann verheiratet und unser 10-jähriger Sohn heißt Apollon. Wir haben uns für diesen besonderen Namen entschieden, da es unbedingt ein griechischer Name sein sollte und er nicht wie alle Griechen Kosta, Janni oder Vasilli heißen sollte. Unser Kind ist schließlich etwas besonderes!!!
Wir finden den Namen immer noch so toll und unser Sohn auch. Er wird in der Schule eher nicht gehänselt. Sein Spitzname ist Apo oder Api. Wir würden es immer wieder so machen mit der Namensgebung.
Mama Apollon | am 06.09.2012 um 08:01 Uhr
Beitrag melden
#885