Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Mädchennamen mit "Co"

Name m/w Sprache Bedeutung
Cobie Englisch Kurzform von Jacoba; unisex Vorname
Coco Französisch Name wurde durch die französische Modeschöpferin Coco Chanel bekannt
Cody Englisch, Irisch Englischer vorwiegend männlicher Vorname, im englischsprachigen Kulturraum selten auch weiblicher Vorname; abgeleitet von dem irischen Familiennamen "Mac Óda" mit der Bedeutung "Sohn von Óda" bzw. "Sohn von Otto"
Coelestina Deutsch Info zur männlichen Form Cölestin: vom lateinischen Namen 'Coelestinus' bzw. 'Caelestinus', einer Erweiterung von 'Coelestis'/'Caelestis' bekannt durch den hl. Papst Cölestin I. (432) bisher trugen 5 Päpste den Namen Cölestin bzw. Coelestinus
Colbianna Deutsch Neuschöpfung aus dem männlichen Namen Colby und Anna
Colbie Englisch Variante von Colby (ursprünglich ein Jungenname)
Coleen Englisch Variante von Coline

englischer weiblicher Vorname irischer Herkunft
Coletta Italienisch Info zur männlichen Form Nikolaus: bekanntgeworden durch den Namen des hl. Nikolaus, im 4. Jh. Bischof von Myra bisher trugen fünf Päpste den Namen Nikolaus
Colette Französisch Französische Kurzform von Nicolette, einer französischen weiblichen Form von Nikolaus
Coline Englisch Erst seit den 40er-Jahren des 20. Jh. verbreitet, vor allem in den USA und in Australien, in Irland selbst ist Coline nicht als Vorname im Gebrauch
Colleen Englisch Erst seit den 40er-Jahren des 20. Jh. verbreitet, vor allem in den USA und in Australien; in Irland selbst nicht als Vorname im Gebrauch
Collien Englisch Englischer bzw. irischer weiblicher Vorname, Variante von Colleen
Collins Englisch Englischer weiblicher Vorname, ursprünglich ein Nachname; geht auf Colin zurück, einer englischen Kurzfom von Nicholas; als Mädchenname selten
Colomba Italienisch Von lateinisch 'columba' (Taube), einem Wort, auf das eine ganze Reihe von männlichen und weiblichen Namen zurückgehen, die nur schwer auseinanderzuhalten sind bekannt durch die hl. Kolumba von Sens (Colombe de Sens), französische Märtyrerin (3. Jh.)
Colombe Französisch Von lateinisch 'columba' (Taube), einem Wort, auf das eine ganze Reihe von männlichen und weiblichen Namen zurückgehen, die nur schwer auseinanderzuhalten sind bekannt durch die hl. Kolumba von Sens (Colombe de Sens), französische Märtyrerin (3. Jh.)
Colombina Italienisch Von lateinisch 'columba' (Taube), einem Wort, auf das eine ganze Reihe von männlichen und weiblichen Namen zurückgehen, die nur schwer auseinanderzuhalten sind bekannt durch die hl. Kolumba von Sens (Colombe de Sens), französische Märtyrerin (3. Jh.)
Colombine Französisch, Englisch Von lateinisch 'columba' (Taube), einem Wort, auf das eine ganze Reihe von männlichen und weiblichen Namen zurückgehen, die nur schwer auseinanderzuhalten sind bekannt durch die hl. Kolumba von Sens (Colombe de Sens), französische Märtyrerin (3. Jh.)
Colonia Lateinsich Lateinischer Name der Stadt Köln als Vorname; selten aber erlaubt
Concepción Spanisch Bezieht sich auf die Unbefleckte Empfängnis Marias; ist auch der Name einer Stadt in Chile
Concetta Italienisch Italienischer weiblicher Vorname, bezieht sich auf das Fest der Unbefleckten Empfängnis Marias (8. Dezember)
Concettina Italienisch Bezieht sich auf das Fest der Unbefleckten Empfängnis Marias (8. Dezember)
Concha Spanisch Spanischer weiblicher Vorname; bezieht sich auf die Unbefleckte Empfängnis Marias
Conchata Englisch, Spanisch Englischer weiblicher Vorname, Variante con Conchita

