Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

István

Namensbild von István auf vorname.com
© iStock, nitimongkolchai

Wortzusammensetzung

  • stephanos = der Kranz, der Siegeskranz, die Krone (Altgriechisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • der Gekrönte

Mehr zur Namensbedeutung

ungarischer männlicher Vorname, ungarische Form von Stephan

  • István ist die ungarische Form des männlichen Vornamen Stefan
  • \'Szent István király\' (heiliger König István) war der erste vom Papst gekrönte König der ungarischen Geschichte. Er hat den christlichen Glauben in Ungarn eingeführt.

Namenstage

Noch keine Namenstage hinterlegt

Herkunft

Altgriechisch

Sprachen

Ungarisch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Ischi / Isti / Pista / Istipisti / Pisti / Ivan

István im Liedtitel oder Songtext

Noch keine Liedtitel oder Songtexte hinterlegt

Weibliche Form

Stefanie
Bekannte Persönlichkeiten
  • Istvan Kertesz
    (Dirigent)
  • István Széchenyi
    (ungar. Staatsreformer, Unternehmer)
  • István Tisza von Borosjenő et Szeged
    (ungar. Politiker, Ministerpräsident)
  • Szent István
    (magyarischer Fürst und König des Königreiches Ungarn)
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen István! Heißt Du selber István oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Sicherheitscode:
Code2
Ein anderer Spitzname für István ist isti
Sofie | am 26.09.2016 um 20:01 Uhr
Beitrag melden
Mein Vater hieß István und nun heisst mein kleiner Bruder István . Ich finde den Namen sehr schön und konnte mich lange nicht daran gewöhnen meinen Bruder Stefan zu rufen da er lieber so heißen wollte. Ich finde es schade das er die deutsche Übersetzung gewählt hat da ich den Namen sehr schön fand und es für mich eine Ehre gewesen wäre den Namen meines Vaters zu erben denn für mich gab es nie einen besseren! (Ruhe in Frieden wir vermissen dich) ... Aber auch Stefan ist eine schöne deutsche Übersetzung :)
Melanie | am 20.07.2015 um 11:23 Uhr
Beitrag melden
Ich finde István ist viel schöner und origineller als Stephan.
Der Namenstag ist der 20. August.

Liebe Grüße Stephan
Stephan | am 21.11.2013 um 12:18 Uhr
Beitrag melden
Die Verbreitung dieses Namens in Ungarn ist begründet durch den ersten katholische König von Ungarn I. István, der in Regensburg im Jahre 1000 Gisela geheiratet hat.
Die unverheirateten Männer halten den Namenstag bevorzugt am 20. August Schutzpatron König István, und die verheiratete 02. Dezember Schutzpatron István der Märtyrer.
István | am 25.05.2012 um 14:32 Uhr
Beitrag melden
Also ich finde den Namen Istvan sehr schön! Er erinnert mich immer an einen sehr lieben ungarischen Freund.
? | am 20.02.2011 um 17:02 Uhr
Beitrag melden
# 5186