Carmelina

441 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • karmel = der Obstgarten, das fruchtbare Land (Hebräisch) carmen = das Lied (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

Mehr zur Namensbedeutung

Von spanisch 'Virgen del Carmen' (Jungfrau Maria vom Berg Karmel in Palästina) auf dem Berg Karmel wurde der Orden der Karmeliterinnen gegründet das 'l' am Ende wurde zu 'n' unter dem Einfluss von lateinisch 'carmen' (Lied).

Emotionen und Eindrücke

Die Bewertung des Vornamens "Carmelina" ist die subjektive Meinung der Vorname.com Besucher, welche Emotionen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen "Carmelina" verbinden.

Traditionell
72%
Modern
Alt
28%
Jung
Unintelligent
32%
Intelligent
Unattraktiv
21%
Attraktiv
Unsportlich
61%
Sportlich
Introvertiert
25%
Extrovertiert
Unsympathisch
52%
Sympathisch
Unbekannt
61%
Bekannt
Ernst
34%
Lustig
Unfreundlich
15%
Freundlich
Unwohlklingend
39%
Wohlklingend
Welche Emotionen und Eindrücke verbindest du persönlich mit dem Vornamen ?

Namenstage

16. Juli, 18. Juli

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Deutsch, Italienisch, Spanisch

Themengebiete

Geografischer Name als Vorname

Spitznamen & Kosenamen

Lina Lina Camme Calina Carmi Carmen Melina Ina Carm Carmela

Carmelina im Liedtitel oder Songtext

Bislang wurde noch kein Songtext für Carmelina hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?
Formen und Varianten
Männliche Form: Carmine
Ähnliche Vornamen
Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Carmelina Moscato
    (kanad. Fußballspielerin)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Carmelina! Heißt Du selber Carmelina oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5

Kommentare zum Vornamen Carmelina

Meine Tochter heißt Carmelina Janine weil ich den Namen Carmelina niedlich finde und er paßt zu meiner süßen Tochter.
von Claudia K.
Beitrag melden
Ich heiße so weil meine Oma Carmela heißt..! Ich habe früher mein Namen nicht so gerne gemocht aber zurzeit mag ich das immer mehr :)
von Carmelina
Beitrag melden
ich heisse carmelina
von carmelinasieger
Beitrag melden
Das Carmelina keine Verniedlichung ist, stimmt so nicht. In südländischen Ländern werden oft kleine Kinder, die Carmela heißen, Carmelina gerufen.
von C.
Beitrag melden
Mein Name Carmelina finde ich sehr schön nur ich weiss nicht was er bedeutet könntet ihr mir sagen was er bedeutet ? Danke im voraus !
von Ich heiße auch Carmelina
Beitrag melden
Ich heiße bereits seit 26 Jahren Carmelina weil mein Vater Carmine (also die männliche Form von Carmelina) heißt. Viele finden den Namen schön, ich selber habe lange gebraucht ihn zu mögen weil auch so viele wiederum ihn nicht vernünftig aussprechen können und das immer wieder nervt :-( Naja aber mittlerweile interessiert es mich nicht mehr!
von Carmelina
Beitrag melden
Ich heisse Carmelina und möchte gerne klarstellen, dass Carmelina KEINE Verniedlichung von Carmela oder Carmen ist. Fälschlicherweise wird dies immer behauptet. Carmelina ist ein eigenständiger Vorname und wird auch von keinem anderen Vornamen abgeleitet. Carolina ist beispielsweise auch nicht von Carol abgeleitet.
von Carmelina
Beitrag melden
mein name is doof:(
von Carmelina
Beitrag melden
Meine Tochter heißt Carmelina, weil ihre Tante Carmela heißt und dies die verniedlichung davon ist!
von Carmelina
Beitrag melden
Ich heiße so, da mein Vater Carmelo hieß und von ihm abgeleitet wurde.
Viele Leute, die meinen Namen kennen, finden ihn sehr schön.
Ich finde ihn mitlerweile auch sehr schön...
von Carmelina
Beitrag melden
#1883