Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Ferry

Namensbild von Ferry auf vorname.com
© iStock, tatyana_tomsickova

Wortzusammensetzung

  • fridu = der Friede, der Schutz, die Sicherheit; rihhi = reich, mächtig, die Macht, die Herrschaft, der Herrscher (Althochdeutsch)

    frith = der Schutz, die Sicherheit; nanth = die Kühnheit, die Dreistigkeit (Gotisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • mächtiger Beschützer oder kühner Beschützer

Mehr zur Namensbedeutung

englische und französische Kurzform von Friedrich, in Österreich Kurzform von Ferdinand

Namenstage

Der Namenstag für Ferry ist am 19. April und am 30. Mai.

Herkunft

Althochdeutsch, Gotisch

Sprachen

Englisch, Französisch

Themengebiete

Verselbständigte Kurzform

Spitznamen & Kosenamen

Ferryli

Ferry im Liedtitel oder Songtext

Noch keine Liedtitel oder Songtexte hinterlegt

Ähnliche Vornamen

Fero / Fahri / Frei / Ferre / Fiyero / Faro / Frey /
Bekannte Persönlichkeiten
  • Ferdinand "Ferry" Porsche
    (österr. Unternehmer)
  • Ferry Doedens
    (niederländ. Schauspieler)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Ferry! Heißt Du selber Ferry oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Sicherheitscode:
Code2
Die Bedeutung stimmt absolut nicht. Ferry ist die Kurzform von Ferenc aus dem Ungarischen. Ferry ist die Koseform davon. Also "kleiner Ferenc". Auf deutsch also "kleiner Franz". Ferenc kommt vom Franziskus. (die Bedeutung hierzu passt)
Ferry | am 02.10.2017 um 14:54 Uhr
Beitrag melden
Ja mein Name ist auch Ferry und bin absolut nicht Glücklich mit diesem Namen. Für mich ist dieser Name eher sowas wie ein Fluch.
Ferry | am 05.03.2017 um 22:42 Uhr
Beitrag melden
Hallo zusammen, ich bin einer der wenigen namens Ferry, jedenfalls kenne ich keinen ebensolchen. Nun ja - es soll welche geben, und ob die denn so glücklich sind mit diesen Namen den kaum jemand tragt oder kennt? Ich jedenfalls freue mich über die Wahl meiner Eltern.
Ferry Pawlowski | am 17.01.2017 um 21:03 Uhr
Beitrag melden
Mein Vorname ist offiziell Ferdinand, aber seit meiner Geburt nannten mich alle Familienmitglieder Ferry. Ich finde den Namen Ferry als wohlklingend und in der heutigen Zeit nicht als einen alltäglichen Vornamen.
Ferry | am 19.09.2012 um 21:57 Uhr
Beitrag melden
Hey Ferri die weiblich ist: Mach dir keine sorgen, ich heiße ebenfalls FERRI und bin auch ein Mädchen ;) Als jungenname mag ich den namen nicht. Ich werde von freunden immer ferien, frei, fähre oder ferd genannt... alles ganz passable namen oder:DD
Ferri | am 21.06.2012 um 16:07 Uhr
Beitrag melden
# 13668