Auden

Namensbild von Auden auf vorname.com © iStock, ozgurcankaya

Wortzusammensetzung

Bedeutung / Übersetzung

Mehr zur Namensbedeutung

ursprünglich ein Nachname, z. B. des Schriftstellers W. H. Auden; in Norwegen als Jungenname gebräuchlich (andere Form von Namen wie z. B. Audvin);

wurde als Vorname der Tochter des US-Schauspielers Noah Wyle bekannt

Namenstage

Herkunft

Unbekannt

Sprachen

Englisch

Themengebiete

Nachname als Vorname

Spitznamen & Kosenamen

Auden im Liedtitel oder Songtext

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Auden! Heißt Du selber Auden oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Ich kenne einen Auden. Der hat eine lustige Mütze.
Tammo | am 13.06.2017 um 11:27 Uhr
Beitrag melden
# 150647