Facebook Pixel

Mädchennamen mit "I"

Finden Sie hier alle Maedchennamen mit den Anfangsbuchstabe I. Klicken Sie unten in der Liste auf die Buchstaben, um Ihre Auswahl weiter einzuschränken, z. B. auf "In", wenn Sie Vornamen suchen, die mit diesen Buchstaben beginnen, wie "Ina" o.ä.

Beliebte Vornamen mit "I"
Name Bedeutung
IaVeilchen
IanthaWahrscheinlich eine Form von Iolantha
IantheVeilchen
IapetosName eines Titans aus der griechischen Mythologie
IaraIn der alten brasilianischen Mythologie war Iara einer Wassernymphe, Sirene, Meerjungfrau
IasminaJasmin
Ibadete
Iben Info zur männlichen Form Ivo: geht auf das Wort 'iwa' (Eibe) zurück, das auch '(Pfeil-)Bogen aus Eibenholz' bedeuten kann der Name bedeutete darum vielleicht im übertragenen Sinn 'der Bogenschütze'
IbolyaVeilchen
IboneDie Glorreiche, Ruhmvolle
IbtesamArabischer weiblicher Vorname

Der Name ist in ostafrikanischen Ländern wie Kenia und Tansania ebenso bekannt wie in arabischsprechenden Ländern, insbesondere in Saudi-Arabien
IbtissamLächeln, die Lächelnde
IbukiJapanischer weiblicher Vorname
IceUS-amerikanischer unisex Vorname
IciarSpanische Form des baskischen weiblichen Vornamen Itziar
IclalDie Große, die Ruhmreiche, die Verehrte
IcmetaAlbanischer Mädchenname
IcyDie Eisige
IdaDer Vorname Ida ist eine Kurzform zu Namen, die mit Ida oder auch mit Idu beginnen, wie Iduberga (eine Heilige Iduberga ist Schutzpatronin der Schwangeren). Der Name stammt von der althochdeutschen "idh" (Arbeit) oder 'itis' (Frau, Jungfrau).
IdabellaDoppelform aus Ida und Bella (Isabella);
Ida: verselbständigte Kurzform von (heute nicht mehr gebräuchlichen) Namen mit 'Ida-', z.B. 'Idaberga'; vielleicht von althochdeutsch 'idh' (Arbeit) oder 'itis' (Frau, Jungfrau);
Isabella: im Mittelalter in Spanien entstandene Abwandlung von 'Elisabeth'
IdaliaIdalion ist der Name einer alten griechischen Stadt auf Zypern (Kultstätte von Aphrodite); Name der Stadt bedeutet "ich sehe die Sonne";
in Polen besonders beliebt durch das Stück "Fantazy" von Juliusz Słowacki
IdalinaDoppelform aus Ida und Lina bzw. Koseform von Ida
IdaraNigerianischer weiblicher Vorname
IdeFranzösische Variante von Ida
IdgieName wurde bekannt durch die Figur aus dem Film "Grüne Tomaten"; Kurz-/Koseform von Imogen; Imogen stammt aus dem Drama 'Cymbeline' von Shakespeare; beruht offenbar auf einem Setzfehler, denn Shakespeare bezog sich auf eine Sagengestalt namens 'Innogen'; 'Innogen' ist wahrscheinlich keltischer/altirischer Herkunft mit der Bedeutung 'Tochter'
IdilIdylle, Liebesgedicht
IdinaWahrscheinlich eine russische Variante von Edina, das wiederum eine Form von Edwina ist (Herleitung aus dem Schottischen oder Altenglischen)
IdoiaVariante von Idoya, nach der Jungfrau von Idoya, einem Marienheiligtum in Navarra
IdonyLateinisiert von 'Idun' oder 'Idunnr', der altnordischen Göttin der ewigen Jugend
IdunaLateinisiert von 'Idun' oder 'Idunnr', der altnordischen Göttin der ewigen Jugend
IeshaEiner der häufigsten traditionellen arabischen weiblichen Vornamen bekannt durch Mohammeds dritte Frau, seiner Lieblingsfrau
IfeomaNigerian. Vorname
IffetMoral
IfijeniaStark geboren
IgaPolnische Kurzform von Namen wie Jadwiga (deutsch: Hedwig) oder Ignacja
IglikaBulgarischer weiblicher Vorname
IgnaraDie Ahnungslose, nichts Ahnende
Ignatia Info zur männlichen Form Ignaz: ursprünglich ein römischer Familiennamen 'Egnatius', vielleicht mit etruskischen Wurzeln oder abgeleitet von lateinisch 'ignis' (Feuer) bekannt durch den hl. Ignatius von Loyola (15./16. Jh.), dem Gründer des Jesuitenordens
Ignazia Info zur männlichen Form Ignaz: ursprünglich ein römischer Familiennamen 'Egnatius', vielleicht mit etruskischen Wurzeln oder abgeleitet von lateinisch 'ignis' (Feuer) bekannt durch den hl. Ignatius von Loyola (15./16. Jh.), dem Gründer des Jesuitenordens
IgraineEnglischer wqeiblicher Vorname; Name der Mutter von Artus aus der Artus-Sage; Name stammt aus Cornwall, geht wohl auf walisische Wurzeln zurück
IhanaFinnischer weiblicher Vorname
IhdaaGeschenk
IhsanTürkischer unisex-Vornamen mit arabischer Herkunft
IidaVerselbständigte Kurzform von (heute nicht mehr gebräuchlichen) Namen mit 'Ida-', z.B. 'Idaberga' vielleicht von althochdeutsch 'idh' (Arbeit) oder 'itis' (Frau, Jungfrau)
IinaFinnische Form von Ina; verselbständigte Kurzform von Namen, die auf '-ina' enden, wie z.B. 'Regina'; auch Ableitung von Inanna, eine Erdgöttin
IkeaBekannt als Firmenname des schwedischen Möbelhauses, das sich aus den Vornamen des Gründers (Ingvar Kamprad) und den Namen des elterlichen Bauernhofs ( Elmtaryd) sowie seines Heimatdorfes (Agunnaryd) zusammensetzt; in Deutschland als Vorname zugelassen
IkenNiederländische Koseform von Ida
IkenaDie Lachende
IkramEhre
IkrameVariante von Ikram