Janek

114 Aufrufe

Wortzusammensetzung

  • jahwe = Name Gottes (Hebräisch); chanan = begünstigen, gnädig sein (Hebräisch)

Bedeutung / Übersetzung

  • Jahwe ist gnädig, Jahwe ist gütig
  • Gott ist gnädig

Mehr zur Namensbedeutung

Poln. Form von Johann und Johannes; Name des Apostels und Evangelisten Johannes auch bekannt durch Johannes den Täufer am Ende des Mittelalters der häufigste Taufname in Deutschland bisher trugen 23 Päpste den Namen Johannes

  • auch in der Schreibweise Janeck möglich

Namenstage

24. Juni, 13. September, 27. Dezember

Herkunft

Hebräisch

Sprachen

Polnisch, Tschechisch

Themengebiete

Neues Testament

Spitznamen & Kosenamen

Janek im Liedtitel oder Songtext

Formen und Varianten

Verschiedene Formen:
Janeck 
Weibliche Form: Johanna

Ähnliche Vornamen

Eltern Abo Banner
Bekannte Persönlichkeiten
Kommentar schreiben
Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Janek! Heißt Du selber Janek oder kennst jemanden, der diesen Namen trägt? Du möchtest anderen deine persönliche Meinung mitteilen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren!
Sicherheitscode:
Code4
Ich liebe Janek er hat finde ich einen coolen Namen wir nennen ihn immer janke (englisch ausgesprochen)
Seine Freundin | am 05.12.2017 um 20:47 Uhr
Beitrag melden
Mein Sohn heißt Janik, ist jetzt elf Jahre und ein süßer Kerl. Er findet seinen Namen selbst zumindest o.k. Wir haben den Namen ausgesucht, weil unsere großen Kinder in der Schule ein Lied gelernt haben, es hieß "Janek hat einen Garten schön", und weil der Name einen schönen Klang hat. Ich finde den Namen nach wie vor toll, er ist ein bisschen ungewöhnlich, dass die meisten Leute ihn zuerst mal falsch schreiben ist nicht so schlimm
Herbert | am 03.10.2017 um 08:52 Uhr
Beitrag melden
Ich mag meinen Namen, lustig ist aber wie viele diesen Namen Falsch schreiben und in was für Varianten, ein paar meiner Freunde schreiben ihn immer noch Falsch! Einer von ihnen, ich kenne ihn seit ca 5 Jahren, versteht mittlerweile, dass ich Janek geschrieben werde, nennt mich aber trotzdem Janik, -,-.
Im Prinzip kann man nur das A nicht Falsch schreiben, sonst alles: Yannick, janneck, janeck, janick, usw. Manchmal ist es echt nervig, als Janek.
Janek | am 03.08.2017 um 14:42 Uhr
Beitrag melden
mein freund heißt Janek, ich muss aber selber zugeben das ich erst dachte er würde Janik heißen, tja leiden einer leicht schwerhörigen, aber gut mittlerweile hab ichs ja drauf. Ich musste allen meinen Freundinnen erstmal beibringen das er mit einem "N", "E" und "K" geschrieben wird. Aber ansich ein sehr schöner Name, hört man nicht so häufig und das beste ist das ich selber auch einne hebräischen Namen habe.
Seine Freundin | am 03.04.2017 um 22:39 Uhr
Beitrag melden
Mir bleibt nichts anderes übrig, als mich an meinen Namen zu gewöhnen. :D abgesehen davon, nahezu immer falsch geschrieben und ausgesprochen zu werden, kann ich sagen...... Es gibt wesentlich schlimmeres :D


Nur ein Ereignis werde ich wohl nie vergessen:
Vor einiger Zeit hatte mein Lateinkurs (wie jeden Freitag) einen Vokabeltest geschrieben und auf dem zettel schrieb ich meinen Namen etwas zu schnell, sodass der Lehrer beim Verteilen der korrigierten Tests verdutzt und ernst fragte, seit wann wir denn eine Janet in der klasse hätten.... Erst vermuteten wir da stünde Janina, bis ich meine Schrift erkannte ..... Seitdem bleibt mir Janet als Spitzname mit dem ich und zu aufgezogen werde :D
Janek | am 25.10.2016 um 01:43 Uhr
Beitrag melden
#5314