Giuseppina

486 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • jasaf = hinzufügen, vermehren (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Er (Gott) fügt hinzu

Mehr zur Namensbedeutung

italienischer weiblicher Vorname, italienische Form von Josefa

    Namenstage

    19. März, 19. März, 21. März

    Herkunft

    Hebräisch

    Sprachen

    Italienisch

    Themengebiete

    Altes Testament

    Spitznamen & Kosenamen

    Giuseppina im Liedtitel oder Songtext

    Bislang wurde noch kein Songtext für Giuseppina hinterlegt. Ist dir ein Lied bekannt?

    Formen und Varianten

    Männliche Form: Joseph

    Ähnliche Vornamen

    Eltern Grußkarten Banner
    Bekannte Persönlichkeiten
    Eltern Fotowelt
    Kommentar schreiben
    Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Giuseppina! Heißt Du selber Giuseppina oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
    Sicherheitscode:
    Code5
    Wir haben unsere Tochter Giuseppina genannt. Ich liebe diesen Namen. Er ist in Deutschland sehr selten, wohlklingend, freundlich und da der Papa Giuseppe heißt, passen die beiden einfach perfekt zueinander.
    A. | am 26.03.2018 um 22:16 Uhr
    Beitrag melden
    der Name ist nicht das ding. ich kenne jemand in meiner Umgebung und sie hat den namen sie ist wundervoll. PUNKT
    AK | am 07.10.2017 um 01:40 Uhr
    Beitrag melden
    Ich heiße auch Giuseppina. ..wurde und werde immer Josy genannt. ....LG Josy
    Giuseppina | am 29.01.2017 um 22:34 Uhr
    Beitrag melden
    naja, aussergewöhnlich JA, aber nur weil wir in Deutschland leben, in Italien ist Giuseppina ein eher gewöhnlicher Namen den auch viele ältere Frauen haben. Früher habe ich meinen Namen gehasst, mittlerweile komme ich auch ganz gut zurecht, weil jeder immer fragt, woher der Name stammt.. allerdings kennen mich die wenigsten unter meinen richtigen Namen, da alle mich nur Giusy nennen... was garnicht geht ist PINA, das klingt so typisch italienisch... ich würde aber nicht persönlich werden und einen Mitmenschen als "DUMM" bezeichnen nur weil er seinen Namen nicht mag, also LEBEN UND LEBEN LASSEN...
    Giuseppina | am 09.03.2014 um 12:47 Uhr
    Beitrag melden
    Ich finde meinen Namen "Giuseppina" ok.
    Den haben nicht s viele, das ist cool.
    Zum Glück heiss ich nicht Melanie!!
    Sorry für all die so heissen.
    Ich hasse den Namen.
    Nicht böse gemeint.
    Giusi | am 10.09.2012 um 20:08 Uhr
    Beitrag melden
    #154219