Aragorn

244 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • aran = König; gorn = stürmisch (Sindarin)

Bedeutung / Übersetzung

  • königlicher Mut

Mehr zur Namensbedeutung

Aragorn ist eine Figur aus Tolkiens "Herr der Ringe", Arathorns Sohn und ein Waldläufer aus dem Stamm der Dunedain. Er ist ein Freund von Gandalf und wird von einigen Streicher genannt. Er begleitet Frodo ab Bree, wird später König von Gondor und heiratet Arwen.

    Namenstage

    1. März

    Herkunft

    Sindarin

    Sprachen

    Deutsch, Englisch

    Themengebiete

    Noch keine Informationen hinterlegt

    Spitznamen & Kosenamen

    Aragorn im Liedtitel oder Songtext

    Formen und Varianten

    Noch keine Informationen hinterlegt

    Ähnliche Vornamen

    Eltern Grußkarten Banner
    Bekannte Persönlichkeiten
    Kommentar schreiben
    Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Aragorn! Heißt Du selber Aragorn oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
    Sicherheitscode:
    Code3
    Hihi mein Meerschweinchen heißt so... Ich finde den Namen aber auch sehr schön ^^
    dashenka | am 10.08.2016 um 21:44 Uhr
    Beitrag melden
    Ich liebe diesen Namen und es ist übrigens ein sehr altdeutscher Name!
    Tolkien hat diese Namen nicht erfunden sondern wieder zum Leben erweckt!
    Mein Sohn heißt Aragorn und seine Schwestern heißen Eliana und Sophia.
    Im Juli kommt unser zweiter Sohn zu Welt. Er soll Amlethor/=Georg heißen.
    Weiß nicht, was die meisten haben..?
    Mina | am 20.06.2016 um 20:19 Uhr
    Beitrag melden
    Hallo, ich finde den Namen auch sehr schön. Aragorn!! Das klingt so.. so als würde diese ein richtiger Kämpfer auf dem Schlachtfeld sein. Oder so ähnlich. Trotzdem: Ich stimme auch zu. Es gibt einfach zu viele die Julian heißen und das klingt irgendwie langweilig. Wenn man seinen Sohn mit dem Namen Aragorn ruft dann finde ich dass das etwas sehr edles ist und ich denke für das Kind ist es das auch. Außerdem, der Aragorn aus dem Film und den Büchern von J.R.R. Tolkien der Herr der Ringe ist doch nicht schlecht. Mann der verhilft den Hobbits zu Flucht, kämpft für die Freiheit Mittelerdes, heiratet eine schöne Frau und wird am ende noch König von Gondor. Besser gehts nicht.
    Damien | am 13.03.2016 um 01:52 Uhr
    Beitrag melden
    Ich finde den Namen Aragorn wunderschön, liebe auch Herr der Ringe, genau wie mein Vater, deshalb heißt mein Bruder auch Frodo. Aber könnte mir vielleicht jemand mit meinem eigenen Vornamen helfen? Soweit ich weiß ist Ázzuen nicht elbisch. Meine Mutter hat den Namen aus einem Buch, ich weiß aber nicht wo er herkommt und was er bedeutet. Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen?
    Ázzuen | am 21.01.2016 um 22:37 Uhr
    Beitrag melden
    Ich bin 13 Jahre alt und wurde von meinen Eltern Frodo Aragorn genannt. Ich kann euch nur sagen: tut das nicht euren Kindern an. Jeder verbindet den Namen direkt mit Herr der Ringe. Und dann immer dieses "Wie, du heißt mit zweitem Namen Aragorn?!". Doofe Sache. Ich mag HdR ja, aber das ist echt doof. Ich kenn niemanden der sonst Frodo oder Aragorn heißt :/
    Frodo Aragorn | am 13.02.2015 um 15:04 Uhr
    Beitrag melden
    #11415