Facebook Pixel

Carmo

Namensbild von Carmo auf vorname.com © iStock, ideabug

Wortzusammensetzung

  • karmel = der Obstgarten, das fruchtbare Land (Hebräisch); carmen = das Lied (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Obstgarten, fruchtbares Land

Mehr zur Namensbedeutung

portugies. Form von Carmel; von spanisch 'Virgen del Carmen' (Jungfrau Maria vom Berg Karmel in Palästina); auf dem Berg Karmel wurde der Orden der Karmeliterinnen gegründet; das 'l' am Ende wurde zu 'n' unter dem Einfluss von lateinisch 'carmen' (Lied)

Namenstage

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Portugiesisch

Themengebiete

Geografischer Name als Vorname

Spitznamen & Kosenamen

Carmo im Liedtitel oder Songtext

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
Eltern Fotowelt
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Carmo! Heißt Du selber Carmo oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Der Name Carmo wird üblich nur in Verbindung mit dem Namen Maria gegeben. In diesem Fall also Maria do Carmo. Der Rufname ist hier aber in der Regel der zweite. Carminha ist eine Verniedlichung und mir die geläufigste Form.
Carolina | am 29.09.2017 um 22:14 Uhr
Beitrag melden
#150429