Eltern - Deutschlands grösstes Familien-Netzwerk
Menü
Angebot von vorname.com wird Ihnen präsentiert von eltern.de
Eltern  Familien-Netzwerk Familien-Netzwerk

Iva

Namensbild von Iva auf vorname.com
© iStock, Melpomenem

Wortzusammensetzung

  • jahwe = Name Gottes (Hebräisch); chanan = begünstigen, gnädig sein (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • die Gottbegnadete
  • geschützt von Yngvi

Mehr zur Namensbedeutung

Kurzform von Ivana, der slawischen Variante von Johanna

In Skandinavien ist Iva eine weibliche Form von Ivar, der Kurzvariante von Ingvar.

Namenstage

Noch keine Namenstage hinterlegt

Herkunft

Hebräisch, Nordisch

Sprachen

Italienisch, Tschechisch, Slowakisch, Slowenisch, Kroatisch, Schwedisch, Dänisch, Norwegisch

Themengebiete

Wortzusammensetzungen

Spitznamen & Kosenamen

Noch keine Spitznamen oder Kosenamen eingetragen

Iva im Liedtitel oder Songtext

Noch keine Liedtitel oder Songtexte hinterlegt

Formen und Varianten

Yva /

Männliche Form

Ivo

Ähnliche Vornamen

Ivy / Ivie /
Bekannte Persönlichkeiten
Noch keine VIPs eingetragen
Kommentar schreiben

Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Iva! Heißt Du selber Iva oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!

Sicherheitscode:
Code3
Ich heise iva und komme aus kroatien das ist ein sehr cooles land und mit vielen meeren. Es ist coll den namen iva zu haben aber manche machen sich lustig wegen meinen namen aber mir ist es egal
Iva | am 18.12.2019 um 16:55 Uhr
Beitrag melden
Wir haben unsere Tochter Iva Elena genannt. Ihr Rufname ist aber nur Iva. Er ist wunderschön, kurz, melodisch und obwohl viele ihn noch nie gehört haben, kommt er einem bekannt vor.
Andrea | am 08.06.2018 um 13:40 Uhr
Beitrag melden
Iva ist auch die weibliche Form des skandinavischen Namens Ivar und wird auch in Skandinavien vergeben.
S | am 19.04.2018 um 14:17 Uhr
Beitrag melden
Ich heiße Iva und ich finde diesen Namen einfach WUNDERSCHÖN!
Iva | am 17.12.2017 um 15:17 Uhr
Beitrag melden
Ich habe meine Tochter Iwa genannt - mit w statt v, weil in Deutschland sonst viele annehmen würden, dass es Ifa ausgesprochen wird. Bisher kannte keiner den Namen. In Bremen war bis zu ihrer Geburt keine Iwa zuvor registriert. Aber bisher fanden ihn alle außerordentlich schön - ich natürlich auch. Ich liebe, dass es ein seltener Name ist, klangvoll, schlicht, leicht zu schreiben, leicht auszusprechen, der aber wegen der Nähe zu Eva/Ewa nicht zu fremd klingt. Er passt perfekt zu meiner Tochter und ich hoffe, sie wird ihn auch lieben.
Alena | am 09.12.2017 um 09:42 Uhr
Beitrag melden
# 5196