Conchita ist ein Verweis auf die Jungfrau Maria und ihre unbefleckte Empfängnis.
Conchita Spanisch Spanischer weiblicher Vorname; bezieht sich auf die unbefleckte Empfängnis Marias; auch der Name einer Stadt in Chile.
Concordia Lateinisch Lateinischer weiblicher Vorname, in der römischen Mythologie ist Concordia die Göttin der Eintracht
Condoleezza Englisch Englischer weiblicher Vorname
Confia Englisch Die Vertrauenswürdige, die Geheimnisvolle
Conni Deutsch Unisex-Vorname, Kurz- und Koseform von Namen, die mit dem Element "Con-" bzw. "Kon-" beginnen, zum Beispiel Constanze, Cornelia, Konrad, Konstantin usw.
Connie Deutsch Kurz-/Koseform von Namen wie Cornelia oder Constantina;
Info zur männlichen Form Cornelius: von einem altrömischen Familiennamen, dem vielleicht das Wort 'cornu' (Horn) zugrundeliegt; verbreitet durch die Verehrung des hl. Cornelius, Papst von 251 bis 253;
Info zur männlichen Form Konstantin: geht auf einen römischen Beinamen 'Constantinus' zurück; verbreitet durch den Namen des römischen Kaisers Konstantin des Großen (3./4. Jh.)
Conny Deutsch Kurz-/Koseform von Cornelius/Cornelia bzw. Konrad/Konrada;
Info zur männlichen Form Cornelius: von einem altrömischen Familiennamen, dem vielleicht das Wort 'cornu' (Horn) zugrundeliegt; verbreitet durch die Verehrung des hl. Cornelius, Papst von 251 bis 253;
Info zur männlichen Form Konrad: alter deutscher zweigliedriger Name, kann interpretiert werden als 'kühner Ratgeber'; im Mittelalter einer der beliebtesten Vornamen in Deutschland, darum auch verwendet in der Redensart 'Hinz und Kunz'
Conrada Italienisch, Spanisch Info zur männlichen Form Konrad: alter deutscher zweigliedriger Name kann interpretiert werden als 'kühner Ratgeber' im Mittelalter einer der beliebtesten Vornamen in Deutschland darum verwendet in der Redensart 'Hinz und Kunz'
Conradina Italienisch, Spanisch Info zur männlichen Form Konrad: alter deutscher zweigliedriger Name kann interpretiert werden als 'kühner Ratgeber' im Mittelalter einer der beliebtesten Vornamen in Deutschland darum verwendet in der Redensart 'Hinz und Kunz'
Consolata Italienisch Von einem italienischen Titel für Maria das Wort selbst hat lateinische Wurzeln
Constance Englisch, Französisch Info zur männlichen Form Konstantin: geht auf einen römischen Beinamen 'Constantinus' zurück; verbreitet durch den Namen des römischen Kaisers Konstantins des Grossen (3./4. Jh.)
Constantia Englisch, Französisch, Lateinisch Lateinische Form von Constanze, geht auf einen römischen Beinamen 'Constantinus' zurück; verbreitet durch den Namen des römischen Kaisers Konstantins des Großen (3./4. Jh.)
Constanza Italienisch Info zur männlichen Form Konstantin: geht auf einen römischen Beinamen 'Constantinus' zurück verbreitet durch den Namen des römischen Kaisers Konstantins des Grossen (3./4. Jh.)
Constanze Deutsch Info zur männlichen Form Konstantin: geht auf einen römischen Beinamen 'Constantinus' zurück; verbreitet durch den Namen des römischen Kaisers Konstantins des Grossen (3./4. Jh.)
Consuela Spanisch, Englisch Geht zurück auf einen spanischen Beinamen Marias ('die Tröstende'); im Deutschen und Englischen wurde offenbar die ungewohnte 'o'-Endung zu 'a' abgeändert
Consuelo Spanisch Weiblicher spanischer Vorname, geht zurück auf einen spanischen Beinamen Marias ("die Tröstende"); im Deutschen und Englischen wurde offenbar die ungewohnte "o-"Endung zu "a" abgeändert
Coosje Niederländisch Niederländ. Kosename von Jakoba, der weiblichen Form von Jakob
Copeland Englisch Ursprünglich eine Nachname; wurde bekannt durch die Tochter des Sängers Kellin Quinn
Coppelia Italienisch Weibliche Form von Coppelius, eine der Hauptfiguren in E. T. A. Hoffmans Roman "Der Sandmann"
Cora Deutsch, Englisch, Französisch Im Deutschen entstanden als verselbständigte Kurzform von 'Cordula', 'Cordelia' und 'Cornelia'.
Weitere mögliche Herleitung: vom griechischen Namen 'Kore' mit der Bedeutung 'Mädchen, Jungfrau'. 'Kore' war ein anderer Name für Persephone, einer griechischen Göttin der Unterwelt.
Coral Englisch Erst gegen Ende des 19. Jh. in England aufgekommen stammt aus dem Vokabular der Juweliere englisch 'coral' stammt von lateinisch 'corallium'
Coralee Englisch Erst gegen Ende des 19. Jh. in England aufgekommen, stammt aus dem Vokabular der Juweliere, englisch 'coral' stammt von lateinisch 'corallium'
Coralia Spanisch Erst gegen Ende des 19. Jh. in England aufgekommen stammt aus dem Vokabular der Juweliere englisch 'coral' stammt von lateinisch 'corallium'
Coralie Französisch, Englisch Erst gegen Ende des 19. Jh. in England aufgekommen, stammt aus dem Vokabular der Juweliere; englisch 'coral' stammt von lateinisch 'corallium'
Coraline Englisch, Französisch Erst gegen Ende des 19. Jh. in England aufgekommen; stammt aus dem Vokabular der Juweliere; englisch 'coral' stammt von lateinisch 'corallium'
Corazon Spanisch Originalschreibweise Corazón
Corália Portugiesisch Erst gegen Ende des 19. Jh. in England aufgekommen stammt aus dem Vokabular der Juweliere englisch 'coral' stammt von lateinisch 'corallium'