Dagmara

Namensbild von Dagmara auf vorname.com
© iStock, ajkkafe

Wortzusammensetzung

  • altslaw.: dorogo = wertvoll, lieb, teuer; meri = bedeutend, berühmt;
    germanisch: dag = Tag; mari = berühmt

Bedeutung / Übersetzung

  • die Friedliebende, die Berühmte des Tages

Mehr zur Namensbedeutung

Variante von Dagmar; der ursprünglich slawische Name 'Dragomira' wurde in Dänemark umgedeutet zu 'Dagmar' ('dag' Tag und 'meri' berühmt)

Namenstage

Der Namenstag für Dagmara ist am 8. März und am 24. Mai.

Herkunft

Altslawisch, Germanisch

Sprachen

Dänisch

Themengebiete

Wortzusammensetzung

Spitznamen & Kosenamen

Dagi / Mara / Dara / Dagmar / Damara / Daga / Dascha / Dago

Dagmara im Liedtitel oder Songtext

Noch keine Liedtitel oder Songtexte hinterlegt

Ähnliche Vornamen

Bekannte Persönlichkeiten
  • Dagmara Domińczyk
    (poln.-amerikan. Schauspielerin)
  • Dagmara Nicole Ochmanczyk alias "Dagi Bee"
    (Webvideoproduzentin)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Dagmara! Heißt Du selber Dagmara oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Code4
Ich heiße Dagmar und bin die 3. in der Familie. Meine Großmutter väterlicher seits hieß so, nachdem sie aus Rußland 1918 mit Mann und 4 Kindern fliehen mußte. In Rußland hieß sie Dagmara, gefällt mir besser. Auch eine ihrer Töchter hieß Dagmar. Sie nannte sich Dai. Mein Opa sagte immer Daguscha. Der Name kam nach Rußland als die dänische Prinzessin Dagmar den Zar Alexander III heiratete.
Dagmar | am 11.11.2022 um 14:04 Uhr
Beitrag melden
Meine Eltern gaben mir in Polen voller Stolz den Namen Dagmara. In Deutschland wurde ich dann zu Dagmar. Also junger Mensch mochte ich den Namen gar nicht. Nur ältere Frauen hießen so. Jetzt mit 37 finde ich ihn ok. Ich finde es gut, dass er nicht so häufig ist. Ich habe mich mit ihm angefreundet ?
Dagmar | am 14.01.2022 um 16:10 Uhr
Beitrag melden
Viele finden meinen Vornamen schön, selten und besonders! Das freut mich immer sehr :-D
Ich wurde in Polen geboren und in Deutschland zuerst immer nur Dagmar genannt. Irgendwann später gewöhnten sich alle an Dagmara. Ich muss aber noch oft sagen..."wie Dagmar, nur mit einem -a hinten dran", sonst würde ich wieder zur Dagmar gemacht werden... :-D
Dagmara | am 27.08.2019 um 23:17 Uhr
Beitrag melden
# 17044

Mehr zum Thema

Top Mädchennamen 2022
1
Nala
2
Emilia
3
Emma
4
Lina
5
Sophie
6
Mia
7
Lena
8
Lea
9
Leonie
10
Johanna
Top Jungennamen 2022