Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Hilda

Namensbild von Hilda auf vorname.com
© Stock, Geber86

Wortzusammensetzung

  • hiltja = der Kampf (Althochdeutsch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Kämpferin

Mehr zur Namensbedeutung

Kurzform von Namen, die mit dem Element "Hild-" beginnen oder mit "-hild" enden, zum Beispiel Hildegard, Hildtrud, Brunhild usw. Der Name leitet sich von althochdeutsch "hiltja" (=Kampf) ab.

Die Namensgeberin ist die heilige Hilda, geboren 614 und gestorben am 17. November 680 in Streaneshalch (heute Whitby) in England.

Namenstage

Der Namenstag für Hilda ist am 17. November.

Herkunft

Althochdeutsch

Sprachen

Englisch, Deutsch

Themengebiete

Zweigliedriger Name

Spitznamen & Kosenamen

Hildy / Hilla / Hilli / Hildeli / HiHi

Hilda im Liedtitel oder Songtext

  • Hilda (Rob de Nijs)

Ähnliche Vornamen

Bekannte Persönlichkeiten
  • Hilda Brandybock
    (Figur aus der Fantasyreihe "Der Herr der Ringe")
  • Hilda Hope
    (Figur aus der "Sherlock Holmes"-Romanreihe)
  • Hilda Spellman
    (Figur aus der US-Zeichentrickserie „Simsalabim Sabrina“ und TV-Serie „Sabrina - total verhext“)
  • Hilda Suarez
    (Figur aus der Serie "Ugly Betty")
  • Hilda Valentine Goneril
    (Figur aus dem Videospiel "Fire Emblem: Three Houses")
  • Margaret Hilda Thatcher
    (britische Politikerin)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Hilda! Heißt Du selber Hilda oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Sicherheitscode:
Code2
Yoooooooo, ich mag meinen Namen, weil der Klang toll ist, die Bedeutung auch und ich nie verwechselt werde. Zu altmodisch finde ich ihn aber auch nicht (da habe ich mit meinem Zweitnamen schon genug Stoff für). Mein Spitzname ist übrigens Hildegard ;)
Hilda Alsuna | am 26.02.2021 um 18:14 Uhr
Beitrag melden
Hilda... echt ein schöner Name! Klingt irgendwie schick und edel. Falls unser Bauchzweg ein Mädchen werden sollte, wird Hilda definitiv auf die Liste kommen!!!
Lena | am 11.05.2019 um 19:55 Uhr
Beitrag melden
Meine Oma hieß Hilda, aber sie wurde aus welchem Grund auch immer nur Hilde genannt.

Ich habe ihren Namen als Zweitnamen erhalten, also Hilde, so wie sie immer genannt wurde, aber Hilda, der eigentliche Name meiner Oma, hätte mir besser gefallen.

Ich finde mit -a am Ende klingt es schöner und hat auch ein sauberes Schriftbild.

Ich hoffe, dass heutzutage mehr Babies Hilda genannt werden, für mich klingt der Name hübsch und zeitlos und ich hasse es, dass gefühlt jedes Baby so einen 08/15 Namen bekommt.
Anon | am 30.01.2018 um 19:02 Uhr
Beitrag melden
Meine tote Oma hieß auch Hilda. eigentlich ein schöner Name, der kommt in den nächsten Jahren bestimmt wieder häufiger vor.
Susi | am 11.11.2012 um 02:13 Uhr
Beitrag melden
ich mochte meinen namen hilda früher nicht weil ich immer geärgert wurde aber jetzt liebe ich ihn ♥
Hilda | am 09.10.2012 um 13:46 Uhr
Beitrag melden
# 4774