Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Coco

Namensbild von Coco auf vorname.com
© iStock, SonerCdem

Wortzusammensetzung

    Noch keine Wortzusammensetzung hinterlegt

Bedeutung / Übersetzung

  • im Französischen Abkürzung bzw. Lallform von unterschiedlichen Namen
  • im Spanischen eine Abkürzung von 'socorro' mit der Bedeutung 'Hilfe'
  • Koko auf Indianisch: Nacht
  • in Amerika auch als Bezeichnung für eine Schokobohne üblich
  • Koko auf Japanisch: Storch

Mehr zur Namensbedeutung

Name wurde durch die französische Modeschöpferin Coco Chanel bekannt

  • Coco wird auch von Cornelia abgeleitet.

Namenstage

Der Namenstag für Coco ist am 31. März und am 16. September.

Herkunft

Französisch

Sprachen

Französisch

Spitznamen & Kosenamen

Cookie / Coci / Coksi / Coe / Cocosnuss / Cocolina / Cocolack / Cocoschoko / Cho / Coconut / Cacao

Coco im Liedtitel oder Songtext

  • Coco (Foy Vance)
  • CoCo (O.T. Genasis )

Ähnliche Vornamen

Bekannte Persönlichkeiten
  • Coco
    (Figur aus dem Anime "Mermaid Melody")
  • Coco
    (Figur aus dem Manga "Fairy Tail")
  • Coco
    (Figur aus dem Animationsfilm "Coco – Lebendiger als das Leben!")
  • Coco Chanel
    (franz. Modedesignerin)
  • Coco Ho
    (US-Surferin)
  • Coco Rocha
    (kanad. Model)
  • Courtney "Coco" Jones
    (US-Schauspielerin, Sängerin)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Coco! Heißt Du selber Coco oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Sicherheitscode:
Code3
Mein Kater heißt Coco kann glaube ich auch für jungen gut sein xD
Lorena | am 25.04.2020 um 23:46 Uhr
Beitrag melden
Meine Eltern haben mich Coco Therese getauft. Ich hasse den namen coco, deshalb bevorzuge ich es therese genannt zu werden. (Aussprache Theres)
Coco Therese | am 16.11.2019 um 08:36 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße colleen und werde immer coco genannt. Ich find den namen soo schön
Colleen | am 27.09.2019 um 19:49 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße selber Coco des wegen fand ich es ganz gut mall zu sage was ich von denn Namen hatte. Jeder kennt doch Coco der Affe ? und da durch werden die Kinder geergert nur weil ihre Eltern in so ein Namen gegeben hat.Aber trotzdem ist der Name sehr schön und eigen artig aber man muss sich dann aber gefasst machen das das Kind nach Hause kommt und fragt:'' wie so habt ihr mir so ein name gegeben? Aber das ist meine Meinung ihr sollt eure erfahrung selber machen.
Coco | am 17.05.2018 um 21:39 Uhr
Beitrag melden
Huhu
finde den Namen irgendwie süß und lustig.
Mein Kaninchen heißt Noelle und manchmal nenn ich sie Coco-Noelle, was jetzt aber nicht heißt das ich Coco nur als Tiername sehe. Inspiriert hat mich der "Doppelspitzname" wohl das Manga Mermaid Melody, da heißen zwei der Meerjungfrauen Coco und Noel und in einem Kapitel wurden sie "Coco" "Noel" gerufen und das hatte sich dann so als Doppelname eingeprägt.^^ das mal so am Rande. :-)
Ich bin eigentlich kein Fan von Doppelnamen aber der hier hat was (meiner Meinung nach).
Für ein Mädchen würde ich Coco-Noelle auch schön und süß finden passt aber auch zu einer Frau. Da es zwei wundervolle Namen sind.
Noelle ist einfach nur schön, zauberhaft und elegant und Coco ist einfach nur süß, niedlich und hat auch trotzdem was freches. Das mal so als Anregung für werdende Mamis und Papis.
Wie gesagt ist nur Meinung
Coco-Noelle | am 28.06.2017 um 21:40 Uhr
Beitrag melden
# 11969