Eneas

Namensbild von Eneas auf vorname.com © iStock, tatyana_tomsickova

Wortzusammensetzung

  • ainein = preisen, rühmen (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Gepriesene, Ruhmreiche

Mehr zur Namensbedeutung

Variante von Aeneas; in der römischen Mythologie (Virgils 'Aeneid') ist Aeneas ein trojanischer Krieger, der den römischen Staat gründet

Namenstage

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Spanisch, Englisch, Niederländisch

Themengebiete

Römische Mythologie

Spitznamen & Kosenamen

Eneas im Liedtitel oder Songtext

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Eneas! Heißt Du selber Eneas oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code5
Den Namen gab ich meinem Sohn weil ein tiefgründiger und geistiger Sinn dahinter ist, er wird den Menschen helfen das Leben und den Sinn unseres darseins besser zu verstehen den Ursprung was Gott für uns geplant hat wieder her zu stellen. Enias ist ein Engel.
Nikolaj | am 18.04.2018 um 22:30 Uhr
Beitrag melden
Eneas war unsere erste Wahl für unsere Sohn. da der name aus dem Alt Griechischen kommt und mein Mann Grieche ist haben wir uns für Eneas entschieden. Unsere kleinen Kücken heißen also Eneas und Eleni.
Hilla | am 13.03.2015 um 21:14 Uhr
Beitrag melden
Eneas ist ein sehr schöner Name!!!
Nicht Enea | am 01.02.2015 um 17:37 Uhr
Beitrag melden
Eneas ist ein sehr schöner Name!
Marina | am 03.03.2014 um 11:30 Uhr
Beitrag melden
Eneas, ein klangvoller und bedeutungsvoller Name! Sehr schön, deshalb auch die Wahl für unseren ersten Sohn. Der zweite heißt Ilyas!
Eneas & Ilyas | am 10.12.2012 um 20:51 Uhr
Beitrag melden
# 12549