Fabrizio

Namensbild von Fabrizio auf vorname.com © iStock, tatyana_tomsickova

Wortzusammensetzung

  • faber = der Handwerker, der Schmid (Lateinisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Handwerker, Schmid
  • Fabrizio = derjenige der herstellt, fabriziert Fabbro/Artefice = Schmied/Kunstmacher

Mehr zur Namensbedeutung

von einem römischen Familiennamen 'Fabricius', der auf das Wort 'faber' (Handwerker, Schmid) zurückgeht'

  • Lateinische Herkunft, Stammt von den Etrusker

Namenstage

Der Namenstag für Fabrizio ist am 11. Juli.

Herkunft

Lateinisch

Sprachen

Italienisch

Themengebiete

Römischer Familienname

Spitznamen & Kosenamen

Fabrizio im Liedtitel oder Songtext

Weibliche Form: Fabrizia

Ähnliche Vornamen

Eltern Grußkarten Banner
Bekannte Persönlichkeiten
  • Fabrizio De André
    (Italienischer Songwriter und Sänger)
  • Fabrizio Miccoli
    (Fußballer)
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Fabrizio! Heißt Du selber Fabrizio oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code3
Ich finde den Namen Fabrizio soooo schön! Ich spreche den Namen meistens mit einem rollenden r aus da das so weich und lieb klingt. Ein Junge aus meinen Kanurennsport-Verein heißt so und er ist freundlich, humorvoll, hilfsbereit und sportlich! Er macht seine Witzchen mit den Jungs ist aber gerne auch mal mit mir und meinen Freundinnen zusammen unterwegs und bringt uns Penny-Board fahren bei oder wir fangen uns gegenseitig. Er ist echt cool und ich mag ihn mega gerne! ^^
Miri | am 11.03.2017 um 07:48 Uhr
Beitrag melden
Ist ein cooler Name
Faffa | am 21.06.2016 um 08:50 Uhr
Beitrag melden
Ich finde meinen Vornamen sehr schön allerdings würde ich mir wünschen das man in Deutschland bei Fabrizio das (r) wie in Italien aussprechen würde (sogenannte rollende r ) hört sich noch weicher an
Fabrizio | am 24.11.2013 um 10:16 Uhr
Beitrag melden
Fabrizio und Nicoletta, zwei wirklich schöne italienische Namen :)
Sabrina | am 03.11.2013 um 13:58 Uhr
Beitrag melden
Fabrizio klingt weich und nicht überheblich.
Petra | am 04.11.2012 um 09:38 Uhr
Beitrag melden
# 3588