Bernadette

143 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • bero = der Bär, braun (Althochdeutsch); harti = hart, stark, fest, entschlossen (Althochdeutsch); bernu = der Bär (Germanisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • entschlossene Bärin
  • die kleine Bärenstarke
  • stark wie ein Bär

Mehr zur Namensbedeutung

französische weibliche Koseform von Bernarde bzw. Bernhard

Info zur männlichen Form Bernhard: alter deutscher zweigliedriger Name; im Mittelalter verbreitet durch die Verehrung des hl. Bernhard von Clairvaux (11./12. Jh.)

    Namenstage

    16. April

    Herkunft

    Althochdeutsch

    Sprachen

    Französisch

    Themengebiete

    Zweigliedriger Name

    Spitznamen & Kosenamen

    Bernadette im Liedtitel oder Songtext

    Formen und Varianten

    Verschiedene Formen:
    Bernadeta 
    Männliche Form: Bernhard

    Ähnliche Vornamen

    Eltern Abo Banner
    Bekannte Persönlichkeiten
    Kommentar schreiben
    Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Bernadette! Heißt Du selber Bernadette oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
    Sicherheitscode:
    Code4
    Ich habe meiner Tochter den Namen Bernadette Katharina Maria gegeben. Nachdem Catharina (mit C!! - finde ich auch sehr schön) in der Familie oft vorkam es aber sooo viele Katharinas 1996 gegeben hat und ich im Kinderturnen viele schöne Vornamen hatte, aber einen seltenen Namen gesucht habe, bin ich durch Zufall auf Bernadette gestoßen. Mittlerweile weiß ich, findet meine Tochter den Namen ebenfalls schön. Hoffentlich bleibt er etwas "Besonderes".
    Margit | am 08.04.2017 um 17:33 Uhr
    Beitrag melden
    In jungen Jahren war ich traurig wegen meinen Namen.Auch weil viele Bernadett sagen.Aber so Mitte 20,war ich stolz darauf.Meine Freunde nennen mich mit meinem Kosenamen Dette.So oder eben Bernadette mit e am ende.
    Bernadette | am 15.02.2017 um 17:01 Uhr
    Beitrag melden
    Ich finde den Namen wunderschön. Er hat eine starke und selbstbewusste Bedeutung und ist sehr elegant. Ich hätte gerne selbst so geheißen,aber wenn ich selbst vielleicht mal eine Tochter habe,heißt die auf jeden Fall Bernadette! :)
    Grüße an alle Bernadettes,ich beneide euch
    Jule | am 19.12.2016 um 17:17 Uhr
    Beitrag melden
    Ich mag meinen Namen wirklich gerne, da er selten ist, die meisten aber dennoch wissen wie man ihn schreibt. Ich hatte zwar bis ich 7 Jahre alt war ein Problem damit wenn mich jemand Bernadett anstatt Bernadette nannte, aber der Name ist eigentlich in beiden Formen schön. :D
    Bernadette | am 02.12.2016 um 20:53 Uhr
    Beitrag melden
    ich mag den Namen Bernadette überhaupt nicht! Mein Mann sagt auch der passt überhaupt nicht zu mir. Wenigstens im Netz habe ich mich selber "umgetauft". :-p
    "Melissa Victoria" | am 16.04.2016 um 20:55 Uhr
    Beitrag melden
    #1427