Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Erika

Namensbild von Erika auf vorname.com
© iStock, KristinaKibler

Was bedeutet der Name Erika ?

Der weibliche Vorname Erika bedeutet übersetzt „die Alleinherrschende“.

Woher kommt der Name Erika ?

Der Name Erika hat eine altnordische Herkunft und ist die weibliche Form von Erik. Der Name setzt sich aus den Wörtern „aen“, was übersetzt „allein“ bedeutet und aus „rikr“, was „der Herrscher“ bedeutet, zusammen. Übersetzt wird der Name meistens mit „die Alleinherrschende“.

Wann hat Erika Namenstag?

Der Namenstag für Erika ist am 18. Mai und am 10. August.

Welche Eigenschaften werden mit dem Namen Erika verbunden?

Spitznamen & Kosenamen

Eri / Riki / Rika / Erka / Elo / Eriki / Rike / Erikalein / Ekka / Erinka / Eka / Eki / Rikerl / Erki / Era / Enka / Ede

Wortzusammensetzung

  • aen = allein (Altnordisch); rikr = der Herrscher (Altnordisch)

Sprachen

Deutsch, Skandinavisch, Russisch

Themengebiete

Zweigliedriger Name, Pflanzen

Ähnliche Vornamen

Männliche Form

Erich

Erika im Liedtitel oder Songtext

  • Vogelhochzeit (Helge Schneider)
  • Einmal nur mit Erika (Hubert Kah)
  • Erika, brauchst du nicht einen Freund? (Ilja Livschakoff)
  • Die Astronautin Erika Klose (Kinderlied)
  • Mambo No 5 (Lou Bega)
  • Willenlos (Marius Müller-Westernhagen)
  • Erika (Komm mit mir nach Amerika) (Peter Wackel)
  • Grüß mir den Herbert, Hein und Jan und mach kein’ Scheiß mit Fred / Ach Erika (Willem)
Bekannte Persönlichkeiten
  • Erika
    (Figur aus dem Animationsfilm "Barbie: Die Prinzessin und das Dorfmädchen")
  • Erika
    (Figur aus dem Anime "Pokèmon")
  • Erika Berger
    (Moderatorin)
  • Erika Conners
    (Eine Figur aus dem Computer Spiel - Mirros Edge Catalyst)
  • Erika Cremer
    (Physikerin)
  • Erika Eleniak
    (US-Schauspielerin)
  • Erika Fuchs
    (Übersetzerin)
  • Erika Furudo
    (Figur aus dem Anime "Umineko no naku koro ni chiru")
  • Erika Itsumi
    (Figur aus dem Anime "Girls and Panzer")
  • Erika Kurumi
    (Figur aus der Anime-Serie "HeartCatch PreCure!")
  • Erika Kurumi
    (Figur aus dem Anime "HeartCatch PreCure!")
  • Erika Köth
    (Opernsängerin)
  • Erika Pluhar
    (österr. Schauspielerin)
  • Erika Tham
    (kanadische Schauspielerin, Sängerin)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Erika! Heißt Du selber Erika oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Sicherheitscode:
Code4
Früher mochte ich meinen Namen überhaupt nicht. Jetzt geht es. Ich finde es gut das nicht jede zweite Person so heißt. Es ist halt schon nicht so toll das immer alle die man kennenlernt sagen "Oh meine Oma/Großtante/Uroma.... heißt auch so" aber am Meisten nervt wirklich das jeder ihn Ärika oder am Ärrika (also Ä mit gerolltem R) ausspricht obwohl ich immer sage das ich die Betonung auf dem E haben will.
Erika | am 11.03.2020 um 20:13 Uhr
Beitrag melden
Hallo an alle Erikas, wenn ihr euren Namen nicht supercool findet habt ihr selber schuld!! Ich liebe diesen Namen und bin stolz in zu tragen! Ich habe ihn von meiner Uroma und diese hat an ihrem Namenstag Geburtstag! Ich bin die einzige in meinem alter und in dieser Stadt die Erika heißt! Er ist so schön und selten ich liebe den Namen!!!
Erika | am 01.05.2019 um 13:21 Uhr
Beitrag melden
Früher mochte ich meinen Namen überhaupt nicht, da er so altmodisch ist. Inzwischen habe ich mich ganz gut mit ihm abgefunden (bin jetzt 18) ich mag ihn sogar sehr gerne, das einzige, dass ich immer etwas nervig finde ist, wenn Leute Ärika sagen.
Erika | am 08.07.2018 um 23:45 Uhr
Beitrag melden
Hoffe niemand nennt sein Kind Erika. Fühle mich wie eine alte Dorfkuh mit dem Namen
Erika | am 02.05.2018 um 03:44 Uhr
Beitrag melden
Es ist schön zu lesen, dass es auch wieder jüngere Erikas gibt. Ein grosser Vorteil des Names habe ich erst im Laufe der Jahre durch viele (Geschäfts)reisen wahrgenommen. Erika ist wirklich sehr international, er wird im asiatischen Raum genauso locker verstanden und ausgesprochen wie in Südamerika, im Norden oder bei uns.
Erika | am 10.04.2018 um 20:37 Uhr
Beitrag melden
#3396